ArtemisNews

Julian Assange hinter Gittern- Das Ende der WikiLeaks Pressefreiheit?

Donald Trumps Kampf gegen die Pressefreiheit und die Plattform WikiLeaks wurde in den letzten Wochen deutlich sichtbar. Zuerst wurde die WikiLeaks Informantin Chelsea Manning in Beugehaft gebracht, um gegen Julian Assange auszusagen. Chelsea Manning war Anfang 2018 von Barack Obama begnadigt und aus ihrer lebenslänglichen Haft entlassen worden. Donald Trump, der in seinem Wahlkampf noch große Worte über WikiLeaks gesprochen hatte: „I love WikiLeaks“ https://youtu.be/xnEoVzLKNPw  Read More “Julian Assange hinter Gittern- Das Ende der WikiLeaks Pressefreiheit?”

Polizei auf freie Presse gehetzt: Die Bundesregierung bricht die Verfassung

Ich spreche immer noch vom Grundgesetz, welches zur Zeit in arge Bedrängnis gekommen ist. Seine ersten Artikel werden von den Regierenden weder beachtet, noch wurden sie wahrscheinlich jemals gelesen, jedenfalls werden sie keineswegs ernst genommen. Das Wort Zensur ist nur ein Wort. Es kann ersetzt werden durch das Wort Fake-News Read More “Polizei auf freie Presse gehetzt: Die Bundesregierung bricht die Verfassung”

Über die sogenannte Fake News: Zensierter Satz des Tages

Fake News wie diese sind keine Fake News, es handelt sich um einen Satz, den ich aus der Staatlich anerkannten  Propaganda-Presse, die ihre Meinung und Pressefreiheit weiterhin besitzen darf, weil sie die Meinung der Mächtigen Read More “Über die sogenannte Fake News: Zensierter Satz des Tages”

Manipulative Berichterstattung: Vergewaltigungsvertuschungen

Antifeministische Berichterstattung, die Vergewaltigungen verharmlosen, leugnen, oder die Frau beschuldigen oder an den Pranger stellen.

83 % der Vergewaltigten Frauen in Deutschland sollen nicht einmal Anzeige erstatten.

(http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/sexualstrafrecht-waere-die-vagina-doch-ein-auto-kolumne-a-1089732.html)

Die wenigsten Frauen bekommen vor Gericht Recht. Viele werden inzwischen wegen der Klage selbst verklagt, wegen Falschaussage. Read More “Manipulative Berichterstattung: Vergewaltigungsvertuschungen”

NEIN HEISST NEIN

Diesmal ernst. Heute im Klartext.

Jetzt ist mir klar geworden, warum die Zeitungen voll sind in letzter Zeit von erwischten “Falschbeschuldigerinnen”, die das Leben von Männern kaputt machen wollen sollen, indem sie ihre Vergewaltigung anzeigen und zur Polizei und vor Gericht gehen und glauben, es wäre da gerecht.

Es geht ums Sexualstrafrecht. Read More “NEIN HEISST NEIN”

Böhmermann- Buh-mer-mann- Buhmann – Ein Staatsorgan wurde beleidigt

Es geht um ein Gedicht, das ein deutscher Satiriker, Jan Böhmermann, geschrieben und im deutschen Fernsehen vorgetragen hat, um aus zu testen, wie weit es in Deutschland um die Freiheitsrechte bestellt ist. Die Antwort gab Frau Merkel. Herr Böhmermann wird wegen Beleidigung ausländischer Staatsorgane verklagt. Read More “Böhmermann- Buh-mer-mann- Buhmann – Ein Staatsorgan wurde beleidigt”