Category Archives: Zensur

Es ist Krieg

Krieg ist brutal, er ist erbarmungslos und er wird mit allen Mitteln gekämpft. Es werden alle noch so abscheulichen Waffen benutzt. Alle fiesen Tricks und alle Lügen erzählt und falsche Fallen gestellt. Es wird hypnotisiert und manipuliert und es wird gefoltert. Es werden Gefangene gemacht, die werden gefoltert. Man foltert seine Nachbarin und seine Angestellte, seine Frau und seine Tochter. Man versklavt die Frau und verkauft sie zum Verprügeln auf dem Sklavenmarkt, genannt Bordelle. Man verläßt sie, man stiehlt den anderen die Nahrung und verbrennt ihre Felder und ihre Wohnung Continue reading Es ist Krieg

Zum Schweigen gebracht: WikiLeaks

Seit Ostern 2018 ist Wikileaks Gründer Julian Assange absolut von der Welt abgeschnitten. Er darf nicht ins Internet, er darf keine Besuche empfangen und er darf nicht telefonieren. Sein offizieller Twitteraccount @JulianAssange wurde eine Zeit lang von seiner
Anwaltsagentur fortgeführt, der Account wurde absolut aus Twitter gelöscht. Was noch vorhanden ist, ist @wikileaks und wikileaks.org, wo die neuesten Skandale und Geheimdienstinformationen veröffentlicht werden, die den Mächtigen der Welt ein riesengroßer Dorn im Auge sind. Continue reading Zum Schweigen gebracht: WikiLeaks

GEZ: Eine Wohnung ist ein Rundfunkgerät -1984

Dies ist der Staatsvertrag, den der Staat mit sich selbst und den GEZ finanzierten Medien gemacht hat und der beschließt bei uns das Geld als Einheitssteuer pro Haushalt für die Finanzierung der Staatspropaganda ein zu treiben. Der hierbei gezahlte Steuersatz ist unabhängig vom Einkommen und daher für die Armen eine schwere Belastung. Continue reading GEZ: Eine Wohnung ist ein Rundfunkgerät -1984

Internetzensur geht so

 

Leider noch ein paar Infos aus dem Webdesign. 

Als ich bei Instagram ein Bild hochlud, da war es einfach nicht möglich. Erst viele Versuche später entdeckte ich, dass ein bestimmter hashtag bei Instagram nicht erwünscht war, weil er Werbung erhielt.   Continue reading Internetzensur geht so

Verfolgung Andersdenkender durch Christen – artemis.li

Die Rache der Christen, für meine Kritik in dieser Website und auf anderen Seiten, läßt nicht lange auf sich warten. Sie greifen an, massiv und mit Gewalt gegen alles was online gehen kann oder ist. (Psychologisch gesehen: Es bleibt in so einem Fall zu erwarten, dass auch offline mein Leben nicht mehr vor ihnen sicher ist) Sie haben die Macht über die Switch, das ist die Schweizer Registrierstelle für Domainnamen. Continue reading Verfolgung Andersdenkender durch Christen – artemis.li

Faschistische Bedrohungen

Drohungen und Angriffe gegenüber Brünettensein Nichtchristsein und Küntlerinsein im aktuellen Faschismus oder von rechtsradikalen AfD –Gruppen und KollegInnen

ArtemisNews bekommt unglaubich schöne Rückmeldungen und Kommentare, die da wären:
Selbstmordaufforderungen und Beleidigungen gegenüber meiner Kunst und meiner ehemaligen Haarfarbe. Alle sind online lesbar.

Da niemand von den edlen Leserinnen auch nur im Geringsten auf meiner Seite ist, überlege ich mir noch mal für Euch weiter zu arbeiten. Ich weiß, dass ich hier schreiben kann was ich will und es wird nur und nur und ausschließlich Hassbotschaften mir gegenüber geben.
Das ist überall so, im Alltag und im Leben. Continue reading Faschistische Bedrohungen

Petition mit Hindernissen: Seehofer Zensur

Vor einigen Monaten flatterte mir die Petition ins Haus. Titel:

„Petition an Horst Seehofer. Herr #Seehofer, holen Sie Frauen an Bord oder treten Sie zurück! #Horst5050 #Mannschaft @BMI_Bund

Sehr geehrter Herr Minister Seehofer,

kürzlich präsentierten Sie der Öffentlichkeit Ihre neue „Führungsmannschaft“.

9 weiße Männer und 0 Frauen werden zukünftig die Geschicke des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat leiten. Wir fordern Sie auf, Ihre #Mannschaft bis zum 28. Juni zu überarbeiten und auch Frauen gleichberechtigt zu einem Teil der Führungsebene zu machen.

Denn,  Continue reading Petition mit Hindernissen: Seehofer Zensur

Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Ist das noch mein Land?
Kultur in Deutschland: Lauter Gartenzwerge sollt ihr sein.
Sagen die Konservativen.

Ist das noch mein Land?
Nichts hat mir mehr gesagt, dass es das nicht ist, wie dieses Titelbild. Continue reading Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Demokratie ist, wenn das Volk abstimmt,

auch wenn andere Politiker dagegen sind. Wie bei dem Volk von Katalonien, das gegen die Meinung der Spanischen Regierung abgestimmt hat. Es hat beschlossen, sich zu emanzipieren, unabhängig zu machen und sich selbst zu verwalten. Es hat sich dazu noch einen Präsidenten gewählt. Die Spanische Regierung hat alles dafür getan, dass Gewaltexzesse während der Volksabstimmung in Katalanien im letzten Jahr nicht zu vermeiden waren. Die Polizei stellte sich dem wählenden, abstimmenden Volk so in den Weg, Continue reading Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Gruppenvergwaltigende Männerhorden

Beatrix von Storch und das Netzwerkdurchsetzungszensurgesetz

[Der zensierte Tweet]
Gruppenvergewaltigende Männerhorden fielen vor in Köln auf dem Bahnhofsplatz in der Silvesternacht 2015-2016 über die dort anwesenden Frauen aus allen Ländern der Welt her. Mit diesen Geschichtskenntnissen, die durch zahlreiche Zeitungsartikel bewiesen werden und durch die Wikipedia, lässt sich schon mal ein Tweet verfassen indem steht, dass es so etwas gegeben hat. Jedoch ging die Gewalt nicht von arabischen Schriftzeichen aus, sondern von Männern aus aller Welt. Arabische Schriftzeichen sind etwas, dass die AfD schon lange stört, deshalb schreiben wir Hartz IV auch mit der römischen vier Continue reading Gruppenvergwaltigende Männerhorden