ArtemisNews

Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau

Göttin ist weiblich, sie ist Frau. Sie ist Mond und Universum, sie ist alles und alle Frauen.

Sie ist da und sie wird immer sein. So veränderlich, so ewig.

 Freimaurer halten Da Vinci Proportionslehre für ein Abbild Gottes.

Read More “Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau”

Wir schreiben das Jahr 2020 – Es ist der Frauenrechtskampf der ersten Stunde

Die AfD zwingt uns eine Frauenrechtsdiskussion von 1940 auf. Dabei beteiligen sich große Zeitungen bei einem Revival der Hausfraupropaganda Adolf Hitlers.

Die Medien drängen uns Frauen zur Zeit einen Frauenrechtskampf der ersten Stunde auf. Den um die weibliche Berufstätigkeit. Dahinter steckt Kalül. Wir kämpfen mal wieder gegen das Hausgefängnis anstatt um Lohngerechtigkeit und mehr Vollzeit. Schritte zurück, schreien diese Frauenhasser, damit wir nie Schritte nach vorne gehen können. Wir stehen mal wieder mit dem Rücken zur Wand. 

Read More “Wir schreiben das Jahr 2020 – Es ist der Frauenrechtskampf der ersten Stunde”

Das Kopftuch im Kopf der Feministinnen

Blonder Ringellöckchenfeminismus schwebt in der allgemeinen Stimmung, Muslime als Bedrohung zu empfinden und Fremdheit in anderem Kleidungssstil zu sehen. Damit erfüllen Sie die Forderungen der rechten Männer, sich ausschließlich mit Kleidung, Religion und Rassenhass zu beschäftigen und lassen sich per Teile-und-Herrsche-Methode gegen andere Frauen aufhetzen. Diese müssen sich ebenso die ganze Zeit über Kleiderordnungen unterhalten, anstatt über Frauenrechte. Read More “Das Kopftuch im Kopf der Feministinnen”

School´s out forever- Arbeitslosigkeit für Mädchen

Berufliche Fallen für weibliche Schulabgängerinnen

In der Schule ließ man euch in dem Glauben, ihr wäret gleichberechtigte Wesen, mit Rechten und Zukunft. Das kommt daher, dass der Staat gezwungen wurde weibliche Lehrerinnen auf  Teilzeit zeitlich befristet kurzfristig zu bezahlen und Unterricht geben zu lassen. So lange, bis endlich ein männlicher Bewerber gefunden wird. „Es tut uns nicht leid, aber wir haben uns für einen männlichen Bewerber entschieden“

„Es tut uns leid, aber wir haben uns für einen anderen Bewerber entschieden“ ist alles, was weibliche Menschen als Antwort bekommen, wenn sie einen Ausbildungsplatz oder einen Arbeitsplatz suchen. Read More “School´s out forever- Arbeitslosigkeit für Mädchen”

Stuttgart: Multikulti Anmache auf der Strasse

Wie Männer in Stuttgart mit Frauen umgehen:
Frauensuche der Ausländer, Schwarzafrikaner, Inder, Araber, Jugendliche.Alte und jüngere deutsche Männer und ihr Anschnauzverhalten.


Als ich ca. 15 war betete ich zu Gottheit: “Bitte schick mir einen Mann.”
Sie schickte jeden Tag 1 Mann. Die sprechen mich überall an es sind bis zu 5000 Facebookfreunde und viele andere.
Amen.
Solcherlei Gebete habe ich beendet. Ich muss das mehr spezifizieren und habe mich entschieden. Read More “Stuttgart: Multikulti Anmache auf der Strasse”

Trump Wahl: Frauen flehen um Gnade

Die Wahl von Donald Trump zum zukünftigen US-Präsidenten hat Frauen auf den Ganzen Welt in Tränen, Angst und Schrecken, ja sogar in Panik versetzt. Ich musste es mit Erstaunen feststellen, welche Ängste dieser Mann bei den Frauen auslöst. Read More “Trump Wahl: Frauen flehen um Gnade”

Schwimmbad – Verbannung von Frauen aus der Gesellschaft

In letzter Zeit wurde es leicht tot geschwiegen, dass einige Schwimmbäder Deutschlands muslimische Männer, insbesondere Flüchtlinge nicht ins Schwimmbad ließen, weil sie Frauen sexuell belästigten. Read More “Schwimmbad – Verbannung von Frauen aus der Gesellschaft”

Mode Make Up und Abnehmthemen. Was ist eine weibliche Bloggerin?

Weibliche Bloggerinnen sollen sich mit folgendem Beschäftigen:
Mode Make Up und Abnehmthemen.

Musste ich neulich lesen.
Also komme ich mal meiner Pflicht nach und hoffe, dass sich das dann erledigt hat.

Kleiderordnungen. Read More “Mode Make Up und Abnehmthemen. Was ist eine weibliche Bloggerin?”

Herrenrecht – Sklavinnenstatus Hausfrauehe

Warum ich nicht verheiratet bin.

Nur ein paar private Details aus meinem Leben und meinen Beziehungen mit Männern. Read More “Herrenrecht – Sklavinnenstatus Hausfrauehe”

Anwälte: “Massenvergewaltigung: Kann ja mal vorkommen?”

“Es ist wie bei einer Massenvergewaltigung: Wenn einer anfängt, kriechen alle aus den Löchern und machen mit. Vor allem, wenn es das Opfer angeblich nicht besser verdient hat.” (Erdoğans deutscher Anwalt Ralf Höcker) Read More “Anwälte: “Massenvergewaltigung: Kann ja mal vorkommen?””

Anwälte: “Massenvergewaltigung: Kann ja mal vorkommen?”

“Es ist wie bei einer Massenvergewaltigung: Wenn einer anfängt, kriechen alle aus den Löchern und machen mit. Vor allem, wenn es das Opfer angeblich nicht besser verdient hat.” (Erdoğans deutscher Anwalt Ralf Höcker) Read More “Anwälte: “Massenvergewaltigung: Kann ja mal vorkommen?””

Geplante Artikel – Coming soon

oder worüber ich nachdenke, was schon halb geplant ist und vorbereitet und teilweise in Gedanken vor formulierte Artikel.
(Kleines Brainstorming. Vielleicht bin ich auch zu faul, das alles zu erklären.)

Kurz-Schlagzeilen und Fragestellungen

Faul zusammen gefasst, was ich noch ausführlich erklären wollte. Und wozu ich noch nicht gekommen bin. Read More “Geplante Artikel – Coming soon”

Brief an meine Leserinnen und Leser

Liebe Leser und Leserinnen,
es sollten mal ein paar Dinge geklärt werden.
Ich denke dass ein großer Teil von Ihnen als Fans gerechnet werden darf und freue mich darüber. Es ist mir bewusst, dass unter Ihnen ein paar sehr edle liebe Menschen sind. Ich freue mich sehr, dass Sie mitlesen. Read More “Brief an meine Leserinnen und Leser”

Manipulative Berichterstattung: Vergewaltigungsvertuschungen

Antifeministische Berichterstattung, die Vergewaltigungen verharmlosen, leugnen, oder die Frau beschuldigen oder an den Pranger stellen.

83 % der Vergewaltigten Frauen in Deutschland sollen nicht einmal Anzeige erstatten.

(http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/sexualstrafrecht-waere-die-vagina-doch-ein-auto-kolumne-a-1089732.html)

Die wenigsten Frauen bekommen vor Gericht Recht. Viele werden inzwischen wegen der Klage selbst verklagt, wegen Falschaussage. Read More “Manipulative Berichterstattung: Vergewaltigungsvertuschungen”

NEIN HEISST NEIN

Diesmal ernst. Heute im Klartext.

Jetzt ist mir klar geworden, warum die Zeitungen voll sind in letzter Zeit von erwischten “Falschbeschuldigerinnen”, die das Leben von Männern kaputt machen wollen sollen, indem sie ihre Vergewaltigung anzeigen und zur Polizei und vor Gericht gehen und glauben, es wäre da gerecht.

Es geht ums Sexualstrafrecht. Read More “NEIN HEISST NEIN”

Da Vinci ohne Augenbrauen – Die Mona Lisa ist eine Frau

Aus aktuellem Anlass möchte ich mich über die Vermännlichung der Mona Lisa beschweren. Read More “Da Vinci ohne Augenbrauen – Die Mona Lisa ist eine Frau”

Über das Kopftuch-schreiben-müssen-Zwang

Jede Feministin muss ein Statement zum Thema Kopftuch abgeben oder eine Meinung dazu haben.

Also muss ich mich dem “Über das Kopftuch schreiben müssen Zwang” ergeben und mir eine Meinung bilden.

Read More “Über das Kopftuch-schreiben-müssen-Zwang”

Hierarchien unter den Menschen

Metaanalyse von Diskriminierungssystemen und Machtsystemen.

Diskriminierungssysteme und Machtsysteme bedingen sich gegenseitig und sind voneinander abhängig zur Bildung von Hierarchien in Gesellschaftsstrukturen.

Es konnten zusammenfassend folgende Grundlagen für Diskriminierungs- und Machtsysteme festgestellt werden.

Dies ist die wissenschaftliche Thesen-Analyse die auf verschiedene Diskriminierungssysteme zutreffen. Read More “Hierarchien unter den Menschen”

Lektion gelernt: Kein Bock mehr – Privatleben

Die Hölle auf Erden: Eine Kindheit in Deutschland.
Warum ich eine heterosexuelle Singlefrau bin.

Vergewaltigungen sind immer mutmaßlich, erfunden, nur eingebildet und per Fernhypnose oder Mikrowellenstrahlenwaffen in meinen Kopf gesendet worden oder von einem Psychologen in langwieriger Kleinarbeit Read More “Lektion gelernt: Kein Bock mehr – Privatleben”

Entartete Kunst – entwertete Kunst die AFD und die NSDAP

Eigentlich sollte dieser Artikel mit etwas Niveau beginnen und ich wollte das wissenschaftlich strukturiert und genauestens analysiert präsentieren, damit niemand spricht, ich sei eine Populistin und würde gegen die AFD anfangen zu hetzten, Read More “Entartete Kunst – entwertete Kunst die AFD und die NSDAP”

Kachelmann- Ein Maulkorb für die Presse

Der Fall Kachelmann höhlt den Rechtsstaat aufs Neue aus. Im Vor heraus wurde gestern in der Presse bekannt gegeben, was das OLG Frankfurt für eine Meinung hat und was für ein Urteil zu erwarten ist.:

„Gericht hält Kachelmann-Klage für “durchausberechtigt”“

Das Gericht hat eine „Meinung“ verkündet bevor irgendetwas verhandelt, oder die Angeklagte gehört wurde? Oder hat es etwa schon zuvor entschieden, was es entscheiden werden wird? Read More “Kachelmann- Ein Maulkorb für die Presse”

Wie war es doch damals vor dem in Köln mit Vergewaltigungen so bequem

Gelten andere Maßstäbe für andere Ethnien?

[Anlass: In Köln wurden in der Silvesternacht 2015/2016 unzählige Frauen sexuell belästigt, eine mutmasslich vergewaltigt und viele bestohlen. Es wird in der Presse immer wieder betont, dass die Täter einer afrikanischen Ethnie angehören]

„Merkel verlangt ” harte Antwort des Rechtsstaates”

Die Kanzlerin verurteilt die “widerwärtigen Übergriffe” an Silvester und fordert Strafen für die Täter.“http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-01/koeln-uebergriffe-angela-merkel-rechtsstaat

Strafen für Täter? Echt? Read More “Wie war es doch damals vor dem in Köln mit Vergewaltigungen so bequem”

Was Frauen nicht wollen oder: Wie ich nicht Ingenieurin werden wollte-sollte

„Gerade wollte ich noch ein Haus bauen, schon wollte ich nicht mehr Ingenieurin werden, sondern Hausfrau und Mutter!“

Sexixmus 10.0

10 mal aufgewärmt aber immer wieder neu: Sexismus in den deutschen Medien

Antifeministische Grundaussagen deutscher Medien, wie sie in den letzten 2 Tagen zu lesen waren sollen Frauen auf ihre alten Plätze verweisen, an Heim und Herd Read More “Was Frauen nicht wollen oder: Wie ich nicht Ingenieurin werden wollte-sollte”

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Für die Frauen
“Artemis liebt so…die Frauen.” (Artemis 2011)
Die Göttin ist die personifizierte Freiheit der Frau, die Kämpferin für sie und die Vertreterin der Frauen. Sie ist immer für die Frau.
Die Frau ist die Personifizierung des weiblichen Prinzips des Universums.
Das Ende der Einmischung der Männer in die ureigensten Angelegenheiten der Frauen. In Zukunft sollen alle nach ihrer Natur leben können.
“Da wo keine Freiheit ist, da ist nicht Artemis … Da wo keine Artemis ist, da gehst du zugrunde.” (Artemis 2006)

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Freier Wille und Selbstbestimmung, Weisheit:

Es untersteht nur dem Willen der Frau, die Entscheidungen über ihr Leben zu treffen.
Das bedeutet auch eine freie Entscheidung über die Durchführung der folgenden Punkte. Passe sie klug an dein Leben und die Bedingungen an.

Aufklärung, Lernen, Bildung, Wissen

Berücksichtigung von Karma,
denn alles was du tust und gibst tust du dir selbst.

Tu deinen eigenen Willen.

Ausbildung des Intellekts und Wissens. “Du musst immer selbst denken!”

Unabhängigkeit und Selbstversorgung, Selbstverantwortung
Möglichkeit der Versorgung der Kinder.

Volle Kontrolle und Entscheidungsfreiheit über den eigenen Körper:

Alle Möglichkeiten zur Verhütung

Entscheidung und Kontrolle über Schwangerschaft und Geburt

Kontrolle über die Anzahl der Kinder

Das bedeutet absolute Selbstbestimmung in der Geburtenkontrolle!
Freie Sexualität: Die Frau wählt selbst mit wem und wann sie Sex hat. Das führt dazu, dass nur die Frau entscheidet, wer der Vater ihrer Kinder ist.

Natürlich schließt dies alles das selbst bestimmte Recht auf Abtreibung ein.

———-

Anmerkung der Autorin: Diese Statements stammen von der Website artemis.li. Nach einem Hack wurden einige Passagen vor Allem über Geburtenkontrolle und Selbstbestimmung über den eigenen Körper zensiert, darum sollen sie hier nochmals zur Verfügung gestellt werden. Ich bitte euch zu bedenken, dass im Internet tatsächlich auch mit illegalen Mitteln Zensuren durchgeführt werden.

© 2015 Autorin, Zeichnungen, Bilder, Fotos: Juliane Arnold. Staibenäcker 24, 70188 Stuttgart.
Diese Texte dürfen inhaltlich nicht verändert und nur mit Genehmigung veröffentlicht werden. Nicht aus dem Zusammenhang gerissen werden. Bei Zitaten soll immer eine Quelle mit angegeben werden

Gewaltmechanismen im Patriarchat

Das Patriarchat ist eine Gewaltherrschaft und kann nur durch die andauernde Ausübung von Gewalt und Unterdrückung am Leben gehalten werden.

Vorneweg: Sehr viele Männer in unserer Zeit gehen sehr respektvoll, liebevoll und fair mit Frauen um und begegnen ihnen auf Augenhöhe. Toll, weiter so. Das sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Es sollte keine Gruppen auf der Welt geben, die anhand bestimmter Merkmale nicht so behandelt werden. So die Theorie. Read More “Gewaltmechanismen im Patriarchat”

Gewaltmechanismen im Patriarchat

Das Patriarchat ist eine Gewaltherrschaft und kann nur durch die andauernde Ausübung von Gewalt und Unterdrückung am Leben gehalten werden.

Vorneweg: Sehr viele Männer in unserer Zeit gehen sehr respektvoll, liebevoll und fair mit Frauen um und begegnen ihnen auf Augenhöhe. Toll, weiter so. Das sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Es sollte keine Gruppen auf der Welt geben, die anhand bestimmter Merkmale nicht so behandelt werden. So die Theorie. Read More “Gewaltmechanismen im Patriarchat”