Verfassungslos: Die neue Corona- Zensur im Internet

Die Meinungs-und Pressefreiheit in Deutschland sieht zur Zeit so aus, dass alle, die die Regierung auch nur im Geringsten kritisieren oder kritisch kommentieren oder manche, die eine andere Meinung haben, als die Regierung, bald von der Polizei abgeholt und in eine Psychiatrie gesteckt werden oder sie werden und sie werden im Internet ausgeblendet, wenn das nicht geht, abgeschaltet. Heute morgen war die Website von Ken Jebsen ebenso offline, wie sein YouTube Kanal. Eine wichtige Kritische Stimme zur derzeitigen Weltlage ist im Internet verschwunden.
Ich nenne diese brisante Lage immer noch eine Diktatur.
Das “Verschwindenlassen” von Bloggerinnen, Medienmachern, Feministinnen, Künstlern und Künstlerinnen bleibt abzuwarten.
Verfassungslos!

Die Rückkehr der “Sünde” – Die religiöse Ideologie hinter dem Shutdown

Im Supermarkt hingegen drängen sich die Menschen, wie immer zwischen den engen Regalen aneinander vorbei. Wer hier keine Corona kriegt, der kriegt sie auch nicht im Museum. Es ist eine Ideologie, die entscheidet, wer leben darf und wer sterben muss, wer pleite geht und wer geschützt wird. Geschützt wird ausschließlich die Meinung der Diktatur und ihre Ziele. ….
Dies ist Ideologie: Christlich fundamentalistischer Faschismus, schlimmer als im 13. Jahrhundert!

Follow by Email
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Share
Instagram
Telegram
WhatsApp
Snapchat
Reddit
FbMessenger
Tiktok