ArtemisNews

Organisierter Kindesmissbrauch und getrunkenes Kinderblut- Die QAnon Verschwörungstheorie

Die Verschwörungstheorie von QAnon wurde mir im Internet über Social Media vor einigen Wochen zu gespielt. Zur Zeit kursieren Gerüchte, dass in Amerika geheime Gruppen Kinder gefangen halten und besonders grausam misshandeln und missbrauchen, um ihr Adrenalin im Blut anzureichern, welches sie dann trinken würden. Dies ist das Lebenselixier dieser Vampire. Die QAnon -Gruppe verbreitet zur Zeit heftigst diese Verschwörungstheorie. Den Film konnte man nur ab 18 ansehen, das heißt, ich logge mich unter Presseaccount ArtemisNews in YouTube ein, um mich zu identifizieren. Ich konnte den Film nicht zu Ende anschauen, was da erzählt wurde, war zu  grausam, es war jedoch nicht mit Fakten unterlegt, sondern mit Aussagen. Es ist nicht das erste Mal, dass ich solche Geschichten höre oder lese. Es gibt sie auch in Zeugenaussagen über das MK-Ultra-Programm und bei David Icke. 

Read More “Organisierter Kindesmissbrauch und getrunkenes Kinderblut- Die QAnon Verschwörungstheorie”

KINDERFOLTERPATRIARACHAT

Je kleiner das gefolterte Kind, desto größer ist das Trauma, dass es durch sexuellen Missbrauch und Vergewaltigung erlebt. Die körperlichen Schmerzen und der seelische Schmerz verursachen eine Reaktion, die oft zum völligen Verstummen der Kinder führt. Da das Kind meist dazu gezwungen ist, mit dem Täter, der in sehr vielen Fällen aus der näheren Familie stammt, z.B. der Vater, Onkel oder der Bruder ist.

Die Kinder werden mit „Erziehungsmethoden“ wie Schlägen, Liebesentzug, Einsperren und sonstigen brutalen Strafen oft auch von den Müttern zum Schweigen gebracht. Dabei hält das ganze große Familienclansystem zu dem PATRIARCHEN, dem VATER, der in den  häufigsten Fällen der Täter ist. Alle würden bezeugen, dass das Kind lügt, falls es sich Hilfe suchend an Freunde oder Familie wendet. Read More “KINDERFOLTERPATRIARACHAT”