Wie Mann im Schwabenland mit Religion Sklavinnen macht

In den 70 er Jahren des letzten Jahrhunderts des letzten Jahrtausends dachten sich die Söhne der Nazis voller Hohn und Lachen, dass da kleine Mädchen sind, mit Virgo intacto. Die denken tatsächlich, dass jemand sie liebt und Mama sie schützt und dass sie gleichwertige Menschen sind, wie alle anderen. Sofern eine 3 Jährige überhaupt so etwas denken kann, so soll es ihr weg genommen werden. Wie im Alt- Schwabenland die zukünftige Haus und Sexsklavin fröhlich mit ihren Puppen spielte, kriegte der alte Silberrücken den üblichen Frauenhasswutanfall brüllte durch die Gegend, die Hausfrau hätte das Essen noch nicht fertig und die Hausbesitzerin hätte ihm noch nicht genug gedient und müsse ihm auf ihren alten Krücken noch den Zucker hinterher tragen und ihm den Kaffee nachschenken. Die Virgo Intacto war bald hinüber. Die Mama schreit das Kind an, es soll nicht mehr so schreien und hinter der Pflanze vor kommen und immer nett zum Herrn im Haus sein, denn man sei hier ja nur Gast. Dafür immer am Wochenende. Der Herr im Haus lacht das Kind an, dass ihm gegenüber sitzen muss und zum lieb lächeln gezwungen wird, oder es fängt sich eine Ohrfeige ein. Dann wird viel gebetet und gesungen für den Herrn im Himmel, dem du zu gehorchen hast, denn nach seinem Bilde ist der Kinderschänder geschaffen worden und der ist ein Gott im Haus und der ist der Herr im Himmel und der tote Vater der Mutter und Tante ist der Vater im Himmel und der wird auch angebetet und dann wird das Mädchen dazu aufgefordert nie mehr eine Meinung zu haben und zu weinen, sondern alles toll zu finden und den Vater anzubeten, den sie nie gesehen hat. Der Religionsunterricht und die Jungschar und die Kinderbibelwoche und die Mathenote ist egal. In Reli eine 1. Nochmals Nachhilfe in Religion 3 Mal in der Woche. Hauptfach im Gottesstaat, dass dem Vater ehren, ist das Kindervergewalitigen dürfen. Der Papst in Rom macht es vor, es ist Sünde die Erwachsene Frau anzufassen für den Priester, so fasst er halt die Kinder an. Der Onkel weiß derweil, wie ein Kindheitstrauma für mal eine gut verschüchterte, ständig selbstmordgefährdete, kränkelnde beherrschbare Frau sorgt, deren Mann von ihm verhöhnt wird, weil er keine Jungfrau mehr bekommt. So ihre irre Vorstellung. Die Mädchenerziehung auf der schwäbischen Alb läuft eben nach MK Ultra Methode zur Schaffung einer Sexsklavin. Sie weiß jetzt, dass sie den Wert einer Kakerlakensklavin hat, die der Mann unter den Füßen zertritt und ohne ja und Amen alles tut, was er will, bevor er es nur gedacht hat, damit sie nicht so viele Schläge bekommt, vom Ehemannsklavenhalter. Die Hausfrau soll unter 3 männlichen Kindern lebend begraben örtlich gebunden sein. Im ganzen Land Berufsverbot, dafür sorgt die Religionspartei Grüne CDU- Männerelite der Hausherrenfraktion Alte Männer gegen alle Frauen! So kriegen wir sie weg, von Politik, Menschenrechten, Frauenrechten, GELD! Und vermehren den Samen der Gotteskrieger und Kinderschänder von der schwäbischen Alb, die sie zurecht vergewaltigen, seit sie lebt. Söhne mit Gottesstatus, Frauen mit Kakerlakenstatus haben zu schweigen und den Männer zu dienen. Religionslehre soll euch das fürchten lehren, den Herrn Euren Gott zu verleugnen, und das ist der Mann im Haus, der Priesterkinderschänder oder der Vater, der zu verehren ist und der Mann der nicht verlassen werden darf. Hau ins  Gesicht der Frau, die Kirche will es so. Brüllen ins Gesicht der Frau mit dem Arbeitsplatz: Wir haben Sie ohne Kinder Kirche und Mann erwischt. Sofortige Kündigung vom Machoparlament. Keine Lüge ist zu schade für das Lügenpack ist es normal, um jemandem zu schaden, der politisch oder geschlechtlich unerwünscht ist oder die Kinderschänderreligion nicht unterrichten will. Die 

Diktatur der Kirche drückt mein Leben wie eine Quetschzitrone zusammen, noch mehr Saft für die Männer herauspressen. Enterbung für den Schwager, Rauswurf aus der Familie. Das Joch der Religionspolitik ist es, mit deinem Menschenleben von bösen alten Männern an der Macht verhöhnt und öffentlich verlacht oder angeprangert zu werden, die dir alles weg nehmen und dich in ein Hausgefängnis als Privatsklavin an den Mann verkaufen will, der dich möglichst billig und willig durch die religiöse Gehirnwäsche und dir frühkindliche Einführung in das vergewaltigt werden vorfinden will. 

Das „HAUS“ ist das GefängnisKZ für die Sklaven- „FRAU“ 

Töchter werden als Sklavin geboren. Söhne als Gott. 

So ist Religion im Schwabenland! 

Ständig schreien sie nach Dem „BABY“ das du für sie bist. Das mögliche Göttchen, männlichen Geschlechts will dich als Eierschale benutzen, um zu leben und dich dann zu zertreten. Dein Leben, deine Arbeit, deine Persönlichkeit, dein Wissen, Bildung, Meinung, deine Kunst sollen sich nur dem Herrgott unterordnen, der deine Sklavenhalter oder sein Sohn ist. Das Leben der Frauen als Wertlos dröhnt es aus allen Mind Control Rohren in mein Ohr 24 Stunden am Tag vergewaltigt über die hasserfüllten Worte der Männer meiner Umgebung. 

Oder Stinkfinger?! 

Alte Naziböcke im Regierungssitz, mit chronischem Verfassungsbruch, für alle Gruppen, die nicht männliche weiße alte Männer sind. 

Immerzu, die nie weg zu wählende Religionsdiktatur Deutschlands. 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.