ArtemisNews

Wie viel Wahlbetrug gibt es über die Briefwahl?

In Duisburg ermittelt die Polizei wegen Wahlbetrugs bei der Kommunalwahl. Donald Trump fordert bei Twitter offiziell zur doppelten Stimmabgabe über die Briefwahl auf. Twitter hat ihn daraufhin gesperrt. Was uns das aber verrät ist klar: Wenn es irgendwo nicht mit rechten Dingen zu geht, bei der Wahl, dann über die Briefwahl. Die Briefwahlstimme wird vor dem Wahltag abgegeben und vielleicht auch gezählt, wer kann aber sagen, dass sie nicht einfach im Mülleimer des Rathauses verschwunden ist, wie ein Gerücht in Stuttgart aus dem vergangenen Jahr lautete (ich konnte leider keine Beweise finden), oder ob nicht Stimmen abgegeben werden, von Leuten, die gar nicht wählen gehen und die einfach für irgend eine Partei gezählt werden? Wie oft findet so eine Wahlmanipulation statt und wie könnten wir dagegen vor beugen? 

Read More “Wie viel Wahlbetrug gibt es über die Briefwahl?”