Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum

Lockdowngefängnis: Du bist also in diese Wohnung eingesperrt und kannst nur noch überwachte Telefongespräche führen und niemals frei sprechen. Wenn doch kommt die Gedankenpolizei und zeigt Lärmbelästigung an und bricht deine Türe auf, um dich daran zu behindern. So, Siri und Alexa und Google, alle hören aufs Word und zeichnen es auf und senden es an ihre Besitzer. Hier muss wirklich niemand mehr eine Wanze installieren! Das denkt keiner mehr. Es gibt keine einziges unbewachtes Wort mehr in Deutschland. Im Park steht immer ein Polizist neben dir. Treffpunkte sind geschlossen, Treffen verboten. Der ideale Nährboden für eine Meinungsdiktatur, alles mit dem überheiligen Zweck der Pandemiebekämpfung erklärt. All diese Pandemieargumente zählen für alle Freiheit und Menschenrechte, nur nicht für die Kirche, die alles darf. Das einzige Event das offen hat ist der Gottesdienst. Auf einmal ist der Inzidenzwert völlig egal. Da darf man dem Gott noch seine Geschenke kaufen, eine Woche vor Weihnachten und Ostern. Natürlich ist Corona ein weltweites Problem, aber jede Regierung nutzt es, um ihre perseönliche Ideologie in der Form einer Diktatur um zu setzen. Das ist wiederum zu kompliziert, für einfache Gemüter, wie Polizei und Nachbarn, um diese Argumente zu verstehen, sie sehen nur Coronaleugner. On und off- Ja oder nein, etwas anderes gibt es nicht mehr. Differenziertes kritisches Denken wird unter dem Holzhammer Coronaleugnung zum Schweigen gebracht.
Ich sage immer noch: Die Kirche ist genau so ansteckend wie die Kunstausstellung, aber die Kirche nutzt den Lockdown über die religiöse Regierung, um die weltlichen Ansichten zu bekämpfen, die ihr immer schon ein Dorn im Auge waren. Künstler sind Kritiker und werden von jeder Diktatur bekämpft. Das Bekämpfen von Frauenrechten machen rechte Männer gleich nebenbei, zusammen mit ihren Hausfrauen, die eifersüchtig oder religiös fanatische Hasserinnen sind, auf die andere Frau.
Der Merkelfaschismus ist längst bewiesen. Angela Merkel nutzt die Pandemie zur Errichtung eines ultrareligiösen und rechten Gottesstaates. Alles was nicht Kirche ist, wird von ihr vernichtet.

Die rechte Kirchen-CDU-AfD- Meinungsdiktatur-Zensur und Gewalt

Man nennt es erzwungene Familiengründung nach Vorstellung von AfD, Kirche oder CDU, da die CDU hier an der Macht ist.
Der Staat übertritt nicht mehr nur meine Grund- und Menschenrechte, wenn er mir diese Gewalt auch nur androht oder sowieso, wenn er sie in die Tat umsetzt. Er begeht Straftaten und Völkerrechtsverbrechen der schlimmsten Sorte!

Verfassungslos: Die neue Corona- Zensur im Internet

Die Meinungs-und Pressefreiheit in Deutschland sieht zur Zeit so aus, dass alle, die die Regierung auch nur im Geringsten kritisieren oder kritisch kommentieren oder manche, die eine andere Meinung haben, als die Regierung, bald von der Polizei abgeholt und in eine Psychiatrie gesteckt werden oder sie werden und sie werden im Internet ausgeblendet, wenn das nicht geht, abgeschaltet. Heute morgen war die Website von Ken Jebsen ebenso offline, wie sein YouTube Kanal. Eine wichtige Kritische Stimme zur derzeitigen Weltlage ist im Internet verschwunden.
Ich nenne diese brisante Lage immer noch eine Diktatur.
Das “Verschwindenlassen” von Bloggerinnen, Medienmachern, Feministinnen, Künstlern und Künstlerinnen bleibt abzuwarten.
Verfassungslos!

Gleichberechtigung in der „Generation 2000“ immer noch nicht angekommen und die Meinungsdiktatur des Hygienestaats

Leider sind die einzigen kulturellen Veranstaltungen, die noch erlaubt sind, diejenigen in denen heute die Viren des Frauenhasses verspritzt werden: Gottesdienste. Alle Regimekritiker geht von der Kunst aus, der Literatur, dem Theaterstück, dem Kabarettisten, der Literaturvorlesung. Alles wird immer noch analog über die verbotenen Veranstaltungen vermittelt. Die Meinungsdiktatur Kirche hat jegliche andere Veranstaltung, als ihre eigene verbieten lassen und kann somit die Gehirne ihrer Zuhörer mit der üblichen Frauen verhetztenden Propaganda zu texten, während die anderen schweigend in verbotenen Kunstateliers von der Polizei überwacht werden, damit keine Regierungskritik getwittert wird.

Geplante Artikel – Coming soon

oder worüber ich nachdenke, was schon halb geplant ist und vorbereitet und teilweise in Gedanken vor formulierte Artikel. (Kleines Brainstorming. Vielleicht bin ich auch zu faul, das alles zu erklären.) … Read More

Kachelmann- Ein Maulkorb für die Presse

Der Fall Kachelmann höhlt den Rechtsstaat aufs Neue aus. Im Vor heraus wurde gestern in der Presse bekannt gegeben, was das OLG Frankfurt für eine Meinung hat und was für … Read More

Follow by Email
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Share
Instagram
Telegram
WhatsApp
Snapchat
Reddit
FbMessenger
Tiktok