Tag Archives: Menschenhandel

Hexenjagd in Deutschland des 21. Jhd

Hexenjagd ist, wenn die Justiz benutzt wird, um Frauen zu foltern, vergewaltigen, öffentlich zur Schau zu stellen, zu enteignen und die anderen einzuschüchtern.

Hexenjagden in Deutschland 21. JHD

Eine Frau wird von mehreren deutschstämmigen Männern vergewaltigt,
das Ganze wird gefilmt, ins Internet gestellt und später millionenfach verkauft.

Die Frau zeigt an und wird für diese Gegenwehr zu einer hohen Schmerzensgeldzahlung an die Vergewaltiger verurteilt.

Alle anderen Vergewaltigungsopfer Deutschlands werden vom Richter ermahnt, dass es ihnen genauso ergeht, falls sie Anzeige erstatten.

Danach ist jede Frau wieder zurecht gewiesen.
Gesetze sind nur Papier,
die Frau ist Freiwild und Melkkuh.

Die Presse jubelt.



#Teamginalisa #metoo #Hexenjagd

 

Warum meine Blogs und Websites ständig gehackt werden – Ein Erklärungsversuch

Was wirklich hinter den Hackversuchen steckt. Diesmal ernst gemeint.

Hackversuche meiner Websites finden seit Januar 2015 statt. Am 10.01.2015 habe ich zum ersten Mal meinen Artikel über Sexsklavinnen Mind-Control und CIA Folter veröffentlicht, in dem es um Mind-Control-Sklavinnen geht. Niemals wurde der Artikel speziell gelöscht, sondern es wird immer versucht, die ganze Website offline zu bekommen. Das kann an den technischen Möglichkeiten des Hackens liegen, Continue reading Warum meine Blogs und Websites ständig gehackt werden – Ein Erklärungsversuch