Tag Archives: Otto Dix

Juliane Arnold: Inspirationen für meine Kunst

Seite als PDF downloaden
Original kaufen: Federfrau, Öl auf Leinwand. Juliane Arnold 2015
Aktuelle Kunstauktion: http://www.ebay.de/itm/Abstrakt-Olgemalde-Kunst-Gemalde-Federfrau-Juliane-Arnold-2015/202016704216

Die Bilder von Pablo Picasso hingen mein ganzes Leben lang in meinem Elternhaus. Ich bewunderte das „Mädchen mit dem Hund“, eine Zeichnung so sehr, dass ich unbedingt so zeichnen können wollte, wie dieser Picasso. Inzwischen habe ich längst Fehler Continue reading Juliane Arnold: Inspirationen für meine Kunst

Wunderkinder und Genies. Kunst und Wissenschaft, die nicht von Frauen sein darf

Der taube Beethoven schrieb 9 große Sinfonien und zahlreiche andere Musikstücke.
Der fast erblindete Monet malte die wunderschönsten Seerosen.
Der gelähmte ans Bett gefesselte Matisse Continue reading Wunderkinder und Genies. Kunst und Wissenschaft, die nicht von Frauen sein darf

Wie es weiter ging….

Zu den Artikeln des Sommers gibt es inzwischen einige neuere Entwicklungen.

Die Quelle:

Beider Quelle in Leinfelden wurde das Rohr des Brunnens abgebrochen, nachdem ich mich nicht habe weg mobben lassen. Inzwischen habe ich mich nochmals erkundigt und es handelt sich um eine echte Quelle Continue reading Wie es weiter ging….

Großstadt – Kunst des Stuttgarter Stadtmuseums

Achtung, sehr komplizierte Bildbesprechung:
Bild „Großstadt“ Otto Dix aus dem Stuttgarter Stadtmuseum.

großstadt-dix

Das Bild „Großstadt“ wurde laut Signatur 1928 gemalt. So viel ist sicher. Allerdings nicht das Bild, das nachher abgemalt wurde. So viel ist auch sicher. Nur welches Bild ist jetzt das Original? Continue reading Großstadt – Kunst des Stuttgarter Stadtmuseums