Die Zahlen 9-11 psychohlogisch betrachtet

Am 9. November 1938 fand im Dritten Reich die Reichsprogromnacht statt, Die für die Nazis Kristallnacht genannt wird. Dabei wurden 1400 Synagogen abgebrannt und 400 Juden ermordet. Am nächsten Tag begannen sie mit dem Holocaust der Millionen Juden als Mordopfer hervor brachte.

Für die Nazis ist das ein Feiertag.
Sie schreiben das Datum so: 9.11.1938. Also 9.11

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer und es war das Ende der DDR und der Beginn der Wiedervereinigung Deutschlands.
Für die Nazis ein Feiertag. Sie schreiben das Datum so: 9.11.1989. Also 9.11

Die 3. Macht sagt auf einer ihrer Websites:

„den Fall der Berliner Mauer am 09.11.1989 (das Deutsche 9-11)?“
https://peter-schmidt-berlin-zehlendorf.jimdo.com/milit%C3%A4rische-absetzung-deutsches-reich/

9-11 bedeutet für die Amerikaner Notruf.
Der 11. September ist der Tag, an dem das amerikanische Pentagon angegriffen wurde und das World Trade Center in New York zum Einsturz gebracht wurde.

Der Tag war nicht im November, aber er wird in Amerika genauso geschrieben: 9.11.

Hört sich an, wie eine Verschwörungstheorie, darum nenne ich es psychologische Analyse.
Die 3. Macht schreibt auf einer ihrer Websites, dass sie sich selbst für die Schuldigen an diesem Terroranschlag halten. Nazipsychologie.

Nehmen wir einmal an, dass doch Flugzeuge gegen das World Trade Center eingesetzt wurden. Dann wurde Mohammed Atta, der das Flugzeug gesteuert hatte, in Deutschland zum Piloten ausgebildet. Dieses ist bekannt. Also vielleicht von der 3. Macht (Meine Verschwörungstheorie) ?

Was, wenn die Nazis, die den 2. Weltkrieg nie für beendet erklärten, wirklich weiterhin Krieg gegen die USA führen und Terroranschläge auf sie geplant und durch geführt haben?

Es ist nur eine Website von einem Mitglied der Neuschwabenlandnazis. Aber es sind einige Terroranschläge dort erwähnt, die sie sich selbst in die Schuhe schieben, auch wenn sie sich hinter UFO´s verstecken, damit sie unglaubwürdiger klingen.


© 02. September 2018 Autorin J.Arnold. Stuttgart, Deutschland.
 Artemisnews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.