ArtemisNews

Manipulative Berichterstattung: Vergewaltigungsvertuschungen

Antifeministische Berichterstattung, die Vergewaltigungen verharmlosen, leugnen, oder die Frau beschuldigen oder an den Pranger stellen.

83 % der Vergewaltigten Frauen in Deutschland sollen nicht einmal Anzeige erstatten.

(http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/sexualstrafrecht-waere-die-vagina-doch-ein-auto-kolumne-a-1089732.html)

Die wenigsten Frauen bekommen vor Gericht Recht. Viele werden inzwischen wegen der Klage selbst verklagt, wegen Falschaussage. Read More “Manipulative Berichterstattung: Vergewaltigungsvertuschungen”

NEIN HEISST NEIN

Diesmal ernst. Heute im Klartext.

Jetzt ist mir klar geworden, warum die Zeitungen voll sind in letzter Zeit von erwischten “Falschbeschuldigerinnen”, die das Leben von Männern kaputt machen wollen sollen, indem sie ihre Vergewaltigung anzeigen und zur Polizei und vor Gericht gehen und glauben, es wäre da gerecht.

Es geht ums Sexualstrafrecht. Read More “NEIN HEISST NEIN”

Gewaltmechanismen im Patriarchat

Das Patriarchat ist eine Gewaltherrschaft und kann nur durch die andauernde Ausübung von Gewalt und Unterdrückung am Leben gehalten werden.

Vorneweg: Sehr viele Männer in unserer Zeit gehen sehr respektvoll, liebevoll und fair mit Frauen um und begegnen ihnen auf Augenhöhe. Toll, weiter so. Das sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Es sollte keine Gruppen auf der Welt geben, die anhand bestimmter Merkmale nicht so behandelt werden. So die Theorie. Read More “Gewaltmechanismen im Patriarchat”

Gewaltmechanismen im Patriarchat

Das Patriarchat ist eine Gewaltherrschaft und kann nur durch die andauernde Ausübung von Gewalt und Unterdrückung am Leben gehalten werden.

Vorneweg: Sehr viele Männer in unserer Zeit gehen sehr respektvoll, liebevoll und fair mit Frauen um und begegnen ihnen auf Augenhöhe. Toll, weiter so. Das sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Es sollte keine Gruppen auf der Welt geben, die anhand bestimmter Merkmale nicht so behandelt werden. So die Theorie. Read More “Gewaltmechanismen im Patriarchat”