Category Archives: Freiheitsrechte

Blockierte Kunstwebseiten und Emailadressenhacker

Diktatur Deutschland

Als ich der Polizei eine Betrugsemail gemeldet habe, bei der es um viel Geld ging, sagten sie: Sie brauchten Zugang zu meiner Emailadresse, sie brauchen das Passwort. Später erklärte mir die Polizistin am Telefon, das mit dem Passwort wäre nicht mehr nötig, sie hätten die Mails auch so checken können. Continue reading Blockierte Kunstwebseiten und Emailadressenhacker

Artemis: Für die Frauen

Auszüge aus einer zensierten Website:

Für die Frauen

„Artemis liebt so…die Frauen.“ (Aremis 2011)

Die Göttin ist die personifizierte Freiheit der Frau. Sie ist immer für die Frau.
Die Frau ist die Personifizierung des weiblichen Prinzips des Universums.
Das Ende der Einmischung der Männer in die ureigensten Angelegeheiten der Frauen. In Zukunft sollen alle nach ihrer Natur leben können.

„Da wo keine Freiheit ist, da ist nicht Artemis … Da wo keine Artemis ist, da gehst du zugrunde.“
(Artemis 2006)

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Freier Wille und Selbstbestimmung, Weisheit:

Continue reading Artemis: Für die Frauen

Die Hippies

Über so viele Jahre hinweg, konnte ich in Deutschland ein normales Leben führen, wie ich es will. Die Hippies haben es für mich erkämpft, mit Love, Peace, Rock´n Roll und oft auch Drugs. Sie haben alternative Lebensformen zur streng katholischen konservativen ein geführt. Die vielen Gemeinschaften, die sich gebildet haben leben zusammen Continue reading Die Hippies

Pogromnacht in Chemnitz – Maul halten verboten

Es gibt einen Toten. Er ist die Zielperson, die normalerweise auf den Strassen von rechtsradikalen, wir nennen sie vereinfacht: Nazis, weil es Nazis sind und es nix mehr zu beschönigen gibt, an gegriffen werden.


Das Todesopfer- Daniel Hillig

Er hat anscheinend ausländische Wurzeln. Leute wie er werden an jeder Straßenecke gefragt, woher sie eigentlich kommen und ob sie überhaupt deutsch sprechen. Ich weiß das, weil ich das auch ständig gefragt werde. Auch mit blondiertem Haar. Oder weil nur noch wenige Deutsche da in Stuttgart rum laufen, aber das ist AfD Text, ich finde das nicht so schlimm. Aber die anderen und darüber regen sie sich so auf, dass sie uns am liebsten alle ermorden würden, die irgend wie Continue reading Pogromnacht in Chemnitz – Maul halten verboten

Faschistische Bedrohungen

Drohungen und Angriffe gegenüber Brünettensein Nichtchristsein und Küntlerinsein im aktuellen Faschismus oder von rechtsradikalen AfD –Gruppen und KollegInnen

ArtemisNews bekommt unglaubich schöne Rückmeldungen und Kommentare, die da wären:
Selbstmordaufforderungen und Beleidigungen gegenüber meiner Kunst und meiner ehemaligen Haarfarbe. Alle sind online lesbar.

Da niemand von den edlen Leserinnen auch nur im Geringsten auf meiner Seite ist, überlege ich mir noch mal für Euch weiter zu arbeiten. Ich weiß, dass ich hier schreiben kann was ich will und es wird nur und nur und ausschließlich Hassbotschaften mir gegenüber geben.
Das ist überall so, im Alltag und im Leben. Continue reading Faschistische Bedrohungen

Menschenjagd

Der Rosensteinpark ist ein schöner Ort, mit sehr hohen altehrwürdigen Bäumen, Wiesen, Seen, Blumen und Natur. Er ist zu Fuß 15 Minuten von hier zu erreichen. Es ist mein einziger Garten und ich war letzten Sommer fast 2 Mal die Woche dort spazieren. Die Männer folgten mir auf Schritt und Tritt. Ich sitze ungefähr 5 Minuten auf einer Bank, schon spricht mich einer an: „Can I talk to you.“ Frauen sind für sie nur Prostituierte, die nur zum Zwecke des Sexverkaufs einen Park aufsuchen und nicht, um statt Feinstaub mal wieder Sauerstoff atmen zu können. Auf jeden Fall werden sie wie Prostituierte behandelt und angesprochen. Selbst wenn du auf einen hohen Baum kletterst läuft einer dir Continue reading Menschenjagd

Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Ist das noch mein Land?
Kultur in Deutschland: Lauter Gartenzwerge sollt ihr sein.
Sagen die Konservativen.

Ist das noch mein Land?
Nichts hat mir mehr gesagt, dass es das nicht ist, wie dieses Titelbild. Continue reading Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Willkürverhaftungen für die „Heimat“

Das Land Freistaat Bayern wird von der Partei CSU regiert. Seit 1945. Davor war es die NSDAP. Die Partei ist nicht abwählbar und sie hat immer die absolute Mehrheit. „Wer nicht Parteimitglied ist, kann in Bayern nichts werden“ steckten mir meine Münchner Freunde ganz im Vertrauen zu. Okay, der Freistaat ist ein Einparteienstaat. Natürlich ganz demokratisch. Es wird nur für immer so sein, dass die konservative CSU Continue reading Willkürverhaftungen für die „Heimat“

Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Demokratie ist, wenn das Volk abstimmt,

auch wenn andere Politiker dagegen sind. Wie bei dem Volk von Katalonien, das gegen die Meinung der Spanischen Regierung abgestimmt hat. Es hat beschlossen, sich zu emanzipieren, unabhängig zu machen und sich selbst zu verwalten. Es hat sich dazu noch einen Präsidenten gewählt. Die Spanische Regierung hat alles dafür getan, dass Gewaltexzesse während der Volksabstimmung in Katalanien im letzten Jahr nicht zu vermeiden waren. Die Polizei stellte sich dem wählenden, abstimmenden Volk so in den Weg, Continue reading Kataloniens Präsident Puigdemont in deutschem Gefängnis

Jens Spahn: Halb Tier- Halb Gott

Der Anlass: Jens Spahn („Gesundheit“sminister) nennt Frauen Tiere in folgendem Zitat:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jens-spahn-ueber-abtreibungen-es-geht-um-ungeborenes-menschliches-leben-a-1198661.html

Kurz Vorab: FRAUENRECHTLER““, setzen sich für FRAUEN ein, sonst würde es Tierschutzverein heißen. Also ist es der Herr Spahn, der Frau von Tier nicht unterscheidet und sie auf die selbe Ebene stellt.

„Wenn es um das Leben von Tieren geht, da sind einige, die jetzt für Abtreibungen werben wollen, kompromisslos. Aber in dieser Debatte wird manchmal gar nicht mehr berücksichtigt, dass es um ungeborenes menschliches Leben geht“ (Jens Spahn)

Ungeborenes männliches Leben wird mal wieder diskutiert. Er nannte es „menschlich“. Diejenigen, die sich für Frauen einsetzen, bezeichnet er als diejenigen, die sich für Tiere einsetzen.

ALSO HERR SPAHN:

MÄNNER SIND MENSCHEN

FRAUEN SIND TIERE? Continue reading Jens Spahn: Halb Tier- Halb Gott