Die Sklavereimethoden der Herrenrechtsdiktatur: Die Sabotage, die Verleumdung und das Ghosting

Eine Geisteskrankheit kann durch keinen Bluttest, kein Röntgenbild und kein MRT bewiesen werden. Die Halluzination könnte eine echte Psychose sein, aber dabei ist eine große Intelligenzminderung, wer das nicht hat, ist ein politischer Gefangener. Auch könnte Drogeneinfluss, egal ob selbst genommen, oder vergiftet die Ursache einer Halluzination sein. Das ist das berühmte Stimmenhören und die eigentliche Schizophrenie. Da kann die Hellseherin noch so oft sagen, dass sie mit den Toten spricht oder Geister evoziert. Geisterglaube und Umgang mit Geistern oder Besessenheit, ist das, was die Psychiatrie am meisten verfolgt. Die Halluzination erkennt der Psychiater nur daran, wenn die Person davon erzählt, ansonsten ist es Verleumdung.

Die AfD Kirchengefängnisse zur Versklavung der feministischen Frau und der spirituellen Andersdenkenden

Religiöse Verfolgung ist, wenn alle spirituellen Meditationen, alle Erleuchtungserlebnisse des Buddhismus den Psychiatern als Wahnvorstellung einer Psychose gelten, sie die Personen dann mit Psykhg BW zur Untermenschen und Sklaven der Psychiater in den Kirchengefängnissen machen und sie dort umerziehen, verletzen und foltern oder nie wieder frei lassen. Dies gilt für alle spirituellen Richtungen der Esoterik, des Hexentums und der Hellseherei ebenso. Auch gilt es für Alienfans und Alienforscher, sowie für manche Richtungen der Quandentphysik und der Magie. Alle diese Hexen werden erneut verfolgt, gebrandmarkt, eingesperrt, gefoltert und vogelfrei einer Clique aus Hasspredigern und Folterärzten ausgeliefert, die für ihre Völkermorde in den 1940 er Jahren bekannt sind. Niemand dieser Gruppen ist geisteskrank, sie sind unter dem Schutz der Religionsfreiheit aber nicht geschützt vor Kirchengefängnissen und ihrer Gedankenpolizei. Die andere Meinung wird in Stuttgart gnadenlos verfolgt und nur die Leichen der Opfer sind bisher nicht gefunden worden. Es wird wohl wieder viele Tote geben, bis diese Entwicklung unserer Hasskultur gestoppt werden kann, anders wachen die Leute nicht auf.

Kirchengefängnis Stuttgart

Polizei macht bei diesem Spiel mit, das sich Nazis zur Deportation und Unterdrückung verfolgter Personengruppen ausgedacht haben. Jetzt gibt es wieder Verhaftungen unschuldiger Menschen, die nur sprechen und dem Nazivolk nicht gefallen. Der Holocaust kehrt über Verhaftungen zurück. Wie viele Tote gibt es schon?

Verstümmelungen und Sexsklavinnen für allmächtige Ärzte: Psychischkranken“hilfe“gesetz

Psychischkrankenhilfegsetz, Psykhg, Psyhkhg, Zwangsbehandlungen, Zwangseinweisungen, Allmacht der Psychiater, Folter in Stuttgart, Folter in Psychiatrie, Völkerrechtsverletzugnen, Menschenrechtsverletzungen, Gehirnschäden, Gehirnoperationen, Behinderugen als Strafvollzug gegen Meinungen, Hexenverfolgungen, Psychischkrankehverfolgungen, Frauenhandel, Zwangsprostitution, Zwangsverheiratung, Verfolgung von Nichtchristen, Religiös verfolgt, KZ-Ärzte, Verstümmelungen, Gehirnverletzungen, Gehirnblutungen, Gehirnschwellungen als Bestrafung von Meinung, Hochverrat Kretschmann, Stuttgart Diktatur der Nazi-Kirche, CDU ist Verfassungswidrig, CDU-Antisemitismus, Gebärmutterzombie, Tot ist Gehirntot: Psychischkranken Hirnoperation ist Mord

Die erneute Machtergreifung der Nazis über PSYKHG Politik

Das Psykhg: Die Abschaffung und totalitäre Umkehrung der Menschenrechte und die Rückkehr des NS Staates! AfD Verbrechen ist dass die NSEuthanasie im Psykhg wieder aufgewärmt wird und neue Vernichtungslager entstehen, von intelligenten aber verächtlich gemachten Volksgruppen. Stoppt die Narrenkappenpropaganda der verachtenswerten Gottesstaatspolitiker:innen.

POLIZEIZENSUR UND ZERSETZUNGSMETHODEN IM STAIBENÄCKER

Die Woche darauf öffnete ich mein Küchenfenster und hustete. Felice C sah es. Eine Weile später klingelte die Polizei Sturm und lachte: „Sie sind ja verrückt, wegen ihrer verrückten Plakate da. Wir können sie auch einweisen“ Eine Hexenjagd gegen mich begann im Haus. Die Eigentümerversammlung beschloss mich abwechselnd als „Verrückte“ bei der Polizei an zu zeigen, damit es glaubwürdiger klingt. Der Polizist hatte ihnen den Rat gegeben. Auf diese Weise könnten sie mich mitnehmen und in eine Psychiatrie sperren. Felice Civale fing an mich mit Schlägen und Psychiatrie zu bedrohen und begann die übliche Sachbeschädigung an meinem Auto. Bei jedem Ton von gesprochener Sprache in meiner Wohnung erscheint die Polizei. Auch beim Aushang von Informationen an meiner Wohnungstüre. Es sei „Propaganda“ gelaufen.

Follow by Email
YouTube
Pinterest
LinkedIn
Share
Instagram
Telegram
WhatsApp
Snapchat
Reddit
FbMessenger
Tiktok