Category Archives: DIE GEBOTE DES VATERUNSERREICH AN DIE VERNICHTENSWERTE FRAU

Das eroberte Volk

„Wenn du nein sagst, kriegst du nur noch mehr Schläge. Wenn du dich nicht wehrst und nur still bist, ist es schneller vorbei.“ Das sagen Vergewaltiger zu Opfern. Das ist ein Grund für einen Freispruch nach altem Gesetz, mit der Begründung: Sie hat sich nicht gewehrt. Eine Richterin sagte: Der Mann konnte wegen seinem kulturellen Hintergrund nicht wissen, dass eine Frau nicht will, wenn sie nein sagt aber mit dem Kopf zwischen zwei Eisentangen eingeklemmt ist und viele Stunden lang vergewaltigt wird. Allein die Tatsache, dass sie an dieses Bett gefesselt war, durch Eisentangen macht den Mann unschuldig, wenn er sich an ihr sexuell vergeht. Ich weiß nicht mehr welcher kultureller Hintergrund es hier war, aber ich nehme an, es ist Deutschland, katholisch. Continue reading Das eroberte Volk

#Metoo

#Metoo ist eine internationale Frauenrechtsbewegung, die durch den Vergewaltigungsfall von Harvey Weinstein als TÄTER und Rose McGowan als Opfer entstanden ist. Rose wurde während ihrer Zeit als Schauspielerin von Weinstein in ein Zimmer gelockt.
https://twitter.com/rosemcgowan/status/975997206116360192?s=12
Er war der Produzent der Filmproduktion. Er hat sie darauf hin vergewaltigt. Sie erhielt eine Abfindung, um nicht die Polizei ein zu schalten, behauptet Weinstein. Das kann aber nicht bewiesen werden. Sowas nennt man außergerichtliche Einigung, wenn der Chef sagt: Du verlierst deinen Job, wenn du anzeigst. Inzwischen hat Rose die Verletzungen an ihrer Seele und ihrem Körper immer noch nicht verkraftet. Continue reading #Metoo

Der Gartenzwerg oder: Der Herr im Haus

Er trägt einen Trachtenhut mit einem Pinsel dran.

„Wo bleibts Essa?“ bellt er seine Hausfrau an, die zuckt zusammen, buckelt und rennt in die Küche und stellt ihm einen Kuchen hin.

Der Mann hat eine Trachtenlederhose und hat nur böse Worte für seine Frau. „Des goht aber langsam in dem Haus do“

Der Manfred ist der HERR IM HAUS.

Wir müssen tun, was er sagt. Wir sind hier nur auf Besuch. Continue reading Der Gartenzwerg oder: Der Herr im Haus

Jens Spahn: Halb Tier- Halb Gott

Der Anlass: Jens Spahn („Gesundheit“sminister) nennt Frauen Tiere in folgendem Zitat:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jens-spahn-ueber-abtreibungen-es-geht-um-ungeborenes-menschliches-leben-a-1198661.html

Kurz Vorab: FRAUENRECHTLER““, setzen sich für FRAUEN ein, sonst würde es Tierschutzverein heißen. Also ist es der Herr Spahn, der Frau von Tier nicht unterscheidet und sie auf die selbe Ebene stellt.

„Wenn es um das Leben von Tieren geht, da sind einige, die jetzt für Abtreibungen werben wollen, kompromisslos. Aber in dieser Debatte wird manchmal gar nicht mehr berücksichtigt, dass es um ungeborenes menschliches Leben geht“ (Jens Spahn)

Ungeborenes männliches Leben wird mal wieder diskutiert. Er nannte es „menschlich“. Diejenigen, die sich für Frauen einsetzen, bezeichnet er als diejenigen, die sich für Tiere einsetzen.

ALSO HERR SPAHN:

MÄNNER SIND MENSCHEN

FRAUEN SIND TIERE? Continue reading Jens Spahn: Halb Tier- Halb Gott

VATERUNSERREICH

———————Patriarchat

DER VATERSOHNGEIST

hat keine Mutter, keine Tochter, keine Schwester und keine Frau.

Er hat sie schon lange ermordet.

Trotzdem zwingt mich der VATERSOHNGEIST ihn anzubeten.

DIE GEBOTE DES VATERUNSERREICH AN DIE VERNICHTENSWERTE FRAU

Continue reading VATERUNSERREICH