Das Foltergefängnis Stuttgarts

An einem regnerischen Weihnachtsabend stehen 2 finster blickende Wachmänner, in schlecht sitzenden Anzügen vor einer psychiatrischen Klinik, die Gefangene der Polizei Stuttgart und ihrer Herrenrechtler aufnimmt. Herrenrechtler, die sagen, dass frei laufende Feministinnen dorthin verschleppt werden sollen, genauso, wie Nachbarinnen, die in der Frau nebenan die Jüdin zu erkennen glauben und ihr daher Wahnsinn attestieren. Eine Diagnose, die Simone Rögner von der Polizei Stuttgart Ost sehr ernst nimmt und daher mit einem Trick versucht hat, die von den Nachbarn gewünschte Verschleppung der Frau A, Autorin dieser Website zu versuchen. Heike H schreit: „Einfach fortschleifen lassen, dass minderjährige, das verrückte“ und „Diese Website einfach löschen lassen, über den Provider oder über Erpressung von Vermietern“ (Beweise liegen vor)

Read More „Das Foltergefängnis Stuttgarts“

Was man ihnen im Treppenhaus nicht alles sagen darf – Holocaust 2

Liebe neue Nachbarn,

Was man ihnen im Treppenhaus nicht alles sagen darf: 

Einige Nachbarn bei Ihnen gegenüber wissen jetzt gar nicht, wie sie es jetzt den neuen Nachbarn im Treppenhaus sagen kann, wo doch Frau A. es hört! Also hier werden Sie informiert. 

Frau H .  und die Mafia Stuttgart in Form von Polizei, Ämtern und Justiz arbeiten gemeinsam am Menschenhandel von  Frau A.. Sie soll vernichtet werden, da sie nicht mit Männern schläft, die sie im Haus um Prostitution bitten und sie geht nicht in die katholische Kirche. 

Read More „Was man ihnen im Treppenhaus nicht alles sagen darf – Holocaust 2“

Die Göttinnen als feministischer Protest gegen die patriarchalen männerverherrlichenden Religionen.

Gemälde – Kunst- Werkstatt- Malerei – Salon – Atelier Blacksub

Die Ausstellung Göttinnen ist der feministische Protest gegen die patriarchal geprägte religiöse Kultur, die nur dem Mann die Göttlichkeit zuspricht und die nur einen Gott, den Mann, kennt, der über allem thront. Der meist weiße graubärtige alte patriarchale Mann ist der Gott Michelangelos, der mit seinem Finger den Mann erschafft.

Read More „Die Göttinnen als feministischer Protest gegen die patriarchalen männerverherrlichenden Religionen.“

Von den Nachbarn und der Polizei verfolgt-Die Hexenjagd in der Nachbarschaft

Ich musste mal wieder mehrere Kinderroller und zwei Flaschen von meinem Parkplatz entfernen, um darauf fahren zu können.

Felice C schreit mich an:

„Du Juliane ich verprügele dich lieber gleich, bevor ich noch die Polizei hole und dann kommst du in die Klapsmühle“ Die Nachbarn Hi haben alles vom Balkon aus gehört, sind aber auch nur immer auf mich los gegangen. Die beiden sind als Zeugen danach auch noch fürchterlich von ihm angeschrien worden. 

Read More „Von den Nachbarn und der Polizei verfolgt-Die Hexenjagd in der Nachbarschaft“

Göttinnen Klatsch und Tratsch: Die Zwangsverheiratung Ischtars und der Brudermord an Osiris

Die dreifache Göttin wird von den Hexenzirkeln der Welt verehrt. Da ist die junge Artemis, die Muttergöttin und Liebesgöttin und die weise Alte Großmutter. Sie symbolisieren die Lebensphasen und Lebensweisen der Frauen. Hinter diesen Göttinnen stecken aber reale Frauen, die nicht nur das Leben der Frauen im Allgemeinen symbolisieren, sondern Frauen, die es wirklich einmal gegeben hat. Artemis war eine Gottestochter und selbst Göttin in einem Matriarchat, wo sie von ihrem Vater Zeus ein Reich erbte, das heute fast die ganze Türkei erfasst. Ihre Schwester erbte Athen und Griechenland und nennt sich Athene.

Eine weitere Schwester ist die von den Männern sehr verehrte Aphrodite, die ebenfalls Tempel hatte, aber keine Staatsführerin und Kriegerin war, wie es die beiden anderen sind. Natürlich hatte Zeus auch einige Söhne, aber ihnen gehörten keine Landstriche des alten Griechenlandes. Wir wissen nicht, wann die Rasse blau-häutiger Göttinnen und Götter in Indien verschwunden sind aber wir wissen, dass sie im Film „Das 5. Element“ nochmals erscheinen.

Read More „Göttinnen Klatsch und Tratsch: Die Zwangsverheiratung Ischtars und der Brudermord an Osiris“

Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau

Göttin ist weiblich, sie ist Frau. Sie ist Mond und Universum, sie ist alles und alle Frauen.

Sie ist da und sie wird immer sein. So veränderlich, so ewig.

 Freimaurer halten Da Vinci Proportionslehre für ein Abbild Gottes.

Read More „Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau“

Frauenrechte im Zeitalter der Göttinnen

Im Antiken Griechenland waren die Frauen Kriegerinnen und Göttinnen. Sie waren absolut gleich gestellt und wurden von den Männern, wie hier am Beispiel Plato erkennbar, auch als gleichwertig betrachtet. Dies ist die Wiege des Abendlandes, die Hochkultur und Wurzel unserer Zivilisation.

Read More „Frauenrechte im Zeitalter der Göttinnen“

Gefahr meiner Gefangennahme wegen Mobbing und Intrigen

Unterschichtenfrauen auf ihrem Vernichtungsfeldzug gegen mich persönlich. 

Die Nachbarn haben mir das Bloggen verboten und sie werden die Polizei einsetzen, um mich notfalls mit Gewalt und Psychiatrie daran zu hindern. Das war Lachhaft noch letzte Woche. Bis sie daraus Ernst gemacht haben. bei Beate Bahner.

Es ist die Kellnerin aus der Wohnung unter mir, mit ihrem missionarischen „Herrenrechtler“ als Ehemann, die mir massiv den Krieg erklären und es ist mir scheißegal, ob ihr das lest, oder Merkel das Wort „scheißegal“ verboten hat. Es ist mein Blog und es wird nicht zensiert, weder von der Kellnerin aus dem Rotlichtviertel oder von der Kindergarten „Erzieherin“,

Read More „Gefahr meiner Gefangennahme wegen Mobbing und Intrigen“