HOCHVERRAT AM GRUNDGESETZ: DER NEUE WAHNSINN: DIE UNTERMENSCHENPOLITIK DES PSYCHISCHKRANKENHILFEGESETZ

Das Psychischkrankenhilfegesetz,: Der Missbrauch der angeblichen Hilfe für kranke Menschen, zur politisch, religiösen, misogynen Verfolgung.  Inzwischen ist nachgewiesen, dass das Psychischkrankenhilfegesetz jegliche Menschenrechte abschafft, indem es Menschen stigmatisiert und zu … Read More

Klagen gegen den Gottesstaat Deutschland auf dem Höhepunkt des Merkel-Neofaschismus vor Gericht geplant

Geplant durch ArtemisNews.de Ich mache jetzt 4 Verfassungsbeschwerden gegen Stuttgart: 1. Meinungsbußgeld, 2.Wohnungstüranbruch durch Polizei 3. Zensiertes Pressevideo 4. Zensierter Wohnungsaushang und wahrscheinlich 1 Mal EGMR gegen das PsyKHG wegen … Read More

Warum hat Europa keine Skyscraper? -Willkommen in der Unterwelt!

LOCKDOWN: NIEMAND BEWEGT SICH, ALLE BLEIBEN WO SIE SIND. Auch wenn das Haus einstürzt, die Arbeit in der gesamten Gegen verboten ist und kein Laden mehr je wieder öffnen wird.
Du zahlst da noch einen Anwalt und dort ein Bußgeld wegen Meinungsäußerung und dort wegen Verleumdung durch andere, du wärst ein Arschloch. Außerdem wurde dein Auto Sachbeschädigt durch unbekannte und das zahlst du auch und noch mehr Gebühren und Parkplätze, die das Klima schonen, indem sie 2,50 € auf die Stunde kosten. Klimaschutz ist das wichtigste für die Grünen in BW, danach kommt erst die religiöse Verfolgung Andersgläubiger über Verleumdung, Verhetzung und Psychiater und die Unterdrückung der Frau.
An zweitoberster Stelle steht die CDU und sagt: Kein Gebäude darf höher wie eine Kirche sein. Keine Frau mehr verdienen, wie ein Pastor und kein Schwanz länger als der vom Papst. Alles andere wird klein gehalten und gekürzt, angegriffen, abgeschnitten, umgebaut.
Die Kirche beherrscht unser Land. Im Mittelalter gab es 5 Stände: Adel- Kirche – Soldaten- Gebildete- Bauern. Heute gibt es nur noch Kirche anstatt Adel, die hat in Deutschland die Macht ergriffren, über Parteigründung, CDU. Diese ist nicht abwählbar, denn es gibt extra CDU – Wählunterricht in der Schule, namens Religion. DA werden den Kindern die Köpfe gewaschen, die Gehirne durchseucht und die WERTE eingebleut, die die CDU vertritt. DIE WERTE, das ist das Geld der Frauen an die Kirche zu geben und sie zu Sklavinnen der Männer zu machen und dann noch eine Meinungseinheit für die CDU und ihre männlichkeitsübertreibenden Kleriker an der Spitze und die FAMILIE, was das Gleiche ist, wie die unterdrückte Frau so massiv wie möglich arm zu machen und auszubeuten.

Staatsanwältin fällt Richterspruch gegen Meinungsfreiheit und Wohnung – Korruption in Stuttgart

Die Totale Entrechtung! Keinerlei Gefahr in Verzug! In Stuttgart herrscht Polizeiwillkür und Korruption.

Wegen der religiösen Weltanschauung darf eine Audiodatei in meiner Wohnung durch einen Einbruch in die Wohnung gestoppt werden und auch ein Audiogerät gestohlen werden. Immerhin hat die Nachbarin etwas gegen meine Meinung! Polizei in mafiösem Zustand.

Das Recht, dass meine Meinung in meiner Wohnung geäußert werden darf und das Recht auf die Unversehrtheit meiner Wohnung durch die Polizei wurde vollständig ignoriert. Wenn ich es bin gilt wieder kein Rechtsstaat. Man darf jetzt eine Türe auch ohne Gefahr im Verzug aufbrechen? Nur, wenn sowieso ein Mensch fertig gemacht werden soll!

Merkeldiktatur – Äußere Feinde schließen das Volk zusammen

Schulen stehen den Incels im Wege, die die Frauen an den Herd zurück verbannen wollen, indem sie alle Frauenarbeitsplätze streichen. Sie schicken einfach die Kinder nach Hause und Eltern fallen dann schon von alleine in traditionelle Housewifeing-Rollenmustern zurück.

Beleidigungen und Volksverhetzung gegen Grundgesetzdemonstranten

Die Situation wird Mordsgefährlich, wenn diese angeblich seriösen Medien es völlig übersehen, wenn Terrorattentate auf Demonstranten verübt werden, dann übersehen sie auch Mordopfer, Internierungslager und Tote. Ich persönlich fürchte hier dass die Stimmung noch aggressiver und mörderischer wird. Aufgehetzt ist auf jeden Fall die Coronahysterie, die die Regierung extra schürt.

Pogrom gegen Veranstaltungstechnik im Vorfeld der Grundgesetzdemo Stuttgart

In der Nacht vom Freitag 15.5 auf Samstag 16.Mai wurde ein Brandanschlag auf die Veranstaltungstechnik der Grundgesetzdemo verübt. Eindeutig handelt es sich um einen terroristischen Akt. Es wurden Männer auf der Flucht beobachtet und Explosionen. Lautsprecher und Kraftfahrzeuge wurden durch das Feuer zerstört.