ArtemisNews

FLUGBLÄTTER: Stoppt die Untermenschenpolitik in Stuttgart gegen die Feministinnen!

STOPPT DIE UNTERMENSCHENPOLITIK DER AFD, KIRCHE, CDU STUTTGART

SIE WOLLEN DIE FRAUENRECHTE WEGNEHMEN UND FRAUEN ZU UNMÜNDIGEN MENSCHEN ERKRLÄREN, WENN SIE KEINEN MÄNNLICHEN VORMUND, WIE EHEMANN ODER VATER HABEN! 

SIE DROHEN HIER DEN FEMINISTINNEN OFFEN MIT EINWEISUNGEN UND PSYCHIATRISCHER FOLTER! 

UNTERMENSCHENPOLITIK IST NATIONALSOZIALISMUS UND NICHT GRUNDGESETZ! 


Wenn es nach unseren Kirchen geht, so gibt es die Frau nur unter der Gürtellinie und nur das darf sie im Leben tun: Tierisches Vegetieren im uteralen Bereich: Ficken und gebären ist genauso wenig alles im Leben einer Frau, wie abspritzen und pissen es für den Mann ist!
Stoppt das „Frauschwitz“ in der Psychiatrie Frauenrechte sind keine Geisteskrankheit!
(In der Psychiatrie werden Frauen gegen ihre Frauenrechte und ihre Freiheit „erzogen“ sprich gefoltert. Sie sollen zum Gebären und Ficken gezwungen werden. Dies organisiert die Polizei und das Gesundheitsamt (Kowlert (Amtsärztin), Schauder (Gesundheitsamt) und Rögner (Polizei)) 

(Sowie: Felice Civale: Antimeneschenrechtsaktivist und Möchtegernvergewatliger mit Polizeilicher Hilfe. Heike Hauschke: Erpresst ArtemisNews zur Löschung ihres Blogs und politischen Plakats durch Rufmord der Autorin als “Verrückt”. Wolfgang Bayer: Erpresst die Autorin, sie solle nicht in ihrer Wohnung alleine sein, er könntest dem Verkauf von ihr als Prostituierter sehr viel Geld verdienen und ruft deshalb die Polizei und sagt: “Sie darf nicht mehr alleine sein” Darauf hin setzt die Polizei (Rögner) die Ärztin (Kollert) und den Mitarbeiter des Gesundheitsamts (Schauder) auf sie an, um sie noch einmal mit Einweisung und psychiatrischer Folter zu erpressen)

Insgesamt die Zuhältermafia Stuttgart?

Print Friendly, PDF & Email