Die Bürgermeister*innenwahl in Stuttgart 2020

ntartet” ist meine Kunst in den Augen der Kirche (Sie ist von einer Frau) und verboten wegen den dort nicht verkauften Viren, die breit gestreut werden in den Gotteshäusern der Kirchen. Superspreader katholische Kirche weiterhin am laufen, ist mein Atelier für den einen Besucher, den es vielleicht irgend wann erwartet verboten worden. Flyer auslegen in den verschiedenen Lokalen auch unmöglich, die Kneipe ist zu. Kunstverbot in der Kirchendiktatur Stuttgart, der Pfarrer Predigt: „CDU=Christentum“ die 70 % Andersdenkenden werden nicht Bürgermeisterin, weil sie sich nicht auf eine einigen können.

Follow by Email
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Share
Instagram
Telegram
WhatsApp
Snapchat
Reddit
FbMessenger
Tiktok