GNTM: Germanys next Sexsklavin – MK-ULTRATrigger

GNTM 14.04.2016 Folge 11 Staffel 11. Es geht um das Outfit im Karomuster, das die Topmodels diesmal trugen.

Es ist ein Trigger. Ein Klassiker unter den Mind Control Triggern und es geht mir schlecht, denn ich habe gestern in die GNTM Staffel rein gezappt. Read More „GNTM: Germanys next Sexsklavin – MK-ULTRATrigger“

OdeSSA und Paperclip – Wie Naziverbrecher in den US-Geheimdienst übernommen wurden.

ODESSA
Das Programm OdeSSA war das Programm der Amerikaner, um bekannte SS und SA Verbrecher für ihre eigenen Reihen zu rekrutieren.

„Die CIA und das US-Militär übernahmen die Nazi-Methode Read More „OdeSSA und Paperclip – Wie Naziverbrecher in den US-Geheimdienst übernommen wurden.“

SS – Satanismus und Kindermorde auf der Wewelsburg

Verbindungen zwischen der  „Schwarze Sonne“ – SS Organisation und Satanismus, Kindermorden, rituellem Missbrauch und Folter auf der Wewelsburg.

Eine weitere Verbindung zwischen der Schwarzen Sonne, also der SS Read More „SS – Satanismus und Kindermorde auf der Wewelsburg“

Was ist MK-ULTRA?

MK ULTRA

Was ist MK-ULTRA?

MK ULTRA ist ein Gehirnwäscheprogramm das Geheimdienste in Psychiatrien benutzen und dabei Menschen foltern. Dabei gibt es auch ein Sexsklavinnenprogramm, bei dem Frauen aus dem Volk entführt und dort systematisch Traumatisierte und vergewaltigt werden. Hochrangige Politiker lassen sie sich zu führen. So berichtet es Katie O´Brien aus Amerika, die ein Opfer davon geworden ist. Die schwere Traumatisierung geschieht durch Zufügen sehr starker Schmerzen und Gewalt und führt dazu, dass Opfer eine Amnesie entwickeln. Es werden auch Drogenspritzen und Elektroschocks verwendet, um Frauen gefügig zu machen.

Das Projekt flog in den 50 er Jahren auf, es wird jedoch im Geheimen weiter geführt. Die Deutsche Abteilung in Stuttgart gibt sich wenig Mühe ihre Handlungen zu vertuschen. Anscheinend wird sie von Merkels Verfassungsschutz betrieben, um Kritiker zu bekämpfen und zu foltern.

Männer in Stuttgart bedrohen inzwischen Frauen offen mit der Folter indem sie Sätze brüllen, wie: „Ich schick sie in die Psychiatrie“ und „Dann kommst du in die Klapsmühle“ und drohen offen damit, Einweisungen zum Zwecke der Folter und Schwängerung vor zu nehmen. Ein Beweisvideo für solche Szenen wird konsequent von der Polizei Stuttgart Ost zensiert und von der Justiz mit Strafbefehl aus dem Internet genommen. Alle diese Menschen sind an dem Folterprogramm in der Psychiatrie  Stuttgart Maßgeblich mit beteiligt. Lesen Sie hierzu: Die Schmauder Emails.

Die Amerikanische Geschichte des MK-Ultraprojekts:

DIA/CIA/CID: PROJECT MONARCH 

Die Abteilung in Stuttgart heisst CID Read More „Was ist MK-ULTRA?“