Fake-News – FootballLeaks – Zensur-News

“Wir bringen keine Fakenews, wir sind Eure offiziellen Medien. Wir können sogar das Wort Fussball übersetzten.

Wir die Medien Deutschlands erklären Euch hiermit genau, über was ihr reden dürft und sollt und über was ihr euch aufregen sollt.

Schon lange geht uns die Konkurrenz aus dem Internet auf die Nerven und dass hier einfach jeder und jede seine Meinung frei äußern darf und dann auch noch darüber berichtet, was hier und da geschehen ist, wo wir euch das doch verschweigen wollen.

Es ist nicht wichtig über die vielen Morde an Frauen zu berichten. War es uns, den deutschen Medien noch nie! Was regt ihr euch jetzt auf, das ist normal, dass Frauen vergewaltigt und ermordet werden, ihr merkt es eben jetzt erst, wenn der Täter ein Flüchtling ist. Also: DAS IST NORMAL und wir halten es für unwichtig, dass Frauen ermordet werden und es ist kein wichtiges Gesprächsthema für die Medien, da wir uns noch über Football aufregen müssen. Ihr werdet erzogen. Ihr sollt nicht über diese Dinge nachdenken, über die wir überhaupt nicht schreiben.

Das Internet leckt, es leakt hier eine Info und dort eine geheime Email und eine Besprechung eines Bundestagsuntersuchungsausschuss landet hier und da in der Öffentlichkeit und auch die Gesetzesübertretungen unserer Regierung zu eurer Überwachung, liebe Bevölkerung. Das ist Okay, wenn das Grundgesetz überschritten wird, wenn es die Bundesregierung macht, solange ihr es nicht merkt und daher brauchen wir jetzt Folgendes:

ZENSUR

Und weil das bei uns nicht erlaubt ist, brauchen wir erst mal eine PR- Werbekampagne, um euch zu erklären, warum ihr in Zukunft nicht mehr sagen dürft, was ihr wollt, auch nicht öffentlich und auch nicht schreiben und diskutieren.

Die Bundesregierung plant ein neues Gesetz, dass wer seine Meinung frei äußert oder eine Geschichte erzählt oder ein Geheimnis verrät, der soll bestraft werden. Das Ganze nennen wir jetzt Anti-Fake-News. Dann können wir ungestraft zensieren, denn ihr merkt es ja sowieso nie, dass die Bundesregierung sich nicht an das deutsche Grundgesetz hält, da wir die Medien es euch nicht sagen.

Wir die deutschen Medien!”


 Artemisnews.de