Category Archives: Zensur, Medienmanipulation, KünstlerInnenverfolgung

Artikel 5 GG

„5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.“

http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html

Dies ist unser Grundgesetz.
Diese Kategorie umfasst Artikel, die besprechen, wo Zensur und Einschränkung der Kunst- und Meinungs- und Pressefreiheit trotzdem statt finden.

Internetzensur geht so

 

Leider noch ein paar Infos aus dem Webdesign. 

Als ich bei Instagram ein Bild hochlud, da war es einfach nicht möglich. Erst viele Versuche später entdeckte ich, dass ein bestimmter hashtag bei Instagram nicht erwünscht war, weil er Werbung erhielt.   Continue reading Internetzensur geht so

Blockierte Kunstwebseiten und Emailadressenhacker

Diktatur Deutschland

Als ich der Polizei eine Betrugsemail gemeldet habe, bei der es um viel Geld ging, sagten sie: Sie brauchten Zugang zu meiner Emailadresse, sie brauchen das Passwort. Später erklärte mir die Polizistin am Telefon, das mit dem Passwort wäre nicht mehr nötig, sie hätten die Mails auch so checken können. Continue reading Blockierte Kunstwebseiten und Emailadressenhacker

Verfolgung Andersdenkender durch Christen – artemis.li

Die Rache der Christen, für meine Kritik in dieser Website und auf anderen Seiten, läßt nicht lange auf sich warten. Sie greifen an, massiv und mit Gewalt gegen alles was online gehen kann oder ist. (Psychologisch gesehen: Es bleibt in so einem Fall zu erwarten, dass auch offline mein Leben nicht mehr vor ihnen sicher ist) Sie haben die Macht über die Switch, das ist die Schweizer Registrierstelle für Domainnamen. Continue reading Verfolgung Andersdenkender durch Christen – artemis.li

Pogromnacht in Chemnitz – Maul halten verboten

Es gibt einen Toten. Er ist die Zielperson, die normalerweise auf den Strassen von rechtsradikalen, wir nennen sie vereinfacht: Nazis, weil es Nazis sind und es nix mehr zu beschönigen gibt, an gegriffen werden.


Das Todesopfer- Daniel Hillig

Er hat anscheinend ausländische Wurzeln. Leute wie er werden an jeder Straßenecke gefragt, woher sie eigentlich kommen und ob sie überhaupt deutsch sprechen. Ich weiß das, weil ich das auch ständig gefragt werde. Auch mit blondiertem Haar. Oder weil nur noch wenige Deutsche da in Stuttgart rum laufen, aber das ist AfD Text, ich finde das nicht so schlimm. Aber die anderen und darüber regen sie sich so auf, dass sie uns am liebsten alle ermorden würden, die irgend wie Continue reading Pogromnacht in Chemnitz – Maul halten verboten

Faschistische Bedrohungen

Drohungen und Angriffe gegenüber Brünettensein Nichtchristsein und Küntlerinsein im aktuellen Faschismus oder von rechtsradikalen AfD –Gruppen und KollegInnen

ArtemisNews bekommt unglaubich schöne Rückmeldungen und Kommentare, die da wären:
Selbstmordaufforderungen und Beleidigungen gegenüber meiner Kunst und meiner ehemaligen Haarfarbe. Alle sind online lesbar.

Da niemand von den edlen Leserinnen auch nur im Geringsten auf meiner Seite ist, überlege ich mir noch mal für Euch weiter zu arbeiten. Ich weiß, dass ich hier schreiben kann was ich will und es wird nur und nur und ausschließlich Hassbotschaften mir gegenüber geben.
Das ist überall so, im Alltag und im Leben. Continue reading Faschistische Bedrohungen

Petition mit Hindernissen: Seehofer Zensur

Vor einigen Monaten flatterte mir die Petition ins Haus. Titel:

„Petition an Horst Seehofer. Herr #Seehofer, holen Sie Frauen an Bord oder treten Sie zurück! #Horst5050 #Mannschaft @BMI_Bund

Sehr geehrter Herr Minister Seehofer,

kürzlich präsentierten Sie der Öffentlichkeit Ihre neue „Führungsmannschaft“.

9 weiße Männer und 0 Frauen werden zukünftig die Geschicke des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat leiten. Wir fordern Sie auf, Ihre #Mannschaft bis zum 28. Juni zu überarbeiten und auch Frauen gleichberechtigt zu einem Teil der Führungsebene zu machen.

Denn,  Continue reading Petition mit Hindernissen: Seehofer Zensur

#Metoo

#Metoo ist eine internationale Frauenrechtsbewegung, die durch den Vergewaltigungsfall von Harvey Weinstein als TÄTER und Rose McGowan als Opfer entstanden ist. Rose wurde während ihrer Zeit als Schauspielerin von Weinstein in ein Zimmer gelockt.
https://twitter.com/rosemcgowan/status/975997206116360192?s=12
Er war der Produzent der Filmproduktion. Er hat sie darauf hin vergewaltigt. Sie erhielt eine Abfindung, um nicht die Polizei ein zu schalten, behauptet Weinstein. Das kann aber nicht bewiesen werden. Sowas nennt man außergerichtliche Einigung, wenn der Chef sagt: Du verlierst deinen Job, wenn du anzeigst. Inzwischen hat Rose die Verletzungen an ihrer Seele und ihrem Körper immer noch nicht verkraftet. Continue reading #Metoo

Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Ist das noch mein Land?
Kultur in Deutschland: Lauter Gartenzwerge sollt ihr sein.
Sagen die Konservativen.

Ist das noch mein Land?
Nichts hat mir mehr gesagt, dass es das nicht ist, wie dieses Titelbild. Continue reading Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Demokratie ist, wenn das Volk abstimmt,

auch wenn andere Politiker dagegen sind. Wie bei dem Volk von Katalonien, das gegen die Meinung der Spanischen Regierung abgestimmt hat. Es hat beschlossen, sich zu emanzipieren, unabhängig zu machen und sich selbst zu verwalten. Es hat sich dazu noch einen Präsidenten gewählt. Die Spanische Regierung hat alles dafür getan, dass Gewaltexzesse während der Volksabstimmung in Katalanien im letzten Jahr nicht zu vermeiden waren. Die Polizei stellte sich dem wählenden, abstimmenden Volk so in den Weg, Continue reading Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Gruppenvergwaltigende Männerhorden

Beatrix von Storch und das Netzwerkdurchsetzungszensurgesetz

[Der zensierte Tweet]
Gruppenvergewaltigende Männerhorden fielen vor in Köln auf dem Bahnhofsplatz in der Silvesternacht 2015-2016 über die dort anwesenden Frauen aus allen Ländern der Welt her. Mit diesen Geschichtskenntnissen, die durch zahlreiche Zeitungsartikel bewiesen werden und durch die Wikipedia, lässt sich schon mal ein Tweet verfassen indem steht, dass es so etwas gegeben hat. Jedoch ging die Gewalt nicht von arabischen Schriftzeichen aus, sondern von Männern aus aller Welt. Arabische Schriftzeichen sind etwas, dass die AfD schon lange stört, deshalb schreiben wir Hartz IV auch mit der römischen vier Continue reading Gruppenvergwaltigende Männerhorden