Category Archives: Zensur, Medienmanipulation, KünstlerInnenverfolgung

Artikel 5 GG

„5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.“

http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html

Dies ist unser Grundgesetz.
Diese Kategorie umfasst Artikel, die besprechen, wo Zensur und Einschränkung der Kunst- und Meinungs- und Pressefreiheit trotzdem statt finden.

Werbung für Kindesmissbrauch zwischen den Onlinezeilen

Kinder schwängern geht nicht,
….außer man liest Pädophile Medien.

Liest man Medien, wie Stern.de oder Zeit.de erscheinen mehrmals wöchentlich Berichte davon, wie Pädophile 100 kg schwere Männer von 30kg schweren Kleinstmädchen vergewaltigt wurden, zum Zwecke der Herbeiführung einer Schwangerschaft.

Tiefen-Psychologisch betrachtet ist dies für die Schreiberlinge dieser Texte relativ einfach zu entlarven. Hier ist es wie mit allen Pädophilen, in Wahrheit Pädomisos, den Pädophil heißt Knabenliebe und Pädomisos Knabenhasser, die wiederum in Wahrheit Mädchenhasser also Kortisimisos sind. (All diese Wörter für die Suchmaschinenoptimierung.).

Also die Pervertierten Männer, die sich vom Anblick kleiner Mädchen sexuell erregt fühlen Continue reading Werbung für Kindesmissbrauch zwischen den Onlinezeilen

Hintergrundinformationen: Was mit der zensierten Website Linksunten.indymedia.org geschah

Zur Zeit des G 20 Gipfels fanden in Hamburg friedliche Proteste und auch Krawalle gegen den G 20 Gipfel statt. der G 20 Gipfel war von der Regierung schlauerweise genau in das größte deutsche Problem und Krawallviertel gelegt worden, das sie finden konnten. Genau wissend, dass es Ausschreitungen geben würde. Die Polizei Hamburg ist ja trainiert auf sowas zu reagieren. Natürlich war das nur die Dummheit der Regierung und keine Absicht. Continue reading Hintergrundinformationen: Was mit der zensierten Website Linksunten.indymedia.org geschah

Zensur: Wir sind nicht die Regierung, wir sind gegen die Regierung

Diese Website (artemisnews.de) ist eine Straftat, denn sie ist gegen die Regierung.
Sie gehört der Opposition und nicht der CDU / SPD.

Darum ist demnächst ihre Schließung und die Inhaftierung der Autorin zu erwarten. Continue reading Zensur: Wir sind nicht die Regierung, wir sind gegen die Regierung

Merkmale der Diktatur Deutschland

Continue reading Merkmale der Diktatur Deutschland

Carry that weight

Die amerikanische Studentin Emma Sulkowicz schleppte viele Monate eine Matratze über den Campus ihrer Universität. Die Kunstaktion heißt „Carry that weight“

Für die Rape -Culture zum Verstehen: So eine Matratze wiegt so einige Kilos und das macht überhaupt keinen Spass so etwas über Monate herum zu schleppen. Auch nicht für die Kunst. Das schwere Gewicht steht für die schwere Last und das schwere Leiden, das durch die Vergewaltigung bei der Frau entstanden ist. Sie hat eine seelische Verletzung, die sie nichts anderes mehr denken läßt.

Die Wut der Frau ist der Beweis, die seelische Wunde, die für die ganze Welt sichtbar blutet und die nicht zu verleugnen ist. Continue reading Carry that weight

Hartz IV: Verschimmeltes Essen ist keine Menschenwürde

Der Staat hat die Leistungen der Hartz IV Empfänger ganz genau abgestimmt auf:

Zu wenig zum Leben.

„Sie würden ja nicht arbeiten wollen, wenn Sie genug zum Leben haben. Womit sollen wir sie denn sonst zwingen können?“ Sagte meine Jobcenter Sklavenhalterin zu mir, als ich wegen eines ununterbrochenen Kopfschmerzes und eines Posttraumatischen Stressyndrom arbeitsunfähig erkrankt war. Continue reading Hartz IV: Verschimmeltes Essen ist keine Menschenwürde

EINE ZENSUR FINDET STATT

DAS WAHRHEITSMINISTERIUM und die Ehe für Alle

Das Heiraten ist das Thema, womit sich alle beschäftigen sollen, vor allem, weil sie Angst haben, dass Schwule Kinder adoptieren dürfen. Sie könnten pädophil sein.

Zuallererst: Herzlichen Glückwunsch zu Euren Hochzeiten.
Das mit den Pädophilen regeln wir noch.

Das ist das Aufregerthema, das sich die Bundesregierung, besonders Angela Merkel gesucht hat, damit hintenrum, realtiv unbemerkt ein ganz anderes Gesetz durchgesetzt werden kann, das zutiefst unserer Verfassung, dem deutschen Grundgesetz widerspricht. (Solche Ablenkungsmanöver sind ihre Vorgehensweise, zum Beispiel bei der Fußball WM werden die Steuern erhöht, niemand wird darüber viel sprechen. Das Aufregerthema wird uns noch eine Weile beschäftigen, es treibt die Emotionen hoch und wir sind PERFEKT ABGELENKT. Continue reading EINE ZENSUR FINDET STATT

Giftgasangriff: Wunderschöne Babies – Donald Trumps Kriegspropaganda

Wie viel Wahres ist an der Geschichte der vergasten „wunderschönen Babies“ („Even beautiful babies were cruelly murdered in this very barbaric attack.“ (Trump)), die uns Donald Trump erzählt und daraufhin Raketen auf einen Syrische Luftwaffenbasis abschießt. Über Petitionen und politischen Einfluss sollen wir Europäer und Europäerinnen zu einem kriegerischen Akt bewegt werden, der gegen das Assad Regime in Syrien gerichtet ist. Der Bürgerkrieg in Syrien lässt sicher niemanden kalt. Es stellt sich jedoch die Frage, wie glaubwürdig sind noch Bilder und Geschichten von vergasten Babies, Continue reading Giftgasangriff: Wunderschöne Babies – Donald Trumps Kriegspropaganda

Zensierter Beitrag auf https://www.facebook.com/artemisnews/

Wieviel unsere Grundgesetzlich verbriefte Rede-, Meinungs – und Pressefreiheit zur Zeit wert ist, zeigt sich in der nun etablierten Facebookzensur. Wie erwartet werden meine feministischen Beiträge sofort von der nun schon fast etablierten Diktatur zensiert. Es gilt das Recht des Gewalttätigen oder des Mannes mit dem Geld.

Fest steht nur, dass diese Aussage:  „Dieser Facebook-Beitrag ist nicht mehr verfügbar. Er wurde schon entfernt oder die Privatsphäre Einstellungen des Beitrags wurden geändert.“ falsch ist. Von mir selbst wurde keinerlei Änderung vorgenommen.


>

Wieviel unsere Grundgesetzlich verbriefte Rede-, Meinungs – und Pressefreiheit zur Zeit wert ist, zeigt sich in der nun etablierten Facebookzensur. Continue reading Zensierter Beitrag auf https://www.facebook.com/artemisnews/

Polizei auf freie Presse gehetzt: Die Bundesregierung bricht die Verfassung

Ich spreche immer noch vom Grundgesetz, welches zur Zeit in arge Bedrängnis gekommen ist. Seine ersten Artikel werden von den Regierenden weder beachtet, noch wurden sie wahrscheinlich jemals gelesen, jedenfalls werden sie keineswegs ernst genommen. Das Wort Zensur ist nur ein Wort. Es kann ersetzt werden durch das Wort Fake-News Continue reading Polizei auf freie Presse gehetzt: Die Bundesregierung bricht die Verfassung