Tagesquatsch – Überwachung

Dies ist jetzt nicht so wichtig, aber es gibt sicher Leute, die sich fragen, ob das Blog schon wieder gehackt wurde, weil es mindestens einen Tag lang in einem katastrophalem Zustand war. NEIN. Es ist meine Schuld. Ich habe 2 Websites gleichzeitig bearbeitet und das Stylesheet von der einen in das falsche hinein kopiert, so dass das Ergebnis ein kaputtes Design war. Vielleicht lag es daran, dass gestern, während ich daran arbeitete, ein Mann von der Hausverwaltung da war, um zu überprüfen, ob meine Rauchmelder denn noch gehen. Einer meiner Rauchmelder wurde ausgetauscht, obwohl ich seine Funktion kurz vorher noch überprüft habe. Ich leide also immer noch unter leichtem Verfolgungswahn. War ja erst das zweite Mal in diesem Monat.

Bitte nehmen Sie diesen Text nicht so ernst. Ich habe ein freies Wochenende und möchte mein blog nicht selbst zuspammen mit belanglosem inhaltslosem Quatsch.


Nachtrag: Während des Upload dises Artikels wurde kurzzeitig DSL unterbrochen. Also nichts wirklich Wichtiges, Internet geht wieder.


Dieser Artikel steht in Zusammenhang mit Überwachung? Hausbesichtigung: Kein Ofen vor der Wand

 


© 19. November 2016 Autorin Frau Juliane Arnold. Stuttgart, Deutschland.
 Artemisnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.