Die Göttinnen als feministischer Protest gegen die patriarchalen männerverherrlichenden Religionen.

Gemälde – Kunst- Werkstatt- Malerei – Salon – Atelier Blacksub

Die Ausstellung Göttinnen ist der feministische Protest gegen die patriarchal geprägte religiöse Kultur, die nur dem Mann die Göttlichkeit zuspricht und die nur einen Gott, den Mann, kennt, der über allem thront. Der meist weiße graubärtige alte patriarchale Mann ist der Gott Michelangelos, der mit seinem Finger den Mann erschafft.

Read More „Die Göttinnen als feministischer Protest gegen die patriarchalen männerverherrlichenden Religionen.“

Artemis: Hunde-Jagd auf die Vergewaltiger – Artemisia: Köpfen von Vergewaltigern

Bilder enthalten Darstellungen von Kunst, Nacktheit und Gewalt

Aktaion war der Mann, der die keusche jungfräuliche Artemis beim Bade heimlich beobachtete. Ihre Nymphen waren auch zugegen. Was wir heute unter „beobachten“ verstehen, wissen wir Frauen schon. Es handelte sich wohl um massive sexuelle Belästigung. 

Read More „Artemis: Hunde-Jagd auf die Vergewaltiger – Artemisia: Köpfen von Vergewaltigern“

Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau

Göttin ist weiblich, sie ist Frau. Sie ist Mond und Universum, sie ist alles und alle Frauen.

Sie ist da und sie wird immer sein. So veränderlich, so ewig.

 Freimaurer halten Da Vinci Proportionslehre für ein Abbild Gottes.

Read More „Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau“

Diana: Wonder Woman unbesiegbar

Für alle Artemis Fans: Wonder Woman. Film und DC Comic.

Die Geschichte der Göttin Diana, die mit den Waffen der Athene den ersten Weltkrieg beendet. 

Historisch fast korrekt.