ArtemisNews

Der heilige Gral der Frauen

(Vorabauszug aus meinem Buch: “Artemis, Göttin der Frauen”)

Die rote Göttin („So rot, wie Blut“)

Die rote Göttin ist die Göttin der Liebe und der Fruchtbarkeit. Der menstruierenden Frau wird die Farbe rot zugeordnet. Die reife Frau, die Mutter. Sie ist die Schutzgöttin der Mütter und Schwangeren. Sie ist Göttin der Fruchtbarkeit und des Wachstums und der Tiere. Sie ist die Schöpfergöttin.  

Read More “Der heilige Gral der Frauen”

Göttinnen Klatsch und Tratsch: Die Zwangsverheiratung Ischtars und der Brudermord an Osiris

Die dreifache Göttin wird von den Hexenzirkeln der Welt verehrt. Da ist die junge Artemis, die Muttergöttin und Liebesgöttin und die weise Alte Großmutter. Sie symbolisieren die Lebensphasen und Lebensweisen der Frauen. Hinter diesen Göttinnen stecken aber reale Frauen, die nicht nur das Leben der Frauen im Allgemeinen symbolisieren, sondern Frauen, die es wirklich einmal gegeben hat. Artemis war eine Gottestochter und selbst Göttin in einem Matriarchat, wo sie von ihrem Vater Zeus ein Reich erbte, das heute fast die ganze Türkei erfasst. Ihre Schwester erbte Athen und Griechenland und nennt sich Athene.

Eine weitere Schwester ist die von den Männern sehr verehrte Aphrodite, die ebenfalls Tempel hatte, aber keine Staatsführerin und Kriegerin war, wie es die beiden anderen sind. Natürlich hatte Zeus auch einige Söhne, aber ihnen gehörten keine Landstriche des alten Griechenlandes. Wir wissen nicht, wann die Rasse blau-häutiger Göttinnen und Götter in Indien verschwunden sind aber wir wissen, dass sie im Film „Das 5. Element“ nochmals erscheinen.

Read More “Göttinnen Klatsch und Tratsch: Die Zwangsverheiratung Ischtars und der Brudermord an Osiris”

Artemis: Hunde-Jagd auf die Vergewaltiger – Artemisia: Köpfen von Vergewaltigern

Bilder enthalten Darstellungen von Kunst, Nacktheit und Gewalt

Aktaion war der Mann, der die keusche jungfräuliche Artemis beim Bade heimlich beobachtete. Ihre Nymphen waren auch zugegen. Was wir heute unter „beobachten“ verstehen, wissen wir Frauen schon. Es handelte sich wohl um massive sexuelle Belästigung. 

Read More “Artemis: Hunde-Jagd auf die Vergewaltiger – Artemisia: Köpfen von Vergewaltigern”

Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau

Göttin ist weiblich, sie ist Frau. Sie ist Mond und Universum, sie ist alles und alle Frauen.

Sie ist da und sie wird immer sein. So veränderlich, so ewig.

 Freimaurer halten Da Vinci Proportionslehre für ein Abbild Gottes.

Read More “Die Revolution der Göttinnen. Die Göttin sagt: Ich bin Frau”

Neugestaltung von ArtemisNews.de und Macht und Machtmissbrauch des Konzerns Google

Lange Jahre habe ich versucht, eine dritte Spalte in mein Stylesheet hinein zu programmieren, aber immer lag es unterhalb des restlichen Inhalts. Jetzt ist klar geworden, dass es nur über php und nicht über css gehen würde. Die Programmierer ist viel Arbeit und so testete ich andere Themes aus und wurde nur nie fündig, was Farbe und Organisation betrifft. Neuerdings konnte ich fest stellen, dass das Theme zur Verfügung steht, dass meinen Wünschen entspricht und meine Website mehr nach einer Nachrichtenseite aussieht und keine überflüssigen Angaben eingeblendet werden. 

Read More “Neugestaltung von ArtemisNews.de und Macht und Machtmissbrauch des Konzerns Google”

Frauenrechte im Zeitalter der Göttinnen

Im Antiken Griechenland waren die Frauen Kriegerinnen und Göttinnen. Sie waren absolut gleich gestellt und wurden von den Männern, wie hier am Beispiel Plato erkennbar, auch als gleichwertig betrachtet. Dies ist die Wiege des Abendlandes, die Hochkultur und Wurzel unserer Zivilisation.

Read More “Frauenrechte im Zeitalter der Göttinnen”

Männer ignorieren die Frauenrechte – Weltfrauentag 2020

Weltfrauentag 2020 –  Antifeminismus in Deutschland feiert Erfolge

Den Frauen geht es jetzt so toll in der ganzen Welt. Nur in Deutschland verunmöglichen es die Männer, dass die Frauen finanziell unabhängig werden. Mit “Hausfraupolitik” :

“Zu den Hauptgründen zählt vermutlich die bessere Bildung von Frauen, die es ihnen ermöglicht, finanziell unabhängig und somit nicht auf einen Mann angewiesen zu sein.” (spiegel.de, Weltfrauentag 2020)

Sklaverei ist wenn Frauen unbezahlte Arbeit machen müssen und Eigentum eines Mannes sind.

Man nennt die Förderung der Frauensklaverei Hausfraupolitik. Politik von Rechts und von der Kirche. Antifeminismus ist es, wenn Kirchen die Frauen als Menschen 2.Klasse einstufen und dadurch die Verfassung und die Menschenrechte nicht anerkennen, die Gleichberechtigung garantieren. 

Read More “Männer ignorieren die Frauenrechte – Weltfrauentag 2020”

Aufklärung und Vernunft – Anleitung zur Weisheit

Weisheit und religiöser Fundamentalismus widersprechen sich grundsätzlich. In letzter Zeit verfolgen uns die „Werte“ der Rechten überall hin und schreien, sie wären wichtiger als alles ander und ich wäre eine böse Hexe, weil ich Grund-und Menschenrechte als meine Werte bezeichne, anstatt die Religion, die man mir aufzwingen will. Der Krieg gegen mich wird auf vielfältige Weise geführt. Es ist ein Menschenrecht nicht sagen zu müssen, welche Religion man hat, trotzdem verliere ich ab und zu einen Job, weil ich die Zeile „Religionsunterricht“ nicht ausfülle. 

Read More “Aufklärung und Vernunft – Anleitung zur Weisheit”

FRAUENRECHTE SIND UNVERÄUSSERLICHE MENSCHENRECHTE

ARTEMIS IST DIE FREIHEIT DER FRAU

Artemis gehört sich selbst. Jede Frau gehört sich selbst.

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf folgenden Grundlagen.

Eine Frau ist vollkommen. Ihr Körper und ihrer Seele sind vollkommen.  Read More “FRAUENRECHTE SIND UNVERÄUSSERLICHE MENSCHENRECHTE”

Das Überleben der Frauen ist die heilige Jagd

Wer keine guten Jagdgründe und Pfeile hat, die sollte das Kinder bekommen bleiben lassen. 

Eines Tages kam er nicht mehr zurück von der Jagd. Sie wartetet Tage und noch mehr Tage und verbrauchte alle Vorräte und dachte immer, er kommt schon zurück und bringt die Beute mit. Die Jagd ist nicht immer erfolgreich gewesen. Er kam nicht zurück. Sie schickten Suchtrupps aus, er war verschwunden. Die Vorräte gingen zu ende und es trat ein, was eintreten musste. Sie und die Kinder fingen an zu hungern. Read More “Das Überleben der Frauen ist die heilige Jagd”

Wer ist Gott? Ansätze einer Fragestellung

Eines Tages lag Adam in den Wehen. Ihr Becken war jedoch nicht sehr breit und es gab Geburtskomplikationen, also wurde Eva per Kaiserschnitt geboren. Erst später fingen Adam und ihre Tochter Eva damit an, Drogen zu nehmen und wurden zu ihrer Sicherheit aus dem Garten vertrieben. Sie lebten unter den Menschen und bekamen noch Söhne und ihre Tochter Isis. Set brachte Osiris um, weil er den Pharaonenthron von Ägypten wollte.

Read More “Wer ist Gott? Ansätze einer Fragestellung”

Die Löwin hat mehr Frauenrechte

Eine Löwin, die geworfen hat, hat keinen Mann. Sie hat kleine Löwchen, die sie versorgen muss. Also geht sie auf die Jagd und erbautet Fleisch. Sie füttert damit die Jungen und die Löwenmädchen. Wenn die Kleinen etwas gewachsen sind, zeigt sie ihnen, wie ein Löwenmädchen sich ihr eigenes Fleisch erbeutet. Sie werden große Löwinnen und Löwen. Der Löwenmann, der der Vater war, war nach der Zeugung nie wieder gesehen worden.  Read More “Die Löwin hat mehr Frauenrechte”

Medizinische Fragen ausschließlich von Außerirdischen entscheiden lassen

Außerirdische haben keine menschlichen Körper, sie haben Alienhaut, Aliengesichter und Aliengenitalien. Sie ähneln in feinster Weise denen der Männer. Ich finde, sie dürfen entscheiden, ob die menschlichen Männer eine medizinische Versorgung im Hodenbereich bekommen sollen, oder nicht, besonders bei Männern der Kirche. Read More “Medizinische Fragen ausschließlich von Außerirdischen entscheiden lassen”

Die Waffe in der Hand – Artemis die Jägerin

Die Gewalthoheit in Deutschland hat der Mann, denn der Mann hat mehr Muskeln als die Frau. Das Patriarchat beruht auf der Entwaffnung der Frau die muskulär dem Mann unterlegen ist. 

Wissenschaftliche Tests haben erwiesen, dass die Ernährung in der frühen Kindheit entscheidend ist für das Körperwachstum. Die Proteine und Vitamine entscheiden mit, ob das Kind mal „groß und stark wird“. Die Mädchen werden ihr Leben lang darauf hin gewiesen, dass sie nicht dick werden sollen und werden schon sehr früh auf Diät gesetzt, um schwach und schmal zu sein. Jeder Mann kann sie leicht umhauen. Read More “Die Waffe in der Hand – Artemis die Jägerin”

Kirchliche Volksverhetzung gegen Nichtchristen

Dass die Kirchen alle Nichtchristen angreifen ist nicht nur ein subjektiver Eindruck, sondern es wird dokumentiert von einem katholischen Journalisten in der zeit.de. Er verbreitet dort die schlimmste Antisemitische Hetze seit langem. Natürlich nennt er die angegriffene Personengruppe nicht mehr Juden, sondern Atheisten, denn Read More “Kirchliche Volksverhetzung gegen Nichtchristen”

Artemis: Für die Frauen

Auszüge aus einer zensierten Website:

Für die Frauen

“Artemis liebt so…die Frauen.” (Aremis 2011)

Die Göttin ist die personifizierte Freiheit der Frau. Sie ist immer für die Frau.
Die Frau ist die Personifizierung des weiblichen Prinzips des Universums.
Das Ende der Einmischung der Männer in die ureigensten Angelegeheiten der Frauen. In Zukunft sollen alle nach ihrer Natur leben können.

“Da wo keine Freiheit ist, da ist nicht Artemis … Da wo keine Artemis ist, da gehst du zugrunde.”
(Artemis 2006)

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Freier Wille und Selbstbestimmung, Weisheit:

Read More “Artemis: Für die Frauen”

Stuttgart: Multikulti Anmache auf der Strasse

Wie Männer in Stuttgart mit Frauen umgehen:
Frauensuche der Ausländer, Schwarzafrikaner, Inder, Araber, Jugendliche.Alte und jüngere deutsche Männer und ihr Anschnauzverhalten.


Als ich ca. 15 war betete ich zu Gottheit: “Bitte schick mir einen Mann.”
Sie schickte jeden Tag 1 Mann. Die sprechen mich überall an es sind bis zu 5000 Facebookfreunde und viele andere.
Amen.
Solcherlei Gebete habe ich beendet. Ich muss das mehr spezifizieren und habe mich entschieden. Read More “Stuttgart: Multikulti Anmache auf der Strasse”

Hierarchien unter den Menschen

Metaanalyse von Diskriminierungssystemen und Machtsystemen.

Diskriminierungssysteme und Machtsysteme bedingen sich gegenseitig und sind voneinander abhängig zur Bildung von Hierarchien in Gesellschaftsstrukturen.

Es konnten zusammenfassend folgende Grundlagen für Diskriminierungs- und Machtsysteme festgestellt werden.

Dies ist die wissenschaftliche Thesen-Analyse die auf verschiedene Diskriminierungssysteme zutreffen. Read More “Hierarchien unter den Menschen”

Die weinende Göttin

Die weinende Göttin

Ich kam in den Tempel und fand

eine weinende Göttin

Sie ist alle die

missachteten,
geschlagenen,
missbrauchten,
benutzten,
erniedrigten,
ausgestoßenen,
zwangsverheirateten,
verschleierten,
genitalverstümmelten,
vergewaltigten,
gefolterten,
in Ketten gelegte,
unrespektierten,
diskreditierten,
verleumdeten,
beleidigten,
beschimpften,
verlachten,
versklavten,
entwürdigten,
entmenschlichten,
herabgesetzten,
entwerteten,
entrechteten,
gedemütigten,
missachteten,
verkauften,
prostituierten,
unterdrückten,
kranken,
verletzten,
verlassenen,

die, deren Leiden vollkommen ignoriert wird,

die

Frauen

Die Frauheit dieser Welt

Das ist die 

Göttin

Die Entstehung der Entfremdung vom Göttlichen und der Entfremdung vom Weiblichen

Die ältesten uns bekannten Religionen sind die Religionen der Göttin und die Naturreligionen. Sie entstanden nicht durch die Lehre eines einzelnen Propheten sondern durch die Beobachtung der Menschen. Sie beobachteten ihre Welt, ihre Umwelt, das Universum und die Natur. Sie stellten fest, Read More “Die Entstehung der Entfremdung vom Göttlichen und der Entfremdung vom Weiblichen”

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Für die Frauen
“Artemis liebt so…die Frauen.” (Artemis 2011)
Die Göttin ist die personifizierte Freiheit der Frau, die Kämpferin für sie und die Vertreterin der Frauen. Sie ist immer für die Frau.
Die Frau ist die Personifizierung des weiblichen Prinzips des Universums.
Das Ende der Einmischung der Männer in die ureigensten Angelegenheiten der Frauen. In Zukunft sollen alle nach ihrer Natur leben können.
“Da wo keine Freiheit ist, da ist nicht Artemis … Da wo keine Artemis ist, da gehst du zugrunde.” (Artemis 2006)

Die Freiheit der Frau nach Artemis basiert auf diesen Grundlagen:

Freier Wille und Selbstbestimmung, Weisheit:

Es untersteht nur dem Willen der Frau, die Entscheidungen über ihr Leben zu treffen.
Das bedeutet auch eine freie Entscheidung über die Durchführung der folgenden Punkte. Passe sie klug an dein Leben und die Bedingungen an.

Aufklärung, Lernen, Bildung, Wissen

Berücksichtigung von Karma,
denn alles was du tust und gibst tust du dir selbst.

Tu deinen eigenen Willen.

Ausbildung des Intellekts und Wissens. “Du musst immer selbst denken!”

Unabhängigkeit und Selbstversorgung, Selbstverantwortung
Möglichkeit der Versorgung der Kinder.

Volle Kontrolle und Entscheidungsfreiheit über den eigenen Körper:

Alle Möglichkeiten zur Verhütung

Entscheidung und Kontrolle über Schwangerschaft und Geburt

Kontrolle über die Anzahl der Kinder

Das bedeutet absolute Selbstbestimmung in der Geburtenkontrolle!
Freie Sexualität: Die Frau wählt selbst mit wem und wann sie Sex hat. Das führt dazu, dass nur die Frau entscheidet, wer der Vater ihrer Kinder ist.

Natürlich schließt dies alles das selbst bestimmte Recht auf Abtreibung ein.

———-

Anmerkung der Autorin: Diese Statements stammen von der Website artemis.li. Nach einem Hack wurden einige Passagen vor Allem über Geburtenkontrolle und Selbstbestimmung über den eigenen Körper zensiert, darum sollen sie hier nochmals zur Verfügung gestellt werden. Ich bitte euch zu bedenken, dass im Internet tatsächlich auch mit illegalen Mitteln Zensuren durchgeführt werden.

© 2015 Autorin, Zeichnungen, Bilder, Fotos: Juliane Arnold. Staibenäcker 24, 70188 Stuttgart.
Diese Texte dürfen inhaltlich nicht verändert und nur mit Genehmigung veröffentlicht werden. Nicht aus dem Zusammenhang gerissen werden. Bei Zitaten soll immer eine Quelle mit angegeben werden

Nachtrag zu „ Das Geheimnis des weiblichen Tempels“

Der Text „ Das Geheimnis des weiblichen Tempels“ wurde intuitiv, fast medial geschrieben. Jedes Mal, wenn ich ihn lese frage ich mich, woher ich das weiß, was es bedeutet und wer wohl die Autorin ist. Egal wie es ist, es ist durch mich hindurch geflossen und ich empfinde ihn, wie ein Kunstwerk das erschaffen wurde, um eure Intention und euren Zugang zu eurem inneren Selbst zu öffnen.  Read More “Nachtrag zu „ Das Geheimnis des weiblichen Tempels“”

Das göttlich Weibliche und die Hexe

Frauen, die die Göttin verehren gelten im Allgemeinen als Hexen. Dies ist der Ursprung des Wortes. Das Patriarchat hat Hexen verfolgt, gefoltert verbrannt und gleichzeitig das Wort „Hexe“ negativ belegt.
Früher war Hexe noch ein Schimpfwort und heute noch fragt mich ein kleines Mädchen (11): „Eine Hexe, die ist ja böse!“ Ihre Verbrennung findet bis heute in jeder Kinderphantasie statt, wo Hänsel und Read More “Das göttlich Weibliche und die Hexe”