ArtemisNews

POLIZEIZENSUR ÜBER KEIN MERKEL FASCHISMUS PLAKAT

Dieses Plakat musste leider zensiert werden. Die Stadt Stuttgart verfolgt es als Umweltverschmutzung und Lärmbelästigung, die bis zu 50000 € Bußgelder kosten könnten. Das Plakat gellt in schallender Lautstärke in der gesamten Nachbarschaft und auch am Sonntag. Alle haben es bezeugt auch die Polizei, die mich nachts deswegen aus der Wohnung entführen und in eine Psychiatrie zur Schwängerung bringen lassen wollte. So setzte sich die Polizeiliche Gewalt gegen das Grundgesetz in Deutschland mal wieder durch und wir dürfen das nicht Faschismus nennen. 

Eine Zensur findet statt! Die Polizei Stuttgart zwingt alle dazu, die Merkel kritisieren.

Print Friendly, PDF & Email