Category Archives: Menschenrechtsverletzungen

Rape Culture Patriarchat

Rape-Culture Patriarchat

Das Patriarchat ist der Aufbau einer Kultur zur Ermöglichung von Vergewaltigung und unerwünschter Schwangerschaft und zur Absicherung der absoluten Männerherrschaft. Continue reading Rape Culture Patriarchat

Werbung für Kindesmissbrauch zwischen den Onlinezeilen

Kinder schwängern geht nicht,
….außer man liest Pädophile Medien.

Liest man Medien, wie Stern.de oder Zeit.de erscheinen mehrmals wöchentlich Berichte davon, wie Pädophile 100 kg schwere Männer von 30kg schweren Kleinstmädchen vergewaltigt wurden, zum Zwecke der Herbeiführung einer Schwangerschaft.

Tiefen-Psychologisch betrachtet ist dies für die Schreiberlinge dieser Texte relativ einfach zu entlarven. Hier ist es wie mit allen Pädophilen, in Wahrheit Pädomisos, den Pädophil heißt Knabenliebe und Pädomisos Knabenhasser, die wiederum in Wahrheit Mädchenhasser also Kortisimisos sind. (All diese Wörter für die Suchmaschinenoptimierung.).

Also die Pervertierten Männer, die sich vom Anblick kleiner Mädchen sexuell erregt fühlen Continue reading Werbung für Kindesmissbrauch zwischen den Onlinezeilen

Rechtlosigkeit der Frau

Kleines zusammenfassendes Statement.

Kein Geld haben, bedeutet keine Macht haben. Auch nicht für Anwälte und Rechte. Kein Geld für Frauen ist heimliches Ziel großer Diskriminierungsgruppen, wie Kirchen und konservativen Parteien.

Das tolle „Familienbild“ dieser Leute bedeutet: Arbeitslose Frau, in Abhängigkeit von der Arbeit vom Mann, die Babys bekommt, wenn der Mann es will und die keine Continue reading Rechtlosigkeit der Frau

Die Hasskultur – Eine freie Meinungsäußerung

Die Stimmung unter den Deutschen ist missgünstig. Der Hass auf die Frauen und die Ausländer ist Mehrheitsmeinung. Die Propaganda in den Medien läuft auf Hochtouren. Die Regierung arbeitet an der Diktaturisierung und der Abschaffung des Grundgesetztes durch ihm höher gestellte und widersprechende Unterdrückergesetze, wie das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, das Vereinsgesetz und das Sozialgesetzbuch II. Continue reading Die Hasskultur – Eine freie Meinungsäußerung

Vermieter als Leistungsempfänger: Ich darf in einer gut beheizten Mietwohnung verhungern

Argumente gegen die Direktzahlung der Miete durch das Jobcenter direkt an den Vermieter

Der Staat nimmt mir meine Menschenwürde und Menschenrechte, also vertragsmündige Bürgerin des Landes. Ich habe den meinen Rechtsstatus als Volljährige verloren und der Staat mischt sich in von mir eingegangene Verträge ein und nimmt mir darin meine Rechte, Continue reading Vermieter als Leistungsempfänger: Ich darf in einer gut beheizten Mietwohnung verhungern

ÜBERLEBEN IST ILLEGAL – Warum bekommst du kein Kind?

Alle wollen, dass ich ein Kind bekomme und: Zu wenig zum Leben

(Nicht-)Überleben mit Hartz IV- ALG II

Ich mache hier ein Geständnis, und zwar, wie ich es schaffen konnte trotz ALG II noch am Leben zu sein und gewisse Dinge zu besitzen.

In den letzten Jahren war ich krank, aufgrund einer chronischen Migräne und eines Posttraumatischen Stresssyndroms gekommen ist.
Ich wurde von manchen netteren Ärzten krank geschrieben, die inzwischen alle im Ruhestand sind.

Was in den letzten Jahren mit ALG II alles gespart werden musste.

Manchmal bekam ich diese Sachen geschenkt, was ein Verbrechen darstellt, weswegen ich eine Sanktion erhalten könnte. Alles, was Sie diesbezüglich bei mir gesehen haben ist Continue reading ÜBERLEBEN IST ILLEGAL – Warum bekommst du kein Kind?

Meine Mutter freut sich gerade sehr: Juliane begeht jetzt bestimmt Selbstmord

Pädophilenschutzgesetze =
Das Kindersexualstrafrecht

Kindesmissbrauchsopfer werden von den Tätern solange schikaniert und emotional missbraucht, damit sie Selbstmord begehen.

Rechtliche Mittel sich dagegen zu wehren gibt es keine. Der Staat erteilt den Kindervergwatligern Verjährung. Continue reading Meine Mutter freut sich gerade sehr: Juliane begeht jetzt bestimmt Selbstmord

Merkmale der Diktatur Deutschland

Continue reading Merkmale der Diktatur Deutschland

HUNGER UND OBDACHLOSIGKEIT IN STUTTGART

Diese Bilder entstanden in den letzten Wochen und Monaten. Die Strassen und der Stadtpark Stuttgarts sind voll von bettelnden, teilweise klapperdürren Menschen. Viele suchen den ganzen Tag die Mülleimer der Stadt ab, um noch ein paar Pfandflaschen zu ergattern, die die anderen nicht gesehen haben, die zuvor nach den Flaschen gesucht haben.
Die deutschen Bettler sitzen nur still da, einen Pappbecher vor sich stehend und hoffen auf ein paar Cent. Die fremdländisch wirkenden Bettler sitzen in gekrümmter demütiger Haltung da und verstecken ihre Gesichter. Continue reading HUNGER UND OBDACHLOSIGKEIT IN STUTTGART