Category Archives: Flüchtlinge

Wahlprogramm AfD: Alternativer Faschismus Deutschlands

Hausfrau Sexsklavin ist alles, was die Frau sein darf.
Die einzige Alternative für Deutschlands Frauen: HartzIV verhungern.

AfD ist der Alternative rechtsradikale Faschismus der uns zurück in den Weltkrieg und den Holcaust befördern wird.

Hier bekommt ihr echte Nazis, die andere vernichten und ermorden und unterdrücken. Die Frauen und Kinder entrechten und in die Sexsklaverei bringen und dunkelhaarige in die Gaskammer.

Weltkrieg, Frauensklaverei, Massenmord, Holocaust.

Oder ihr wählt was anderes!


© 15 September 2017 Autorin Frau Juliane Arnold. Stuttgart, Deutschland.
 Artemisnews.de

Warum Kanzlerin Merkel die ALG II Empfänger sterben lässt

Die Oxfordfrage:

Informatik-Frage: (http://www.spiegel.de/lebenundlernen/uni/oxford-university-das-muessen-bewerber-in-interviews-wissen-a-1164653.html)

Sieben Piraten haben 100 Goldmünzen. Der Schatz soll aufgeteilt werden, aber nach klaren Piratenregeln: 
 1. Der älteste Pirat nimmt die Aufteilung vor.
 2. Alle Piraten - auch der älteste - stimmen über die Aufteilung ab. Mindestens die Hälfte muss zustimmen. Wenn weniger als die Hälfte zustimmen, wird der älteste Pirat über Bord geworfen und die Verteilung beginnt von vorne.
 3. Die Piraten handeln rein logisch und halten sich an die Regeln - aber sie versuchen, nach diesen Regeln für sich persönlich das meiste herauszuholen.

Was also sollte der älteste Pirat den anderen vorschlagen?

Antwort:

Piraten sind so unfair und unmoralisch wie möglich und so muss dieses Problem, die Oxfordfrage auch gelöst werden. Continue reading Warum Kanzlerin Merkel die ALG II Empfänger sterben lässt

Die Hasskultur – Eine freie Meinungsäußerung

Die Stimmung unter den Deutschen ist missgünstig. Der Hass auf die Frauen und die Ausländer ist Mehrheitsmeinung. Die Propaganda in den Medien läuft auf Hochtouren. Die Regierung arbeitet an der Diktaturisierung und der Abschaffung des Grundgesetztes durch ihm höher gestellte und widersprechende Unterdrückergesetze, wie das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, das Vereinsgesetz und das Sozialgesetzbuch II. Continue reading Die Hasskultur – Eine freie Meinungsäußerung

HUNGER UND OBDACHLOSIGKEIT IN STUTTGART

Diese Bilder entstanden in den letzten Wochen und Monaten. Die Strassen und der Stadtpark Stuttgarts sind voll von bettelnden, teilweise klapperdürren Menschen. Viele suchen den ganzen Tag die Mülleimer der Stadt ab, um noch ein paar Pfandflaschen zu ergattern, die die anderen nicht gesehen haben, die zuvor nach den Flaschen gesucht haben.
Die deutschen Bettler sitzen nur still da, einen Pappbecher vor sich stehend und hoffen auf ein paar Cent. Die fremdländisch wirkenden Bettler sitzen in gekrümmter demütiger Haltung da und verstecken ihre Gesichter. Continue reading HUNGER UND OBDACHLOSIGKEIT IN STUTTGART

Interview mit einer illegalen Obdachlosen

Sie spricht französisch und ungarisch, von deutsch und englisch keine Spur. Also muss ich eben mein Französisch bemühen, egal wie schwer das auch ist. Ich wollte es genauer wissen. Da es geregnet hatte waren die meisten Obdachlosen irgendwo hin verschwunden, so dass es nicht ganz so gefährlich war auf eine größere Gruppe zu zu gehen, das heißt ich ging auf eine kleinere Gruppe dieser Obdachlosen Ausländer zu, um heraus zu finden, warum sie im Park wohnen müssen. Continue reading Interview mit einer illegalen Obdachlosen

Einwanderer im Stadtpark Stuttgart

Seit über einem Jahr waren sie auf der Königsstrasse (Innenstadteinkaufsmeile) zu sehen. Sie unterhielten sich lautstark und es sah aus, wie eine kleine Feier oder ein Familientreffen. Es sind ca. 30 Menschen oder mehr. Ich ging des Öfteren an ihnen vorbei. Einschüchternd war nur, dass es so viele waren und sie eine fremde Sprache sprechen. Eindeutig waren sie spät abends dort noch unterwegs. Normale Menschen denken, „Die werden schon irgendwo wohnen und dahin gehen in der Nacht“. Dies ist jedoch nicht so. Continue reading Einwanderer im Stadtpark Stuttgart

Vergewaltiger. Wollt ihr den Totalen Sieg? JAAAAAA

Aktuelle Gedankensprünge – Lass uns über Gefühle sprechen

Die Schadenfreude könnte kaum größer sein, die deutsche Vergewaltiger heute empfinden, wo der Rechtsstaat endgültig auf den Kopf gestellt und für Frauen abgeschafft wurde (Gina Lisa wird immer wieder vom Gericht  schuldig gesprochen, dass sie vergewaltigt wurde) und die Justiz ein Mittel zur Opferbestrafung wurde. Continue reading Vergewaltiger. Wollt ihr den Totalen Sieg? JAAAAAA

Justiz Deutschlands als Mittel zur Vergewaltigung

ZUM SCHWEIGEN BRINGEN GEHÖRT ZUR TAT.

Das wichtigste Anliegen eines Vergewaltigers nach der Tat ist es, das OPFER ZUM SCHWEIGEN zu BRINGEN. Dies geschieht durch Einschüchterung und Beschämung durch Bloßstellen oder durch herumreichen von dabei gemachten Fotos Continue reading Justiz Deutschlands als Mittel zur Vergewaltigung