Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum

Wir sitzen allein oder mit kleinen Familien in abgeriegelten Wohnungen. Davor steht der hassende Nachbar, sowas ist normal. In jedem Haus gibt es einen Nachbar, der dich hasst. Hier gibt es z.B. 5. Auf jeden Fall dürfen wir keine andern Menschen mehr sprechen, als unsere Mitbewohner. Der Nachbar ist der Denunziant, der Blockwart, der sofort die Polizei holt, wenn du da drinnen etwas besprichst, anhörst oder ansiehst, was der Meinung des Nachbarn oder der Nachbarin widerspricht. Z.B. sagst du, die Kirche solle Frauen nicht mit Folter bedrohen oder auch mal, die Nachbarn wären im Nazitum, weil sie den ganzen Tag über das Judentum lästern. Also dann holt der Blockwart die Polizei, die steht vor der dünnen, nicht schallisolierten Türe und zeigt daraufhin Lärmbelästigung wegen Propaganda an. Das gibt Bußgeld, denn du wußtest gar nicht, dass es die ganze Sonntagsruhe und Nachtruhe mit ohrenbetäubendem gesundheitsschädlichem Lärm gestört hat, weil du am Sonntag deine Meinung noch gar nicht geäußert hast. 

Read More „Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum“

Familienpolitikextremismus – Die Ideologische Diktatur der Angela Merkel

Ideologien die sich radikalisieren werden fanatischen Anhängern verehrt wie Religionen. Besonders schlimm ist es, wenn die Religion die Ideologie ist, auf der der Staat aufbaut. Das ist der Gottesstaat. Bei uns ist es die Meinung der CDU, die die neueste Ideologie bildet. 

Die Kirche als Grundlage der CDU-Meinung bildet die herrschende Ideologie in Deutschland. 

Read More „Familienpolitikextremismus – Die Ideologische Diktatur der Angela Merkel“

Einweisungsversuch nach Erpressung durch Stuttgarter Polizei

Ich werde mit Inhaftierung in die Psychiatrie bedroht, aus politischen, religiösen und geschlechtlichen Gründen und wegen meiner Pressefreiheit. 

Ich wurde geboren a…m… in Stuttgart , bin deutsche Staatsbürgerin, ledig und im Jahr 2005 aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Ich habe keine Kinder. 

Read More „Einweisungsversuch nach Erpressung durch Stuttgarter Polizei“

Vernünftigere Lösungen als ein Lockdown gefordert

Mit äußerster Härte werden unsere Grundrechte jetzt bestraft. Unser Grundrecht auf Freiheit ist weggenommen worden. Alles für das höhere Ziel der Hygiene. Natürlich werden wir zu Mördern, sollten wir um 20.10 Uhr noch auf die Strasse gehen. Es stehen also Menschenleben auf dem Spiel. Die Freiheitsrechte der Menschen werden weggenommen mit einem sehr guten Argument. Sobald jemand nach 20 Uhr seinen Kopf nach draussen steckt stirbt der Nachbar an Corona. Das glauben jetzt alle Dummen und alle, die von Medizin nicht allzu viel verstehen. Leute, die behaupten, geimpfte Kinder würden die Krankheit trotz ihrer Impfung bekommen, wenn die umgeimpften Kinder mit ihnen in die Kita gehen. Warum sind sie dann geimpft? Das ist doch unmöglich. In Gefahr sind nur die umgeimpften Kinder. Nach dieser Art dummer Milchmädchentaktik regiert uns Angela Merkel jetzt schon seit Jahren. Die Zahlenspiele haben sich nicht geändert. Wiederum nur Fallzahlen und Einzelfälle. Nichts in Prozent. In Prozent sieht es schlecht aus, man braucht nämlich einen Hauptschulabschluss, um das nach zu rechnen. 

Read More „Vernünftigere Lösungen als ein Lockdown gefordert“

„Mutmaßlich“ Coronanewsticker 9.10.2020

Personenkontrollen im Stuttgarter Schlossgarten

Seit einigen Tagen ist im Schlossgarten Stuttgarts, besonders vor dem neuen Schloss und am Eckensee, wo es vor einiger Zeit Randale gab, verstärkte Polizeipräsenz zu beobachten. Der Park, der bei dem schlechten Wetter kaum besucht ist, wimmelt nur so vor Polizei, die teilweise beritten ist. Dabei werden fast alle Parkbesucher kontrolliert und müssen ihren Ausweis zeigen. Auch in der Königstrasse und auf dem Schloßplatz gibt es erhöhte Polizeipräsenz. 

Read More „„Mutmaßlich“ Coronanewsticker 9.10.2020″

Maria R- Berlin Friedrichshain: War das ein #Nordstern #Todeslistenmord?

War das ein Nordstern Todeslistenmord? Antifa-Frau Maria R. am 25.1.2020 von Polizei ermordet. Victimblaming wie üblich, wenn die Polizei mordet war das Opfer NICHT psychisch krank: Polizei darf keine medizinisch-psychiatrische Diagnosen und Behauptungen aufstellen. 

Read More „Maria R- Berlin Friedrichshain: War das ein #Nordstern #Todeslistenmord?“

Todeslistenmord? Polizeiwillkür, Mord und Bedrohungen gegen linke Frauen

Die Richter ignorieren in Deutschland weitestgehend die Frauenrechte. Prozesse von Frauen werden als Lachnummer angenommen, bei der einfach nur klar ist, dass Anwälte und Justiz einfach Gebühren bekommen, sollte der Schein eines Rechtsstaats gewahrt werden. Manchmal können Vergewaltiger dabei noch Gewinne machen, indem ihnen das Opfer Schmerzensgelder zuspricht. (Fall Gina Lisa Lohfink) 

Read More „Todeslistenmord? Polizeiwillkür, Mord und Bedrohungen gegen linke Frauen“

Coronaapp – eine Mörderapp

Totalüberwachung mit Coronaapp

Coronaapp ist viel schlimmer als Zwangsimpfung. Coronaapp ist die totale Überwachung. Auf Schritt und Tritt folgt dir der Staat. Wenn du etwas machst, was der CDU nicht passt, hast du gleich die Polizei da stehen, die dich fragt, ob du psychiatrische Hilfe brauchst, weil du eben „verrückt“ seist. Faschismus war nie deutlicher erkennbar, als an so einer Gedankenpolizei und einer totalen Kontrolle der Gesellschaft.

Read More „Coronaapp – eine Mörderapp“

Die Alumaske und die Sinnlosigkeit der Maskenpflicht

Als das Ei auf mein Auto geworfen wurde, zog ich mir lieber die Maske über den Hals, weil ich die Polizei holte und diese mich sonst darauf hin gewiesen hätte, dass ich aber nicht ohne Maske vor die Türe gehen solle, weil das in 3 Tagen die Pflicht werden würde. Vorauseilende Beschimpfung bin ich gewohnt. So auch mein Freund aus der Nachbarschaft, den ich als Zeuge dazu geladen hatte. Er trug einen netten kleinen Schal um den Hals. Die Polizei hatte sowas nicht an und sagte nichts. 

Read More „Die Alumaske und die Sinnlosigkeit der Maskenpflicht“

Politisch und medial verfolgte Grundgesetzdemos in Deutschland

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland hat klare Regeln. Es sieht Versammlungsfreiheit, Menschenwürde und Freiheit vor. Um nur wenige zu nennen. Eine Verfassung gibt es nicht ohne Grund, sie schützt die Bürgerinnen und Bürger vor Willkür und Gewalt und macht ein friedliches Zusammenleben erst möglich. Die Menschenwürde und die Religionsfreiheit sehen vor, dass niemand verfolgt werden darf oder wegen seiner Religion mit Terror, Todeslagern, Psychiatrie oder Folter bedroht werden darf.

Read More „Politisch und medial verfolgte Grundgesetzdemos in Deutschland“