Category Archives: Einweihung in die Geheimnisse

Artemis: Für die Frauen

Auszüge aus einer zensierten Website:

Für die Frauen

„Artemis liebt so…die Frauen.“ (Aremis 2011)

Die Göttin ist die personifizierte Freiheit der Frau. Sie ist immer für die Frau.
Die Frau ist die Personifizierung des weiblichen Prinzips des Universums.
Das Ende der Einmischung der Männer in die ureigensten Angelegeheiten der Frauen. In Zukunft sollen alle nach ihrer Natur leben können.

„Da wo keine Freiheit ist, da ist nicht Artemis … Da wo keine Artemis ist, da gehst du zugrunde.“
(Artemis 2006)

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Freier Wille und Selbstbestimmung, Weisheit:

Continue reading Artemis: Für die Frauen

Ist ein militärischer Putschversuch auf die Bundesregierung geplant?

In Nazisprache erreichte mich heute diese Email:

„Stürzt die BRD-Besatzungsverwaltung wegen Mord an Daniel Hillig in Chemnitz?“

Es handelt sich um sehr ernste militärische Angriffe, die rechte Untergrundorganisationen planen. Der Name ist die Dritte Macht. Ich habe schon früher darüber berichtet. Über die dritte Macht wird viel gelacht und gelächelt und ins Lächerliche gezogen, weil sie immer von geheimen Miltärbasen in der A(nta)rktis und von Ufos berichten. Übersetzt man aber mal die Wörter „geheime Miltiärbasen im Neuschwabenland“ mit Miltiärbasen z.B. im Schwabenland, also in Baden-Württemberg, kommt das Wort: Bundeswehr heraus. Continue reading Ist ein militärischer Putschversuch auf die Bundesregierung geplant?

Der Vatikanstaat lagert heimlich chemische und atomare Waffen

Amerikanische Satellitenbilder beweisen: Der Vatikanstaat lagert heimlich chemische und atomare Waffen.

Der amerikanische Geheimdienstchef Mike Pompeio berichtet, dass heimliche Waffentransporte fotographiert werden konnten. Die Kolonne aus Militärlastwagen transportierte eindeutig atomare und chemische Waffen. Continue reading Der Vatikanstaat lagert heimlich chemische und atomare Waffen

Daß ich erkenne, was die Welt, Im Innersten zusammenhält

Gretchenfrage. „Sag wie hältst du´s mit der Religion?“
(Diese Zeilen wurden von Göthe zitiert)


„Habe nun, ach! Philosophie,
Juristerei und Medizin,
Und leider auch Theologie
Durchaus studiert, mit heißem Bemühn. Continue reading Daß ich erkenne, was die Welt, Im Innersten zusammenhält

Nachtrag zu „ Das Geheimnis des weiblichen Tempels“

Der Text „ Das Geheimnis des weiblichen Tempels“ wurde intuitiv, fast medial geschrieben. Jedes Mal, wenn ich ihn lese frage ich mich, woher ich das weiß, was es bedeutet und wer wohl die Autorin ist. Egal wie es ist, es ist durch mich hindurch geflossen und ich empfinde ihn, wie ein Kunstwerk das erschaffen wurde, um eure Intention und euren Zugang zu eurem inneren Selbst zu öffnen.  Continue reading Nachtrag zu „ Das Geheimnis des weiblichen Tempels“

Gedankenstille

Zuletzt aktualisiert 04.06..2015
Autorin: Juliane Arnold

 

Gedankenstille

 

Teil 1: Warum Gedankenstille so wichtig ist.

Gedankenstille ist eine der wichtigsten Grundlagen, die es für eine spirituelle Entwicklung zu erreichen gilt. Sie hilft bei der Erzeugung von meditativen Trancezuständen, Astralreisen und luzidem Träumen, Erleuchtung und Telepathie. Continue reading Gedankenstille

Wahre Heilung

Wahre Heilung, die Überwindung des Leids.

„Du bist nicht hier, um zu leiden.
Du wurdest nicht geschaffen, um zu leiden.
Du wurdest aus reinster Liebe geschaffen, um der Liebe willen.
Das Leben soll Freude sein.
Du sollst ein schönes Leben haben.
Du hast es nicht verdient zu leiden.
Es ist nicht notwendig zu leiden, um zu leben oder zu lernen.“ Continue reading Wahre Heilung

Über Erkenntnis und Glauben

Über Erkenntnis und Glauben

Was ist, wenn tausend Menschen genau wissen, was „richtig“ ist und ich bin die Einzige, mit einer anderen Meinung? Dann versuche ich fast keine Diskussion mehr, aber die anderen, die sehen es. Ich denke mir meinen Teil, aber ich sage nichts. Was kann ich schon sagen, wenn ich in der Familie bin und alle haben einen „Glauben“. Sie haben keinen anderen Glauben, weil ich keinen Glauben Continue reading Über Erkenntnis und Glauben

Weiser Umgang mit positivem Denken

„Der Halbweise, der die verhältnismäßige Unwirklichkeit des Universums erkennt, glaubt, seine Gesetze missachten zu können – das sind eitle und eingebildete Narren, sie werden gegen die Felsen geschleudert und entzweigerissen durch die Elemente auf Grund ihrer Narrheit.“ (Das göttliche Paradoxon- Das Kybalion)

„Jede erschafft sich ihre Welt“ und „immer positiv Denken, sonst erschaffst du das Negative“ ist der Wahlspruch Continue reading Weiser Umgang mit positivem Denken