ArtemisNews

Zusammenhänge zwischen UFOs, Mind-Control und der dritten /vierten Macht

Überlegungen über die Herkunft der unbekannten Flugobjekte .

Verleugnung ist die erste Reaktion, wenn die Menschen etwas erfahren, dass sie nicht wahrhaben wollen oder nicht verkraften können, oder sie wollen sich lieber in ihre heile Welt zurückziehen und die Probleme ignorieren. Immer wieder habe ich mich über die Verleugnung anderer Leute geärgert, musste aber feststellen, dass ich selbst vor dieser Verhaltensweise auch nicht halt mache. Lieber hätte ich den neuen Nazis gesagt: Ihr glaubt an eine uralte Science-Fiction-Saga aus dem 2. Weltkrieg und eure Bilder sind alles Fälschungen. Damit  hätte ich sie dumm da stehen lassen und gleichzeitig hätte ich ihre Flugscheibenflotte besiegt mit der Waffe Photoshop und Bildanalyse. Leider gibt es jedoch auf, bisher gut versteckten Speichermedien, die UFO (unbekanntes Flugobjekt)-Fotos, die ich selbst gemacht habe und die etwas in der Verdrängung verschwunden sind.
Vorab; Ein unbekanntes Flugobjekt ist ein Objekt das am Himmel fliegt und es ist nicht bekannt, was es ist. Da die Objekte sehr hoch fliegen können, geschätzt auf der Höhe von Satelliten, könnte es sich durchaus um Raumschiffe handeln. Der Gedanke, dass es sich um Flugscheiben handelt, liegt nahe, weil diese menschlichen Ursprungs sein sollen und weil hier amerikanische und NATO Militärflughäfen in der Nähe sind, die entweder Start- und Landepunkte sind oder die von diesen Flugobjekten gerade beobachtet wurden. Persönlich denke ich, dass diese Militärstützpunkte sehr wohl Stützpunkte für Nazis sein können, da ich diese Nazis, bei der Mind-Control, selbst kennen lernen musste, die mir einiges erzählt haben. Es ist bekannt, dass die CIA ehemalige SS Leute einfach übernommen hat. Ein bekanntes Beispiel ist Klaus Barbie. Das Absetzprogramm für diese SS-Leute hieß Odessa. Es wird öfter mal erzählt, dass Josef Mengele der Begründer der Mind-Control war, da er durch besonders brutale Traumata das Phänomen der Posttraumatischen Amnesie entdeckte. Es wurden Techniken entwickelt, die bewusst eine sogenannte „Multiple- Persönlichkeit“ erzeugen sollen. Bei der „Multiplen-Persönlichkeit“  weiß die eine psychische Abspaltung in keinster Weise, was die andere erlebt hat. Es kommen jedoch in meinem Fall, die Erinnerungen langsam wieder. Die Mind-Control-Leute der MK-ULTRA Abteilung haben diese Technik so angewendet, dass sie ihre Mind-Control-Sklaven züchten konnten, die sie, per Gehirnwäsche, mit posthypnotischen Befehlen programmieren und die über die Folterereignisse keinerlei Erinnerungen haben sollten. So wird auch mit den Sexsklavinnen   verfahren, die sie für regelmäßige Vergewaltigungen haben und auch verkaufen. Das sind die Leute (Nazis), die bei mir die Mind-Control gemacht haben und die mit der CID zusammen arbeiten und zu der Abteilung MK-ULTRA gehörten (Agent K)

Die erschreckende Vorstellung, dass die 3. oder 4. Macht  jetzt mit den Alliierten gemeinsam das 4. Reich errichten wollen, klingt jedoch unglaubwürdig. Die vierte Macht will das jedoch in jedem Fall.
Es bleibt vorerst ein Rätsel.


Zusammenhänge Stand 04.02.2016

Militärische Hintergründe

Aber das weiß doch jeder eh. (Drohnen und das NATO Hauptquartier)

Die dritte und die vierte Macht

Die Flugscheibenbilder der dritten Macht

Die echten unbekannten Flugobjekte

Die Amerikaner sind noch nicht weg. (Amerikanischer Kriegsverbrecher mit SS Ring)

Okkulte Hintergründe:

Merkwürdige okkulte Orden

Sexsklavinnen und organisierte Vergewaltigungen:

Sexsklavinnen Mind Control und CIA Folter

Warum die Presse schweigt 

 

Geheimdienstliche Hintergründe

Agent K

Er starrt mich an. ( Wie ich Agent K kennen lernte)

 

Psychologische Hintergründe – Mind- Control:

Was ist MK ULTRA

Grundlegende Begriffe zu Mind-Control und MK-ULTRA

Erinnerungen an Programmierung und versuchte Psychiatrisierung

Multiple Persönlichkeit 

Die Kommandos der MK ULTRA Programmierer 

Begriffsklärung Multiple Persönlichkeit versus Multiversumstheorie.

Mind Control Trigger in Stuttgart 

Computerhacker, Telefonstörungen und Panikattacken 

Manipulationen

Artesische Quelle und Laborutensilien 

Ganz normaler Alltag oder Gangstalking? 

Probleme mit medizinischen Einrichtungen:

Alles dreht sich nur um mich 

Warum ich den Labors nicht vertraue (Probleme in medizinischen Einrichtungen)

Erinnerungen an Programmierung und versuchte Psychiatrisierung 

Vorkommnisse, die in einem Zusammenhang stehen könnten:

Versuchte Entführung eines Mädchens?

Mädchen in Fake Krankenwagen eingesperrt während Stuttgart 21 Proteste

Der aktuelle Stand der Dinge 28.08.2015

Wasserverschmutzung in Stuttgart

CIA Frankreich ( Wie die CIA in Frankreich unter Verdacht steht, ein ganzes Dorf vergiftet zu haben)

 Warum es den Leuten in Stuttgart besser geht, wenn sie Kaffee trinken (Wasser Teil 1) 

2. Versuch: Trinkwasser in Stuttgart 

3. Versuch Brunnenwasser 

Versuch Nr 4: Quellwasser in Stuttgart-Leinfelden

Artesische Quelle und Laborutensilien 

Wie es weiter ging…. (Die Quelle) 

 

 

Print Friendly, PDF & Email