Pulverfass Stuttgart?

An den Wochenenden in Stuttgart herrscht in den letzten Monaten ein großes Polizeiaufgebot. Dabei positioniert sich die Polizei an den Punkten, an denen im letzten Jahr einige Randalierer zu Plünderungen und Ausschreitungen gestartet sind. Im Zentrum am Eckensee und am Schlossplatz. 

Read More „Pulverfass Stuttgart?“

Die Propaganda der Regierung Merkel gegen ihre KritikerInnen

Propaganda ist, wenn man jegliche Kritik an der Regierung als Witzfigur verhöhnt. Wenn man Narrenkappen auf jede ernsthafte Kritik setzt, wenn man Grundgesetzdemos für Verfassungsfeindlich hält und dann noch jeden Gegner des Infektionsschutzgesetzes als Gegner der freiheitlich demokratischen Grundordnung bezeichnet. Wenn die freiheitlich demokratische Grundordnung nur noch darin besteht, dass die Polizei bei dir nächtelang Klingelterror macht, weil in leiser Lautstärke deine Meinung läuft. Dann weißt du auch, dass du überwacht wirst, wenn auch nur von feindseligen Nachbarinnen, die vor deiner Türe Tonaufnahmen machen. 

Read More „Die Propaganda der Regierung Merkel gegen ihre KritikerInnen“

Coronaghetto Stuttgart

Angela Merkel wird unsere Bewegungsfreiheit auf 15 km Radius beschränken.

Zu befürchten ist, dass wir über Coronaapp getreckt werden und so am weiter Fahren gehindert werden. Die App wird sicher dann bald zur Pflicht. Leider haben Weltuntergangspropheten schon sehr lange auf den dann folgenden implantierten Microchip hin gewiesen. Sie bekommen wohl bald Recht.

Ghettoisierung von Bevölkerungsgruppen kam historisch gesehen oft vor Völkermord an den darin eingeschlossen, auf jeden Fall kommt es dort zu erhöhter Kriminalität, Armut und Todesarten. Eine Schule findet nicht mehr statt und auf längere Sicht ist das der Niedergang der Kultur und der Zivilisation.


Corona Fallout – Wo es gefährlich für die Regierung wird

Es kommt zu Coronavirenflug überall, wo Menschen arbeiten, die nicht Männer sind oder überall, wo Merkel nicht gewählt worden ist. Es ist Virenflug im Heavy Metal Konzert, aber nicht im Weihnachtsoratorium. Viren fliegen im Orchester und der Oper aber nicht im Krippenspiel der Kirche. Sie fliegen in Buchläden und Kleidergeschäften, aber nicht im Supermarkt. Auch Baumärkte hatten schon weniger Viren als Stoffläden, immerhin werden sie von Männern gebraucht, die immer weiter arbeiten dürfen. Der Aufstand der wütenden Männer wird mit Weiterarbeit nur für Männerberufe verhindert und alle Grundgesetzverteidiger mit Clownsnasen versehen. 

Read More „Corona Fallout – Wo es gefährlich für die Regierung wird“

Coronaproteste: Schweigemarsch für das Grundgesetz Stuttgart

In Stuttgart fand heute ein Schweigemarsch mit ungefähr Tausend Teilnehmern statt. Die Abstandsregeln und die Maskenpflicht wurden von den Ordnern eingefordert und von den Teilnehmern eingehalten. Die Teilnehmer bedauerten die Abschaffung des Grundgesetztes, durch das in der vorigen Woche vom Bundestag beschlossene Infektionsschutzgesetz. Sie mahnten, dass eine Impfung eingeführt werden solle, die nicht genügend getestet und daher vielleicht gefährlich sei. Die Teilnehmer protestieren dagegen, dass der Polizei und der Bundeswehr das Eindringen in die private Wohnung durch das Infektionschutzgesetz erlaubt worden sei. Am Ende gab es eine Schweigeminute in Trauer um das Grundgesetz. 

Im Big-Brother-Staat der Grundrechtsabschaffung

Diktatur ist, wenn die Menschen sich nur noch heimlich in Hausfluren unterhalten und die Nachbarn dann die Polizei holen, weil es verboten worden ist, sich zu treffen. Diktatur ist es, wenn Deportationen gegen Regimekritiker angeordnet werden. Diktatur ist, wenn der Krieg innerhalb von Mehrfamilienhäusern, zwischen Denunzianten und Dissidenten in die heiße Phase über geht und es zu Gewalt oder Drohbriefen kommt. Diktatur ist, wenn Kinder nur noch einen Freund im Kindergarten sprechen dürfen, weil sonst ein Kind zum anderen sagt, was zu Hause los ist.

Read More „Im Big-Brother-Staat der Grundrechtsabschaffung“

Die Zerstörung des Mittelstandes – Verarmungspolitik durch Lockdowns verschlimmert

Dass der Mittelstand immer ärmer wird, berichtete die Presse schon seit einigen Jahren. 

Schicksalsschläge wie der falsche Umgang mit einer Coronapandemie richten noch größeren Schaden an. Auch größerer Konzerne, wie Galeria Kaufhof werden von Lockdowns in die Pleite getrieben. Regelmäßig versuchen Reiche die Sahne unserer Ersparnisse ab zu schöpfen, indem sie Bankenkrisen erzeugen. Diesmal ist es die Pandemie.

Read More „Die Zerstörung des Mittelstandes – Verarmungspolitik durch Lockdowns verschlimmert“

„Mutmaßlich“ Coronanewsticker 9.10.2020

Personenkontrollen im Stuttgarter Schlossgarten

Seit einigen Tagen ist im Schlossgarten Stuttgarts, besonders vor dem neuen Schloss und am Eckensee, wo es vor einiger Zeit Randale gab, verstärkte Polizeipräsenz zu beobachten. Der Park, der bei dem schlechten Wetter kaum besucht ist, wimmelt nur so vor Polizei, die teilweise beritten ist. Dabei werden fast alle Parkbesucher kontrolliert und müssen ihren Ausweis zeigen. Auch in der Königstrasse und auf dem Schloßplatz gibt es erhöhte Polizeipräsenz. 

Read More „„Mutmaßlich“ Coronanewsticker 9.10.2020″

Rationales Denken – Ein Verbot der Mind-Control-Diktatur

Rationales Denken wird oft verteufelt, es gilt als eiskalt und böse. Es ist die sachliche Analyse eines Sachverhaltes, ohne die übliche vorgefertigte Ansicht, die Weltanschauung oder Ideologie dabei zu berücksichtigen. Ich nenne es Intelligenz. Intelligente Menschen werden oft als Soziopathen oder Psychopathen verschrien, weil sie nicht emotional oder religiös moralische Wertungen in ihrer Analyse der Welt und ihrem daraus schlussfolgerndem Verhalten mit einbeziehen.

Read More „Rationales Denken – Ein Verbot der Mind-Control-Diktatur“