ArtemisNews

Merkelscher Christenfaschismus mit Coronazahlen- Hütchenspiel

Kahlschlag gegen die Frauenrechte und die Künstler

20.3.2020

Die CDU vernichtet ihre Feinde. 

Jeder große Diktator träumt von absoluter Macht und hat gleichzeitig fürchterliche Angst vor der anderen Meinung oder vor Widerstand. Am Besten der Feind darf nie mehr miteinander reden oder sich treffen. Die große Diktatorin als Frau ist auch nicht anders. Bald halten uns Polizei und Militär im Christenfaschismus im Haus gefangen und meine schlimmsten Albträume werden von der Politik umgesetzt, Frauen werden mit der Fessel Kind an den Herd gezwungen und zwangsarbeitslos, sie dürfen nie mehr jemanden andern treffen, als den Ehemann. Kinderbetreuung abgeschafft. Der „MännerGott“ hat es befohlen, der Herrenrechte will, wie in den 40 er Jahren des letzten Jahrhunderts, so ist es bald. Es auch ist die Allmachtfantasie einer Herrscherin, die Angst hat, dass sie abgewählt wird. 

„Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.“ 

Ein abgedroschener Spruch von Akademikern ist immer noch stimmig. Wir werden mit  Zahlen von Coronainfizierten statt von Toten konfrontiert als wären sie tot, dabei überleben sehr viele diese Krankheit. Diese Zahl war nicht in der Angabe. Die Statistik spricht von Prozent, nicht von Fällen. Wir werden mit Milchmädchenzahlen bombardiert, um auf einen uralten Taschenspielertrick herein zu fallen, damit die Diktatorin ihre Wünsche umsetzen kann. Die Prozentzahlen pro Coronafälle, wieviele Prozent sterben und wieviele Prozent der Bevölkerung sind betroffen?

Es ist nicht seriös, wenn wir keine Prozentzahlen bekommen, die auf das ganze Volk Bezug nehmen. Die genannten Zahlen klingen nach viel, sind prozentual aber wenig. Ein Taschenspielertrick, wie immer, wenn das Volk verblödet werden soll.

Unsere Öffentlich Rechtlichen – Verdummungsmedien sagen: Gehorche oder sterbe (an Corona) sie sagen nicht einmal, wie man sich infiziert. Ich habe es für euch nachgeschaut: Corona ist eine Tröpfcheninfektion, die über die Schleimhäute übertragen wird. Schützt Nase, Mund, Augen und Vagina, dann könnt ihr raus. Das macht aber niemand von der Politik. Schleierzwang (Mundschutz) ist nicht zumutbar, sondern Hausarrest für alle Frauen mit Kindern und viele Männer aus dem Kunst, Kulturbereich oder die Selbständigen. Nicht mal die Oma soll babysitten, so sehr geht der Hausfrautraum der Herrenrechtler in Erfüllung. Was muss denen einer abgehen. 

Alle die Unabhängigkeit und die Freiheit unseres Grundgesetzes brauchen, alle die nicht genug unterdrückt sind, in den Augen der Kirchendiktatoren sollen fertig gemacht werden und pleite gehen. Grundgesetz ist Klopapier für Frau Merkel. Der Daimler produziert munter weiter. Männergeld gesichert. Er stellt sowieso nie eine Frau ein. Auch der Frauenarbeitsplatz in der Kinderbetreuung ist weg. Das wird wahrscheinlich 2 – 3 Jahre dauern. Man sagt uns nichts in der Verblödungspolitik. Wir werden durchregiert mit sehr strenger Hand, ohne zu wissen, wo das enden wird, außer in der Vernichtung unserer Freiheit und Kultur.
Bis dieses Virus nie mehr vorkommt, dauert es bestimmt 5000 Jahre oder bis zu der Entwicklung eines Antivirus für biologische Systeme.
Die Rechten Parteien können diesen Faschismus des christlichen Familenweltbildes durchsetzen mit der Todesdrohung, “die Grippe könnte deine Nächste töten”, wenn du draußen frei rumläufst. Die SPD macht leider mit. Alles, was sich die Herrenrechtler der Kirche gewünscht haben, ist wahr geworden. Die Frauen, die Kreativen, die Kulturschaffenden, die Intelligenten an der Universität, die Freiberufler, die kleinen Geschäfte, die Huren, alle werden finanziell vernichtet und absolut fertig gemacht. Ein Mord an einer Kultur durch die große Diktatorin, die Kirchenfürstin Angela Merkel. Es trifft vor allem, die, die die Religiösen nicht mögen, die sie fertig machen wollen und nur die dürfen nicht miteinander reden. Wir, die wir auf der Feindesliste stehen, werden vernichtet, wir werden kalt gemacht, erstmal finanziell, wer weiß was kommt. 

Das Militär ist in Frankreich auf er Straße und in der Schweiz. Sie führen Krieg in Frankreich. Gegen wen? Das Militär als Katastrophenschutz gegen eine Überschwemmung? Eine Bombe? Ein Erdbeben? Gegen das Virus tritt der Arzt an und die Pharmaforschung und das Immunsystem. Das Militär tritt an gegen das Volk, das sich gegen den neuen Faschismus wehren könnte und unartig vor die Türe geht oder mit anderen spricht, die nicht von der AfD sind. Ich greife vor, das Militär ist erst in Frankreich im Einsatz. In Deutschland ist es noch nicht. Die AfD trifft sich munter weiter, die SPD nicht, die Schule fällt aus, die Universität und die Konzerte und Kunstausstellungen und die Parties fallen aus. Alles was kreative Leute wie ich mögen ist weg, nur Kirchenfamilienpolitikfaschismus ist übrig, weil Merkel es für wichtig hält. Sie hoffen auf freiwilligen Gehorsam aufgrund von falschen Milchmädchenzahlenhütchenspielerein über Tote, die statistisch gesehen ca 3-5 % ausmachen. Von? Ich glaube von Infizierten und nicht mal vom ganzen Volk. Trifft der Coronatod vielleicht 0,3 % Deutsche? Dann ist die Lüge entlarvt. 

Darf der Bundestag noch tagen oder nur mit 1,5 Meter Abstand? 

Das Einzige, was nicht zum Chirstenfaschismusweltbild passt, ist die geschlossene Kirche. Es wäre wohl ausgefallen, wenn die noch erlaubt gewesen wäre. Am liebsten hätten sie nur Kirche erlaubt und alle Rockmusik verboten. Das träumen sie schon lange, aber ich habe nie gedacht, dass sie es eines Tages wahr werden lassen würde. Falsch gedacht! 

Die Kultur ist das Opfer des Coronavirus. Sie wird verboten. Lachen auch. Feiern verboten, egal wer oder was? Spaßverbot, weil sie nicht offen sagen: Sexverbot? Nein, sie müssen sagen: Kondome, Mundschutz, Augenschutz. Die letzten nicht beim Sex.

Seid braver wie Pietistenjungfrauen und haltet 1,5 Meter Abstand zu anderen. Gefälschte Zahlen, eine Todesdrohung und das Milchmädchen fällt darauf herein. 

Wir auf der Feindesliste wissen Bescheid, wir Kreativen, Selbständigen und Frauen sterben den finanziellen Coronatod. Wer weiß, was folgt. Faschismus ist der Name für diese Phänomen. 

Die Verhältnismäßigkeit der Unterdrückungsmaßnahmen gegen das Volk und das Grundgesetz oder auch die Menschenrechte besteht nicht, bei dieser Zahlenklauberei der Regierung, was die Gefährlichkeit des Coronavirus bedeutet. 

Jetzt die Zahlen 21.3.2020:

Von 83 000 000 Einwohnern in Deutschland (Star.Bundesamt)

Sind 20 000 erkrankt an Corona (Gesundheitsämter)

70 sind tot. (wir trauern)

Sterberate 4 % (Spiegel)

ABER: Wegen sowas schaffen wir fast alle unsere #Grundrechte zu Gunsten der „Werte“ eines rechten #Faschismus ab. #Coronakrise

DIE PROZENTE:

83 000 000 Einwohner Deutschlands

20 000= 0,024 % der Bevölkerung Inifizierte Coronakranke

70 = 0,00008433% der Bevölkerung Coronatode

Dafür geben wir unsere Zivilisation auf?

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.