Psychiatrie ist Haft für Unschuldige – Eine Diagnose kann jeden treffen

Psychiatrie ist die Folter, die sich die modernen Staaten, die scheinheilige die UN-Menschenrechtskonvention aufrechterhalten erlauben, indem sie echte Foltermethoden als Medizin tarnen. Auf einmal ist ein Mensch ohne Menschenrechte, sobald ein merkwürdiges psychiatrisches Gutachten vorliegt, indem ein Arzt unterschreibt, dass er deine Seele nicht für gesund hält. Ein Gutachten, dass aus vielen Multiple- Choice- Fragen besteht, wo der Psychiater Ja- Nein Fragen stellt. Z.B. „Erhalten Sie geheime Botschaften aus dem Fernseher?“ Wer Ja sagt, gilt als schizophren. Auch wenn er nur von den Nachrichten spricht. 

Read More „Psychiatrie ist Haft für Unschuldige – Eine Diagnose kann jeden treffen“

Das Foltergefängnis Stuttgarts

An einem regnerischen Weihnachtsabend stehen 2 finster blickende Wachmänner, in schlecht sitzenden Anzügen vor einer psychiatrischen Klinik, die Gefangene der Polizei Stuttgart und ihrer Herrenrechtler aufnimmt. Herrenrechtler, die sagen, dass frei laufende Feministinnen dorthin verschleppt werden sollen, genauso, wie Nachbarinnen, die in der Frau nebenan die Jüdin zu erkennen glauben und ihr daher Wahnsinn attestieren. Eine Diagnose, die Simone Rögner von der Polizei Stuttgart Ost sehr ernst nimmt und daher mit einem Trick versucht hat, die von den Nachbarn gewünschte Verschleppung der Frau A, Autorin dieser Website zu versuchen. Heike H schreit: „Einfach fortschleifen lassen, dass minderjährige, das verrückte“ und „Diese Website einfach löschen lassen, über den Provider oder über Erpressung von Vermietern“ (Beweise liegen vor)

Read More „Das Foltergefängnis Stuttgarts“

GASLIGHTING-Versuchte Entführung in die Psychiatrie durch Polizei und Nachbarn – Politisch verfolgte Presse

https://youtu.be/GHjZY50P5Jg

Wenn der Staat das Pogrom unterstützt – Einbruch zum Zwecke der Entführung oder Ermordung?

Anzeige:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 13.6.2021 um 19.25 Uhr ereignete sich bei mir im Staibenäcker 24 Folgendes: Es gab einen lauten Schlag gegen meine Türe. Die Alarmanlage tönte und ich ging zur Türe und sah, dass sie eingeschlagen war.
Ich rief den Notruf, der versprach zu kommen. Eine Weile später sah ich Polizei im Erdgeschoss bei Felice Civale im Gespräch und holte sie herauf. Diese war aber von ihm selbst geholt worden. Ich bat sie, den Einbruch an meiner Türe als Anzeige auf zu nehmen. Sie machten ein Foto und wollten dies an Komissarin Simone Rögner vom Polizeirevier5, Ostendstraße 88 weiter leiten. Diese ist jedoch im Urlaub bis zum 18.6.. Ihre Emails werden nicht empfangen.

Read More „Wenn der Staat das Pogrom unterstützt – Einbruch zum Zwecke der Entführung oder Ermordung?“

Foltert Merkel in der Psychiatrie?

Die Folter ist in Deutschland nicht durch ein Gesetz verboten. Das ist eh nicht so. Man hat sich das offen gehalten oder man braucht das noch, z.B. für die Psychofolter, genannt Mobbing, das auch nicht strafbar ist. Die Polizei wendet es selbst an. Das Mobbing wird als Gewaltmethode gegen Frauenrechtlerinnen oder politische Aktivisten angewendet. 

Read More „Foltert Merkel in der Psychiatrie?“

POLIZEIZENSUR UND ZERSETZUNGSMETHODEN IM STAIBENÄCKER

Man mag von dem Plakat halten, was man will. Es ist ein politisches Plakat. Ursprünglich stand darauf: Kein Merkel- Faschismus. Es sollte nicht die Person Angela Merkel als Menschen angreifen, sondern ihre Politik und ihr System, mit dem sie zur Zeit unser Land regiert, das sehr an die Methoden einer Diktatur und des Faschismus erinnert. 

Read More „POLIZEIZENSUR UND ZERSETZUNGSMETHODEN IM STAIBENÄCKER“

Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum

Wir sitzen allein oder mit kleinen Familien in abgeriegelten Wohnungen. Davor steht der hassende Nachbar, sowas ist normal. In jedem Haus gibt es einen Nachbar, der dich hasst. Hier gibt es z.B. 5. Auf jeden Fall dürfen wir keine andern Menschen mehr sprechen, als unsere Mitbewohner. Der Nachbar ist der Denunziant, der Blockwart, der sofort die Polizei holt, wenn du da drinnen etwas besprichst, anhörst oder ansiehst, was der Meinung des Nachbarn oder der Nachbarin widerspricht. Z.B. sagst du, die Kirche solle Frauen nicht mit Folter bedrohen oder auch mal, die Nachbarn wären im Nazitum, weil sie den ganzen Tag über das Judentum lästern. Also dann holt der Blockwart die Polizei, die steht vor der dünnen, nicht schallisolierten Türe und zeigt daraufhin Lärmbelästigung wegen Propaganda an. Das gibt Bußgeld, denn du wußtest gar nicht, dass es die ganze Sonntagsruhe und Nachtruhe mit ohrenbetäubendem gesundheitsschädlichem Lärm gestört hat, weil du am Sonntag deine Meinung noch gar nicht geäußert hast. 

Read More „Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum“