ArtemisNews

Feindeslisten zur Verfolgung politischer Gegner – Psychiatrien und Haft für Dissidenten Gruppenangriffe auf Andersgläubige

Feindeslisten sind Listen, die sich geheime Organisationen innerhalb der Polizei und Bundeswehr angelegt haben, zur Beseitigung linker Aktivisten und Aktivistinnen ab dem Tag einer Machtübernahme durch rechtsradikale Gruppen, die das dritte Reich zurück haben wollen. Im verborgenen werden die Strippen gezogen. Ich konnte es hören, aus der Nachbarwohnung, wie sie mir sagten, sie hätten mich „als Feind eingetragen“. Sie gehen aktiv gegen mein Leben vor. 

Read More “Feindeslisten zur Verfolgung politischer Gegner – Psychiatrien und Haft für Dissidenten Gruppenangriffe auf Andersgläubige”

Merkeldiktatur – Äußere Feinde schließen das Volk zusammen

Wenn zu früheren Zeiten eine Hungersnot oder ein Volksaufstand drohte, dann beschlossen die Könige, einen Krieg zu beginnen. Damit wurde das Volk gegen den gemeinsamen Feind zusammen geschlossen und der König lenkte von seiner Fehlpolitik ab. Jeder hetzte nur noch gegen das feindliche Land, das es zu bekämpfen galt. Wenn Kirchen weniger Mitglieder haben, weil Menschen aus Protest gegen Pädophile Priester austreten, dann hetzt es besonders laut gegen die Juden auf allen inoffiziellen Kanälen.

Read More “Merkeldiktatur – Äußere Feinde schließen das Volk zusammen”

Willkürverhaftungen für die „Heimat“

Das Land Freistaat Bayern wird von der Partei CSU regiert. Seit 1945. Davor war es die NSDAP. Die Partei ist nicht abwählbar und sie hat immer die absolute Mehrheit.

„Wer nicht Parteimitglied ist, kann in Bayern nichts werden“

steckten mir meine Münchner Freunde ganz im Vertrauen zu. Okay, der Freistaat ist ein Einparteienstaat. Natürlich ganz demokratisch. Es wird nur für immer so sein, dass die konservative CSU von Bayern aus Frau Merkel erpresst, falls es im Bundestag und der Regierung zu Frauenrechten kommen sollte, die dem Hausfrauenideal des bayrischen Ministerpräsidenten widersprechen.

Zum Thema.

Die neue Regierung ist gebildet. Read More “Willkürverhaftungen für die „Heimat“”

Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Demokratie ist, wenn das Volk abstimmt,

auch wenn andere Politiker dagegen sind. Wie bei dem Volk von Katalonien, das gegen die Meinung der Spanischen Regierung abgestimmt hat. Es hat beschlossen, sich zu emanzipieren, unabhängig zu machen und sich selbst zu verwalten. Es hat sich dazu noch einen Präsidenten gewählt. Die Spanische Regierung hat alles dafür getan, dass Gewaltexzesse während der Volksabstimmung in Katalanien im letzten Jahr nicht zu vermeiden waren. Die Polizei stellte sich dem wählenden, abstimmenden Volk so in den Weg, Read More “Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis”