Medizinische Fragen ausschließlich von Außerirdischen entscheiden lassen

Außerirdische haben keine menschlichen Körper, sie haben Alienhaut, Aliengesichter und Aliengenitalien. Sie ähneln in feinster Weise denen der Männer. Ich finde, sie dürfen entscheiden, ob die menschlichen Männer eine medizinische … Read More

Ungewollt schwanger- Informationsrecht über Abtreibungen- Weg mit dem Paragraphen 219a!

Abtreibungsmethoden der Medizin:

Ausschabungsmethode. Sichere Abtreibungsmethode unter Vollnarkose. Ein kleiner ambulanter Eingriff. Ein Tag Bettruhe genügt.

Die Absaugungsmethode: Unter lokaler Betäubung wird ein Röhrchen in die Gebärmutter eingeführt und das Embryo wird abgesaugt. Auch Gebärmutterschleimhaut wird entfernt.

Abtreibungspille Mifegyne RU-486 (Vom Papst boykottiert, weil sanfteste humanste Lösung). Löst eine Regelblutung aus. Ihre freundliche Ärztin/ ihr freundlicher Arzt bekommt dafür zu wenig Bezahlung, so dass andere Methoden vorgeschlagen werden.

Immer diese Opfer, die nicht wissen, dass sie SCHUDIG SIND und die nicht freiwillig sterben!

Sie können es einfach nicht verstehen, wie die Frau so ein merkwürdiges Weltbild haben kann, dass sie glaubt, dass der Mann der der Frau ins Gesicht schlägt, daran auch die Schuld hat und nicht sie selbst.