40 Jahre SCHWANGER? ODER NUR OPA´s Denken

Das Wort „Kinder“ ist das Hauptargument, um Frauen aus Politik und Arbeit raus zu schmeißen. Weil Männer die 50 er Jahre Hausfrau wollen. 

Wir haben nicht mehr 10 Kinder wie unsere Omas,

aber wir haben immer noch Männer, die denken wie unsere Opas.

Sie denken, dass wir 40 Jahre lang nur schwanger wären und deshalb für immer Hausfrau sein müssen, arbeitslos und an einen Herd gekettet.

In Wahrheit gibt es durchschnittlich 2 Kinder, macht ca 

5 Jahre Arbeitslosigkeit und dann Kitabetreuung. Leider haben wir oft 40 Jahre Arbeitslosigkeit, wegen Opas Denken, der es nicht versteht, was Kinderbetreuung bedeutet. Und alles für die Unterdrückung der Frau unternimmt in den Parlamenten, Kirchen und Vorständen voller Männer! 

One thought on “40 Jahre SCHWANGER? ODER NUR OPA´s Denken

  1. bestarkt dieses Argument. Forscher fanden heraus, dass 40-jahrige Frauen, die wegen Unfruchtbarkeit behandelt wurden, mit einer 25-prozentigen Chance mit eigenen Eizellen schwanger werden konnten. Im Alter von 43 Jahren fiel diese Zahl auf 10 Prozent und mit 44 Jahren war sie auf 1,6 Prozent gesunken. Von den Frauen, die schwanger wurden, lag die Rate der Fehlgeburten bei 24 Prozent bei den 40-Jahrigen, bei 38 Prozent bei den 43-Jahrigen und 54 Prozent bei den 44-Jahrigen. Hormonspezialist James Goldfarb berichtet, dass er in 30 Jahren seiner Arbeit nicht eine Frau uber 46 Jahre gesehen hat, die mit eigenen Eizellen schwanger wurde. „Das ist wie ein Lottoschein , sagt er. „Irgendjemand gewinnt immer, aber man sollte sich nicht darauf verlassen, dass man selbst der Gewinner ist. Sie diese Aussage aber nicht zum Anlass nehmen, um die Empfangnisverhutung mit 46 Jahren abzubrechen, falls Sie nicht schwanger werden wollen! Damit sollten Sie warten, bis Sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.