Die rechte Kirchen-CDU-AfD- Meinungsdiktatur-Zensur und Gewalt

Man nennt es erzwungene Familiengründung nach Vorstellung von AfD, Kirche oder CDU, da die CDU hier an der Macht ist.
Der Staat übertritt nicht mehr nur meine Grund- und Menschenrechte, wenn er mir diese Gewalt auch nur androht oder sowieso, wenn er sie in die Tat umsetzt. Er begeht Straftaten und Völkerrechtsverbrechen der schlimmsten Sorte!

Corona ist die neue Religion

Nachtrag Pressefreiheit – Demokratiestandort Deutschland: Nichts davon erscheint in der Tagesschau. Dafür 6 Minuten CDU Parteitag. 0 Minuten Parteigründung von Coronadiktaturgegnern sind noch im Internet zu sehen, obwohl es live gestreamt worden sein soll. Alle wurden sofort von der Polizei verhaftet. Die Parteigründung aufgelöst. Wir wissen nicht mal wie sie heißen. Die Presse nennt sie Arschlöcher oder so. Was sie eben schreiben, wenn die Diktatur sie bezahlt. Ich nennen sie: Wählbar. Wir müssen nur noch rausfinden, ob sie schon in den Vernichtungslagern ermordet werden.

Neue Weltordnung: Ouvrez Le Musée Louvre

Kulturlockdown stiehlt der Welt die wertvollsten Kunstschätze. Die Zensur unserer Kultur ist überall, auch in Frankreichs berühmten Museum Louvre, das die wertvollsten Kunstschätze der Welt beinhaltet, darunter die Artemis von Gabii, die Venus von Milo, die Mona Lisa und die Nike von Sarmokanthe, sowie das berühmte Gemälde von Eugene Delacroix, das die französische Revolution illustriert: “Die Freiheit führt das Volk an”

Corona Fallout – Wo es gefährlich für die Regierung wird

Es kommt zu Coronavirenflug überall, wo Menschen arbeiten, die nicht Männer sind oder überall, wo Merkel nicht gewählt worden ist. Es ist Virenflug im Heavy Metal Konzert, aber nicht im Weihnachtsoratorium. Viren fliegen im Orchester und der Oper aber nicht im Krippenspiel der Kirche. Sie fliegen in Buchläden und Kleidergeschäften, aber nicht im Supermarkt. Auch Baumärkte hatten schon weniger Viren als Stoffläden, immerhin werden sie von Männern gebraucht, die immer weiter arbeiten dürfen. Der Aufstand der wütenden Männer wird mit Weiterarbeit nur für Männerberufe belohnt und alle Grundgesetzverteidiger mit Clownsnasen versehen.

Die Brexitmutation: Ist die Coronakrise ein Handelskrieg?

Ein Impfstoff gegen das herkömmliche Coronavirus wird zur Zeit in Großbritannien verteilt. Hiermit hätte die Krise beseitigt sein können. Wie praktisch für eine mögliche Verschwörung, dass sofort eine Mutation bereit steht, die noch viel gefährlicher sein soll und uns das Problem Coronavirus zurück bringt! Eine Virenmutation ist eine gute Vertuschungsmethode, wenn Handelskrieg mit der EU so ganz nebenbei zu unserem medizinischen Hygieneproblem läuft. Fazit ist, wir haben einen Virus und einen Handelskrieg! Gefährlich in so einer Situation ist es, dass sie oft den bewaffneten Kriegen voraus gehen.

Die Zerstörung des Mittelstandes – Verarmungspolitik durch Lockdowns verschlimmert

Schicksalsschläge wie der falsche Umgang mit einer Coronapandemie richten noch größeren Schaden an. Auch größerer Konzerne, wie Galeria Kaufhof werden von Lockdowns in die Pleite getrieben. Regelmäßig versuchen Reiche die Sahne unserer Ersparnisse ab zu schöpfen, indem sie Bankenkrisen erzeugen. Diesmal ist es die Pandemie.

Follow by Email
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Share
Instagram
Telegram
WhatsApp
Snapchat
Reddit
FbMessenger
Tiktok