Category Archives: Mind Control – MK-ULTRA-Geheimdienste

Rechtlosigkeit der Frau

Kleines zusammenfassendes Statement.

Kein Geld haben, bedeutet keine Macht haben. Auch nicht für Anwälte und Rechte. Kein Geld für Frauen ist heimliches Ziel großer Diskriminierungsgruppen, wie Kirchen und konservativen Parteien.

Das tolle „Familienbild“ dieser Leute bedeutet: Arbeitslose Frau, in Abhängigkeit von der Arbeit vom Mann, die Babys bekommt, wenn der Mann es will und die keine Continue reading Rechtlosigkeit der Frau

Verbotene Worte – verlorene Erinnerung- verleugnetes Verbrechen

Es gibt zur Zeit die Tendenz eine Mind- Control zum Umdeuten von Verbrechen in der Öffentlichkeit zu praktizieren. Es geht um das verleugnete Verbrechen Vergewaltigung. Es wird in bestimmten Propagandatexten so lange Sprache verdreht und umgedeutet, bis die Opfer als die wahren Täter wahrgenommen werden, wie es in der Öffentlichkeit und bestimmten Medien gerne der Fall ist. Die Machtpositionen bestimmter Sexualstraftäter oder ihrer Freunde macht es ihnen möglich diese Propaganda der täterfreundlichen Umdeutung und der Verleugnung des Verbrechens Vergewaltigung auf allen Kanälen zu verbreiten und sogar gerichtlich umsetzen zu lassen. Continue reading Verbotene Worte – verlorene Erinnerung- verleugnetes Verbrechen

Bewusstseinsmanipulation einer ganzen Kultur – Stimmen des Radios hören

Es gibt in Deutschland ganze Gruppen von Menschen die sich durch Mind-Control manipuliert fühlen. Sie spüren es, dass sie irgendwo her Befehle erhalten. Viele schreiben mir Emails und wollen über „die Stimmen“ sprechen, die sie hören und wollen von mir unbedingt, dass ich endlich etwas über „meine Stimmen“ sage. Ich sehe mich also zu einer Stellungnahme gezwungen. Continue reading Bewusstseinsmanipulation einer ganzen Kultur – Stimmen des Radios hören

Zwangsadoptierte Judenkinder?

„Das „Priestergen“ haben nur die Juden, sie haben eben diese spirituelle Art.“ sagte Bernd T. zu mir. „Du hast das „Priestergen“ auch, deshalb hast du bestimmte Fähigkeiten und Kräfte und diese Kräfte, dürfen sich nicht so stark entfalten und groß werden, sonst werden Leute wie du zu gefährlich. Es werden also von bestimmten Gruppen, den Leuten mit dem „Priestergen“, also den Juden, die Kinder weg genommen, Continue reading Zwangsadoptierte Judenkinder?

Vergewaltigungen mit MK-ULTRA Folter Methoden

Ich wurde mehrfach von mehreren Männern vergewaltigt. Dies ist nur eine davon:

Datum: 21.04.2008. Es sind 5 Männer die mich vergewaltigten. Einer ist Agent K. der andere Bernd T. Ich bekomme Spritzen in den rechten Arm, von Agent K.  Meine Beine hängen an Fesseln an der Decke, sehr weit auseinander gespreizt. Ich bin an Armen und Beinen gefesselt. Mein linkes Hüftgelenk fühlt sich an, als sei es ausgerenkt. Es ist kein Gefühl mehr in dem Bein. Das rechte Bein schmerzt durch die Fesseln, die das Blut abschnüren und durch das daran hängende Gewicht. Continue reading Vergewaltigungen mit MK-ULTRA Folter Methoden

Zersetzungsmethoden

Ich habe all dies im Internet und in Büchern recherchiert:
Zersetzungsmethoden sind Methoden mit denen Geheimdienste einzelne Personen angreifen.
Wir kennen das aus der DDR und den STASI-Methoden. https://de.wikipedia.org/wiki/Zersetzung_(Ministerium_f%C3%BCr_Staatssicherheit)
Auch der westdeutsche Geheimdienst wendet sie an. (http://totalitaer.de/)
Es handelt sich um psychologische Kriegsführung. Continue reading Zersetzungsmethoden

Zersetzung, Beschattung und Verfolgung

Der Mann steht vor mir im Bus Linie 42 (Stuttgart Ost), südländischer Typ, blonde Perücke. (siehe Foto) In seiner grünen Tasche hat er eine beige Kordhose und andere Kleidungsstücke. Seine Perücke und seine dunklen Augenbrauen passen überhaupt nicht zusammen, besonders weil seine Perücke ihm verrutscht. Continue reading Zersetzung, Beschattung und Verfolgung

Newsticker: Antirassistische Hetze und MK-ULTRA

– Es wurde inzwischen eine amerikanisch-englische Schwesterwebsite eingerichtet unter Juliane-Arnold.com

– Es gingen einige Droh und Hasskommentare bei mir ein, die mich auffordern die nein, nur die Antidiskriminierungsstelle (?) für unterdrückte Blondinen, wegen meiner

Antirassistischen Hetze informiert werden, die ich hier immer betreibe.

– Meine Smartphonenummer wurde unbrauchbar gemacht, aus irgend welchen Gründen. Das ist bestimmt nur ein Zufall.

– Ich habe meine Amnesie etwas aufgelöst und weiß jetzt, wer mich hier in Stuttgart unter MK-ULTRA gefoltert hat. Die Polizei hat seine Festplatten beschlagnahmt und die Beweisvideos schon lange mit genommen. Davon wurde ich allerdings nicht informiert und niemand ermittelt deswegen.

– Der Artikel über die Dritte Macht ist in Arbeit, keine Sorge.

PS: Ich schule mich nebenbei zur Comiczeichnerin um.

Schönen Samtstag noch

שלום

Juliane


© 08 Oktober 2016 Autorin Frau Juliane Arnold. Stuttgart, Deutschland.
Artemisnews.de

 

Wie es mir geht? 26.08.2016

Meine Berichterstattung über persönliche Ereignisse in meinem Leben kam in der Zwischenzeit zu kurz. Es ist manchmal sehr schwer über die Erlebnisse zu berichten, die ich noch erzählen wollte. Viele davon sind selbst erlebte Vergewaltigungen. Jedes Mal ist ein Trigger, der die Wunden wieder aufreißt. Dann sehe ich, wie wenig Verständnis einer Frau dafür entgegen gebracht wird und wie wenig Glauben. Gerade wegen der enorm hohen Anzahl von Vergewaltigungen, die es in meinem Leben gab. Continue reading Wie es mir geht? 26.08.2016