Category Archives: Kritik an Rassismus und Antisemitismus

ALS FEIND EINGETRAGEN – BEI DER POLIZEI

Wie ich als Mensch von der Polizei vollkommen entrechtet wurde

Ich ging zur Polizei und sagte: „Der Nachbar lehnt sich an mein Auto und geht nach Aufforderung nicht weg. Dabei drückt er Zigaretten darauf aus. Außerdem dreht er meiner Wohnung ständig den Strom aus und macht die Sicherung raus.“ Die Polizistin konnte Continue reading ALS FEIND EINGETRAGEN – BEI DER POLIZEI

Minority-Report: Verbrechen in der Zukunft – heute in Haft

Als Feinde eingetragen werden wir von der Kirche – Und alle machen mit.

In Bayern werden von der Justiz oder von der Polizei oder vom Nachbarn Leute als Gefährder bezeichnet, die nicht im Weltbild katholischer Eliten der CSU sind. Vielleicht ist so, wie in Zeiten der Hexenjagden, wo die Nachbarin einfach gesagt hat, bei dir ist alles so böse und du bist nie in die Kirche gegangen und schon landest du auf der Folterbank der Inquisition.  Continue reading Minority-Report: Verbrechen in der Zukunft – heute in Haft

Das Kopftuch im Kopf der Feministinnen

Blonder Ringellöckchenfeminismus schwebt in der allgemeinen Stimmung, Muslime als Bedrohung zu empfinden und Fremdheit in anderem Kleidungssstil zu sehen. Damit erfüllen Sie die Forderungen der rechten Männer, sich ausschließlich mit Kleidung, Religion und Rassenhass zu beschäftigen und lassen sich per Teile-und-Herrsche-Methode gegen andere Frauen aufhetzen. Diese müssen sich ebenso die ganze Zeit über Kleiderordnungen unterhalten, anstatt über Frauenrechte. Continue reading Das Kopftuch im Kopf der Feministinnen

Volksverhetzung gegen Andersgläubige in der Kirche

Die Kirche in Deutschland ist die Quelle für alle antisemitische Verfolgung, Volksverhetzung gegen alle Andersgläubige und den Erfolg der Nationalsozialisten oder der AfD (ADolF-Hitler)- Partei. Es wird gegen Andersgläubige Unrecht getan, in der Justiz Continue reading Volksverhetzung gegen Andersgläubige in der Kirche

Wir können alles. Außer Grundgesetz

Das Land Baden-Württemberg verpflichtet sich per Landesverfassung zur Ablehnung von Juden, Muslimen und anderen Religionen oder Athesiten. Continue reading Wir können alles. Außer Grundgesetz

Foltermethoden und: Die Schuld der Kirche am Holocaust

Alle Zeitungen sind abbestellt, alle Fernsehkanäle werden nicht mehr angeschaltet, der Receiver ist kaputt. Kanal 107,7 schallte mir Jahrelang frauenfeindliche sexistische Witze ins Ohr zum Frühstück, bis ich beschlossen habe, mir nicht mehr meine tägliche Demütigung und Beleidigung ab zu holen, sondern auf MP3 um zustellen. Und auf YouTube, wo ich genau kontrollieren kann, was auf dem Bildschirm läuft. Jetzt ist keine Christenpropaganda und kein Frauenhass, kein Rassismus und keine Nazisprüche mehr auf meinem Bildschirm und in meinen Ohren und Augen. Ein paar katholische Priester kriegen davon Schaum vor den Mund und es ist ein Continue reading Foltermethoden und: Die Schuld der Kirche am Holocaust

Antisemitismus der Kirche und Nichtchristenverfolgung in Stuttgart 2019

Wegen der Unterdrückung durch die Kirchen wird gehetzt in Stuttgart. Pfarrer Bräuchte hetzte während der Proteste gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 gegen diese „Hippies“  und „Baumumarmer“ sie sollten aus der Stadt verjagt werden. https://youtu.be/UYmXVl-_AB0 Er bekam keine Anzeige wegen Volksverhetzung, obwohl es genau dies war. Verhetzung gegen Volksgruppen, um sie aus einer Stadt zu jagen. Dies stellt ein international geächtetes Vökerrechtsverbrechen dar, dass von der UNO geächtet wird. Wer jetzt glaubt, die Jagd auf Hippies und Baumumarmer, Künstler und alternativer Continue reading Antisemitismus der Kirche und Nichtchristenverfolgung in Stuttgart 2019

Kirchliche Volksverhetzung gegen Nichtchristen

Dass die Kirchen alle Nichtchristen angreifen ist nicht nur ein subjektiver Eindruck, sondern es wird dokumentiert von einem katholischen Journalisten in der zeit.de. Er verbreitet dort die schlimmste Antisemitische Hetze seit langem. Natürlich nennt er die angegriffene Personengruppe nicht mehr Juden, sondern Atheisten, denn Continue reading Kirchliche Volksverhetzung gegen Nichtchristen

Massenhypnosen

Was die „Schallwaffen“ heute gesagt haben: 

„Der Trick ist, dass sie einfach hunderttausendmal gefragt wird, warum sie keine Kinder hat. 

Bis sie heiratet.

Sie wird einfach Massenhypnosen ausgesetzt. Continue reading Massenhypnosen

Wie die Stimmen gemacht werden: Ultraschallwaffe des Militärs

Ich verweise hier einfach mal auf den Spiegelartikel. Die Beschreibung dieser Waffe Trifft 100 % auf die Methode zu, mit der ich seit einem Jahr angegriffen werde.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/waffen-und-werbung-mit-ultraschall-in-den-schaedel-a-354671.html

„“Dazu muss gar nicht mal viel Lautstärke produziert werden, im Zweifel reichen nervige Töne aus“, sagt der Forscher mit Verweis auf das Quietschen von Kreide auf einer Schiefertafel.“ Continue reading Wie die Stimmen gemacht werden: Ultraschallwaffe des Militärs