Ein Kindervergewaltiger

will, dass ein kleines Mädchen unendliche Qualen erleidet. Dass es vor Angst zusammenschreckt, wenn es einen Mann sieht oder eine plötzliche Bewegung.

DAS IST DAS PATRIARCHAT. Das ist die vorderste Front, die der Verteidiger des Patriarchats gegen die Töchter auffährt. Ein Verräter ist ein Mann, der zu einer Tochter oder einer Frau hält. Das ist sein Motto. Er sieht genüsslich zu, wie ein Kind zugrunde geht, wie es schreit und Schmerzen hat. Er nimmt Spielsachen weg und Unterstützung. Er schickt es lumpig gekleidet und verwahrlost oder mit kaputten Schulsachen in die Schule. Er macht sich vor andern Leuten über seine Tochter lustig. Er sieht zu, wie sie zugrunde geht, während sie erwachsen versucht ein normales Leben zu führen und mobbt sie als hässlich und wegen ihrer Figur. Er spielt so seine beiden Töchter gegeneinander aus. Er genießt Freiheit die nie jemand angreift, denn wenn die Tochter alt genug ist, den Missbrauch zu verarbeiten und etwas zu sagen oder auch nur daran zu denken, dann ist das Verbrechen schon viele Jahre verjährt.

Und so schreitet er freudig zur nächsten Tat:

Die Enkelkinder sind kleine Mädchen.

Der Staat schützt sie nicht, denn Verjährung ist wichtig und im Zweifel für den Angeklagten gilt immer und Sexualstraftaten gelten als „Opfer sind schuldig.“

Sie bekommt einen Wutanfall und gilt daher als böswillig.

DAS PATRAIRCHAT gewinnt immer.

Selbst die stärkste Frau kann nicht die Hürden überwinden, die eine Missbrauchsfamilie hinterlässt, denn die Hürden sind an der Gesundheit. Daraufhin entstandene chronische Krankheiten und Posttraumatisches Stresssyndrom machen ein normales Leben fast unmöglich. Daher lebt die Tochter für immer in Armut. Das Existenzminimum wird gekürzt, falls Sie nicht arbeiten können!

Ja, das Opferentschädigungsgesetz: Ist nicht für Opfer, sondern das ganze Geld geht an Therapeuten, die sich an dem Leiden von Missbrauchsopfer bereichern. Falls Opfer es überhaupt demütigende Formulare auszufüllen, in denen sie den Missbrauch ganz genau beschreiben sollen. (Das können sie dann wohl später als Kinderpornographische Schrift verkaufen)

Der Kinderschänder genießt sein Glück: Sein Sieg über die Frauen ist total.

Es ist eine HASSTAT und Keine …PHILIE


Zum Thema gehörende Artikel:

Private Leaks: Email von meinem Vater

Danke an die Freunde

Mutterinstinkt: Private Leaks 2


© 28. Mai 2017 Autorin Frau Juliane Arnold. Stuttgart, Deutschland.
 Artemisnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.