Category Archives: Menschenrechtsverletzungen

Der Schwängerunszwang der CDU

DIE KINDER ZU DENEN IHR MICH ZWINGEN WOLLT, INDEM IHR MICH ZU ARBEITSLOSIGKEIT ZWINGT, WURDEN NIE GEBOREN, WEIL ICH IMMER ZU ARBEITSLOS UND ARM WAR UM SIE ZU ERNÄHREN.

Und weil manchmal die Akademikerin die Ernährerin sein sollte und nicht der arbeitslose Künster, der sich nicht binden wollte. Und weil das Land Baden-Württemberg die Hierarchie zwischen Männern und Frauen und die Versorgerehe dem Mann zugesichert that, der niemals Geld hatte oder Arbeit, während die Lehrerin zwangsarbeitslos gemacht wird, mit dem Hinweis endlich zu gebären. Nur um alleinerziehende Harzt IV Continue reading Der Schwängerunszwang der CDU

Wie die katholische Kirche Frauen entmenschlicht darstellt, Versklavungen fordert und ausraubt

Die katholische Kirche betrachtet heute die Frauen wie Beute. Sie sind in ihren Augen keine Menschen mit Menschen- und Bürgerrechten, sie sind Vieh, dass es zu melken und zu versklaven gilt. Ich wurde von ihnen erwischt, mit Arbeitsplatz und gutem Gehalt und wurde zum Windeln-Wechseln aufgefordert, mit Berufsverbot für das ganze Bundesland nach hause geschickt, um der Politik der Verhausfrauung zu genügen. Das Land Baden-Württemberg verlangt als Bewerbungsunterlagen Trauschein und Geburtsurkunden der Kinder. Wer all dies nicht hat, wird auf einmal nicht mehr erwünscht und auch nicht mehr verbeamtet, sondern mit scheinheiligen Lügengeschichten abgewatscht und rausgeworfen in sehr hohem Bogen, bis in das nächste Bundesland. Man fordert dich über Kirchenmagie dazu auf zu heiraten, Continue reading Wie die katholische Kirche Frauen entmenschlicht darstellt, Versklavungen fordert und ausraubt

DIE ZUHÄLTEREI UND VERSKLAVUNGSPOLITIK DER CDU UND DER KIRCHE

FAMILIENPOLITIK DER CDU =

ARBEITSLOSIGKEITSPOLITIK FÜR DIE FRAU=

HAUSFRAUMACHPOLITIK=

VERSKLAVUNG VON FRAUEN, UM SIE ZUM BESITZ VON MÄNNERN ZU MACHEN=

VERFASSUNGSBRUCH GEGEN DEN GLEICHSTELLUNGSPARAGRAPHEN=

ANTIFEMINISUMUS=

ENTRECHTUNG VON FRAUEN, INDEM MAN IHNEN ALLE GELDQUELLEN VERBIETET, AUSSER DIE, SICH AN MÄNNER ZU VERKAUFEN, SEI ES ALS PRIVATHAUSFRAUSKLAVIN ODER ALS PROSTITUIERTE

DIE CDU IST DIE ZUHÄLTERPARTEI DEUTSCHLANDS, IHR ZIEL IST DIE DISKRIMINIERUNG UND VERSKLAVUNG DER FRAUEN. DIE KIRCHE IST IHR AUFTRAGGEBER UND DAS IST DER KAISER VON ROM: PONTIFEX MAXIMUS BERGOGLIO PAPST FRANZISKUS!


Und wer das Internet zensieren muss, um Kritik von der Partei ab zu schirmen begeht ebenso Verfassungsbruch gegen der Presse, Meinungs- und Kunstfreiheit des Artikel 5 Grundgesetz. 

2.6.2019 © artemisnews.de

Die Sklaverei ist nicht vorbei!

Sklaverei von Frauen international anerkennen! 

Sklaven sind Menschen, die im Besitz von anderen sind. Sie dienen als Arbeiter und Hausdiener und haben keine Rechte. Sie haben kein eigenes Geld und sind Gefangene, die körperlich misshandelt werden dürfen. 

Sklaven im alten Rom waren auch Schuldsklaven. Sie sind wegen Schulden in Sklaverei geraten.  Continue reading Die Sklaverei ist nicht vorbei!

Gewalt gegen Frauen durch die Regierung

Diese Gewalt ist im Gesundheitsministerium angesetzt worden und sie wollen den Frauen die medizinische Versorgung streichen, die sie in Notfällen brauchen. Wieder einmal benutzen Männer die Besonderheiten des weiblichen Körpers als Waffe gegen Frauen, um sie zu beherrschen und ihnen unwillentlich Kinder einzupflanzen. Continue reading Gewalt gegen Frauen durch die Regierung

Studiengang Prostitution. Die deutsche konservative Kirchenpolitik ist Zuhälterei

Die Bäuerin- Die Adelige – Die Arbeiterin und die Hausfrau.

Die Prostituierte: Der Zustand der Sklaverei.

Die Bäuerin war in früheren Zeiten die normale Frau. Sie sorgte für den Hof, genauso wie der Bauer. Das Einkommen waren die Nahrungsmittel, die erzeugt wurden und die Familie erhielt Geld, das aus dem Verkauf überschüssiger Nahrungsmittel gewonnen wurde. Die Großmutter konnte 9 Kinder ernähren über einen kleinen Acker und nicht über den Ehemann. Sie lebten gut ernährt. Continue reading Studiengang Prostitution. Die deutsche konservative Kirchenpolitik ist Zuhälterei

Nur Frauen entscheiden lassen über das Menschenrecht auf Schwangerschaftsabbruch

Es gibt Gesetze, wie das Grundgesetz, die dir sagen, dass du Menschenwürde besitzen würdest, wenn jemand in Deutschland das Grundgesetz beachten würde. Es hat dir nicht das Grundgesetz gesagt, dass es ein Verbrechen ist, dich zu schlagen oder zu verletzten oder zu foltern oder zu vergewaltigen. Das weißt du, weil du geboren bist und lebst und fühlst und einen Körper hast.

Continue reading Nur Frauen entscheiden lassen über das Menschenrecht auf Schwangerschaftsabbruch

Ungewollt schwanger- Informationsrecht über Abtreibungen- Weg mit dem Paragraphen 219a!

Hast du schon auf 28 gezählt oder ist schon 29? Manche geheime Codes verstehen nur Frauen. Ab der 29 wird es kritisch und du läuft alle halbe Stunde zur Toilette und willst nur noch rote Farbe sehen, bitte, bitte. Es passiert aber nix und bei der 30 gehst du beim Drogeriemarkt für 5-10 € einen Schwangerschaftstest kaufen. Ein weiterer weiblicher Geheimcode: zwei rosa Streifen ist so bescheuert, wie HIV positiv sein. Du bist also schwanger positiv getestet worden und rufst ein Arschloch an, der sagt, Continue reading Ungewollt schwanger- Informationsrecht über Abtreibungen- Weg mit dem Paragraphen 219a!

Kristina Hänel: Einigung zu #219a: Das ist eine Null-Nummer!

NEUIGKEIT ZUR PETITION

 

Einigung zu #219a: Das ist eine Null-Nummer!

29. JAN. 2019 — 

Diese Rede habe ich letzten Samstag bei der Demonstration in Gießen gehalten: 

Liebe Mitstreiter*innen!

Es reicht! In mehr als 30 Städten gehen heute in Deutschland Menschen auf die Straße um für ihre Rechte zu streiten. Es geht um grundlegende Freiheits- und Menschenrechte. Frauen sind Menschen. Sie haben ein Anrecht auf Information, auf Würde, auf freie Arztwahl. Auf Unversehrtheit ihres Körpers auch und gerade beim Schwangerschaftsabbruch. Continue reading Kristina Hänel: Einigung zu #219a: Das ist eine Null-Nummer!

Foltermethoden und: Die Schuld der Kirche am Holocaust

Alle Zeitungen sind abbestellt, alle Fernsehkanäle werden nicht mehr angeschaltet, der Receiver ist kaputt. Kanal 107,7 schallte mir Jahrelang frauenfeindliche sexistische Witze ins Ohr zum Frühstück, bis ich beschlossen habe, mir nicht mehr meine tägliche Demütigung und Beleidigung ab zu holen, sondern auf MP3 um zustellen. Und auf YouTube, wo ich genau kontrollieren kann, was auf dem Bildschirm läuft. Jetzt ist keine Christenpropaganda und kein Frauenhass, kein Rassismus und keine Nazisprüche mehr auf meinem Bildschirm und in meinen Ohren und Augen. Ein paar katholische Priester kriegen davon Schaum vor den Mund und es ist ein Continue reading Foltermethoden und: Die Schuld der Kirche am Holocaust