Category Archives: Alte Nazis, neue Nazis

Die Hippies

Über so viele Jahre hinweg, konnte ich in Deutschland ein normales Leben führen, wie ich es will. Die Hippies haben es für mich erkämpft, mit Love, Peace, Rock´n Roll und oft auch Drugs. Sie haben alternative Lebensformen zur streng katholischen konservativen ein geführt. Die vielen Gemeinschaften, die sich gebildet haben leben zusammen Continue reading Die Hippies

Ist ein militärischer Putschversuch auf die Bundesregierung geplant?

In Nazisprache erreichte mich heute diese Email:

„Stürzt die BRD-Besatzungsverwaltung wegen Mord an Daniel Hillig in Chemnitz?“

Es handelt sich um sehr ernste militärische Angriffe, die rechte Untergrundorganisationen planen. Der Name ist die Dritte Macht. Ich habe schon früher darüber berichtet. Über die dritte Macht wird viel gelacht und gelächelt und ins Lächerliche gezogen, weil sie immer von geheimen Miltärbasen in der A(nta)rktis und von Ufos berichten. Übersetzt man aber mal die Wörter „geheime Miltiärbasen im Neuschwabenland“ mit Miltiärbasen z.B. im Schwabenland, also in Baden-Württemberg, kommt das Wort: Bundeswehr heraus. Continue reading Ist ein militärischer Putschversuch auf die Bundesregierung geplant?

Faschistische Bedrohungen

Drohungen und Angriffe gegenüber Brünettensein Nichtchristsein und Küntlerinsein im aktuellen Faschismus oder von rechtsradikalen AfD –Gruppen und KollegInnen

ArtemisNews bekommt unglaubich schöne Rückmeldungen und Kommentare, die da wären:
Selbstmordaufforderungen und Beleidigungen gegenüber meiner Kunst und meiner ehemaligen Haarfarbe. Alle sind online lesbar.

Da niemand von den edlen Leserinnen auch nur im Geringsten auf meiner Seite ist, überlege ich mir noch mal für Euch weiter zu arbeiten. Ich weiß, dass ich hier schreiben kann was ich will und es wird nur und nur und ausschließlich Hassbotschaften mir gegenüber geben.
Das ist überall so, im Alltag und im Leben. Continue reading Faschistische Bedrohungen

Das eroberte Volk

„Wenn du nein sagst, kriegst du nur noch mehr Schläge. Wenn du dich nicht wehrst und nur still bist, ist es schneller vorbei.“ Das sagen Vergewaltiger zu Opfern. Das ist ein Grund für einen Freispruch nach altem Gesetz, mit der Begründung: Sie hat sich nicht gewehrt. Eine Richterin sagte: Der Mann konnte wegen seinem kulturellen Hintergrund nicht wissen, dass eine Frau nicht will, wenn sie nein sagt aber mit dem Kopf zwischen zwei Eisentangen eingeklemmt ist und viele Stunden lang vergewaltigt wird. Allein die Tatsache, dass sie an dieses Bett gefesselt war, durch Eisentangen macht den Mann unschuldig, wenn er sich an ihr sexuell vergeht. Ich weiß nicht mehr welcher kultureller Hintergrund es hier war, aber ich nehme an, es ist Deutschland, katholisch. Continue reading Das eroberte Volk

Menschenjagd

Der Rosensteinpark ist ein schöner Ort, mit sehr hohen altehrwürdigen Bäumen, Wiesen, Seen, Blumen und Natur. Er ist zu Fuß 15 Minuten von hier zu erreichen. Es ist mein einziger Garten und ich war letzten Sommer fast 2 Mal die Woche dort spazieren. Die Männer folgten mir auf Schritt und Tritt. Ich sitze ungefähr 5 Minuten auf einer Bank, schon spricht mich einer an: „Can I talk to you.“ Frauen sind für sie nur Prostituierte, die nur zum Zwecke des Sexverkaufs einen Park aufsuchen und nicht, um statt Feinstaub mal wieder Sauerstoff atmen zu können. Auf jeden Fall werden sie wie Prostituierte behandelt und angesprochen. Selbst wenn du auf einen hohen Baum kletterst läuft einer dir Continue reading Menschenjagd

Die Endlösung der Nazifrage

„Im Jahr 2018 ist das zentrale europäische Thema die finale Lösung der Flüchtlingsfrage.“ Diesen Satz hat CSU-Spitzenpolitiker Manfred Weber bei der CSU-Klausurtagung in Seeon gesagt.“ http://www.spiegel.de/politik/deutschland/manfred-weber-fordert-die-finale-loesung-der-fluechtlingsfrage-a-1186493.html
Audio: https://br24.de/nachrichten/weber-verteidigt-orban-besuch,QfrnfG7

An der Sprache kann man sie erkennen. Die typische Sprache der Völkermörder der 19 30 er und 19 40 er Zeit, die auch Nazis also Nationalsozialisten genannt wurden. Die haben eine typische Sprache entwickelt, die über Hitlers Propagandaschrift „Mein Kampf“ (Das auf einmal nicht mehr verboten ist) verbreitet wurde. Darin erklärt Adolf Hitler, Continue reading Die Endlösung der Nazifrage

Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Ist das noch mein Land?
Kultur in Deutschland: Lauter Gartenzwerge sollt ihr sein.
Sagen die Konservativen.

Ist das noch mein Land?
Nichts hat mir mehr gesagt, dass es das nicht ist, wie dieses Titelbild. Continue reading Diktatur der Gartenzwerge: Ist das noch mein Land?

Der Gartenzwerg oder: Der Herr im Haus

Er trägt einen Trachtenhut mit einem Pinsel dran.

„Wo bleibts Essa?“ bellt er seine Hausfrau an, die zuckt zusammen, buckelt und rennt in die Küche und stellt ihm einen Kuchen hin.

Der Mann hat eine Trachtenlederhose und hat nur böse Worte für seine Frau. „Des goht aber langsam in dem Haus do“

Der Manfred ist der HERR IM HAUS.

Wir müssen tun, was er sagt. Wir sind hier nur auf Besuch. Continue reading Der Gartenzwerg oder: Der Herr im Haus

Willkürverhaftungen für die „Heimat“

Das Land Freistaat Bayern wird von der Partei CSU regiert. Seit 1945. Davor war es die NSDAP. Die Partei ist nicht abwählbar und sie hat immer die absolute Mehrheit. „Wer nicht Parteimitglied ist, kann in Bayern nichts werden“ steckten mir meine Münchner Freunde ganz im Vertrauen zu. Okay, der Freistaat ist ein Einparteienstaat. Natürlich ganz demokratisch. Es wird nur für immer so sein, dass die konservative CSU Continue reading Willkürverhaftungen für die „Heimat“

Streit ums Essen

Die Tafel Essen gibt abgelaufene Lebensmittel nur noch an Menschen mit deutschem Pass raus.
Das dies eine verfassungswidrige Diskriminierung anderer Herkunft ist, interessiert nicht, da es sich um einen privaten Verein handelt und nicht um eine staatliche Institution.
Bei der Berechnung der Sozialhilfe und ALG II Sätze rechnet der Staat voll mit ein, dass sich arme Menschen bei der Tafel Lebensmittel holen. Die entsprechenden Ausweise werden von den Jobcentern in Stuttgart gleich mit verschickt. Was eine Notlösung für die verhungernden Kinder von Nicht-Unterhalt zahlenden Vätern war, ist inzwischen voll in die staatliche Planung der Sozialversicherung eingeflossen. Continue reading Streit ums Essen