ArtemisNews

Wie es mir geht? 26.08.2016

Meine Berichterstattung über persönliche Ereignisse in meinem Leben kam in der Zwischenzeit zu kurz. Es ist manchmal sehr schwer über die Erlebnisse zu berichten, die ich noch erzählen wollte. Viele davon sind selbst erlebte Vergewaltigungen. Jedes Mal ist ein Trigger, der die Wunden wieder aufreißt. Dann sehe ich, wie wenig Verständnis einer Frau dafür entgegen gebracht wird und wie wenig Glauben. Gerade wegen der enorm hohen Anzahl von Vergewaltigungen, die es in meinem Leben gab. Read More “Wie es mir geht? 26.08.2016”

Psychiatrisierung für Vergewaltigungsopfer, allein lebende Frauen, Arbeitslose oder für KünstlerInnen?

Künstler, Künstlerinnen und Intellektuelle sind die ersten, die bei Errichtung einer Diktatur ins Gefängnis kommen. Das hat die Geschichte erwiesen. Read More “Psychiatrisierung für Vergewaltigungsopfer, allein lebende Frauen, Arbeitslose oder für KünstlerInnen?”

Alles dreht sich nur um mich

Nach einigen hundert Versuchen meinen Router auf die Werkseinstellungen zurück zu setzten, funktioniert er, seit heute morgen, auf einmal wieder. Es war dafür allerdings nötig, 24 Stunden auf einen Modeminstallationscode zu warten, bis die Telefongesellschaft den in ihren Unterlagen gefunden  hat. Zum Glück haben sie irgendwann einfach einen neuen generiert und der hat ca. geschätzte 20 – 30 Ziffern und Buchstaben. Wie dem auch sei, Read More “Alles dreht sich nur um mich”

Erinnerungen an Programmierung und versuchte Psychiatrisierung

Im April 2008 wachte ich mit einer Erinnerung auf, an viele Spritzen, die ich bekommen habe. Erinnerungen sind zeitlich nicht geordnet aber durch das Nahtoderlebnis sind sie diesmal nicht gelöscht worden. Viele Szenen daran kamen erst später zurück und es ist mir bewusst geworden, dass dies nicht das erste Mal war, dass so etwas passiert. Read More “Erinnerungen an Programmierung und versuchte Psychiatrisierung”