ArtemisNews

9-11 Zensur auf allen Kanälen

Ein Video, in dem die Twintowers von 9-11 durch Explosionen zerstört wurden, wird konsequent auf allen Internetvideoportalen geblockt.

Akualisierung. Das Video, das keinerlei Hassrede enthält wurde durch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz auf YouTube gelöscht. Es enthielte “Hassrede” Auf dem Video ist nur die Sprengung des Word Trade Centers zu sehen.

Video 9-11 without planes wegen Hassrede zensiert.
Read More “9-11 Zensur auf allen Kanälen”

Zersetzung: DSL absichtlich durch die Telekom boykottiert

BEIM 3. MAL IST ES ABSICHT: Techniker erscheint nicht, bei gestörter Telefonleitung!

Mein DSL und Telefon fielen Mitte August auf einmal aus. Ich meldete die Störung an Vodafone. Die bestellte den Techniker zu mir ins Haus. Ich wartete von 8-12 Uhr Vormittags und noch eine Stunde länger. Leider erschien er nicht. Ich telefonierte nochmals mit Vodafone. Ein weiterer Termin eine weitere Wartesession. 

Read More “Zersetzung: DSL absichtlich durch die Telekom boykottiert”

EINE ZENSUR FINDET STATT – Menschenhandel und Folterdrohungen -MK-ULTRA

Mitte August kam hier ein Strafbefehl rein. Ich wäre schuldig und hätte keine Gelegenheit über meine Schuld zu verhandeln. Die reine Schuldvermutung. Das schreibt die übliche Polizeikommissarin, die bereits einmal versucht hat, mir eine Geisteskrankheit anzuhängen, um mich zu verhaften und in die Psychiatrie ein zu weisen. 

Read More “EINE ZENSUR FINDET STATT – Menschenhandel und Folterdrohungen -MK-ULTRA”

Was man ihnen im Treppenhaus nicht alles sagen darf – Holocaust 2

Liebe neue Nachbarn,

Was man ihnen im Treppenhaus nicht alles sagen darf: 

Einige Nachbarn bei Ihnen gegenüber wissen jetzt gar nicht, wie sie es jetzt den neuen Nachbarn im Treppenhaus sagen kann, wo doch Frau A. es hört! Also hier werden Sie informiert. 

Frau H .  und die Mafia Stuttgart in Form von Polizei, Ämtern und Justiz arbeiten gemeinsam am Menschenhandel von  Frau A.. Sie soll vernichtet werden, da sie nicht mit Männern schläft, die sie im Haus um Prostitution bitten und sie geht nicht in die katholische Kirche. 

Read More “Was man ihnen im Treppenhaus nicht alles sagen darf – Holocaust 2”

War in our house, door broken, internet cut – KunstUhg – censorship

As a feminist blogger, right-wing neighbors persecute me with stalking attacks and bullying.
On the first floor there is a pack that has been dragging my life over for years. They just have an “opinion” on this and they don't think that as a “woman” I should have rights. They also control my presence in the church. That's what it's always about in the back, you can hear them talking, but you only get meaningful glances. Also from employers who reject applications with these looks or who propose joining the Catholic Church and then never get in touch.
Read More “War in our house, door broken, internet cut – KunstUhg – censorship”

Krieg in unserem Haus, Türe aufgebrochen, Internet gekappt- KunstUhg – Zensur

Ich werde als Feministische Bloggerin von rechtsradikalen Nachbarn mit Stalkingattacken und Mobbing verfolgt. 

Im Erdgeschoss sitzt eine Meute, die seit Jahren über mein Leben her ziehen. Sie haben dazu eben eine „Meinung“ und sie finden nicht, dass ich als „Frau“ Rechte haben sollte. Außerdem kontrollieren sie meine Anwesenheit in der Kirche. Darum geht es immer hinten rum, man hört sie reden, aber man bekommt nur vielsagende Blicke. Auch von Arbeitgebern, die mit diesen Blicken Bewerbungen ablehnen oder einen Kircheneintritt in die katholische Kirche vorschlagen und sich dann nie mehr melden. 

Ich konnte mit all dem Mobbing oder „Gruppenzwang“ von Heike H nicht belehrt werden, dass mein Blog gelöscht werden soll und mein Plakat abgehängt, daher holt sie jetzt abwechselnd mit den Männern die Polizei und sagt, es gäbe ein Problem mit mir in meiner Wohnung, da wäre ich alleine ohne Männer. Die Männer treten abwechselnd gegen meine Wohnungstüre. Inzwischen wurde sie aufgebrochen. 

Read More “Krieg in unserem Haus, Türe aufgebrochen, Internet gekappt- KunstUhg – Zensur”

Die „TALIBAN“ in der POLIZEI STUTTGART 5 und der Nachbarschaft!

Der Körper der Frauen muss unendlich viel mehr verteidigt werden, da er immer ein Ziel männlicher Lust und Gewalt ist und er ist durch die Möglichkeit schwanger zu werden oder vergewaltigt zu werden mehr als 10 Mal so verwundbar. Die Frau muss den Körper ständig vor möglicher männlicher Gewalt schützen, während gleichzeitig Städte voller Männer sind, die sie auf Schritt und Tritt anmachen und zu irgend was zwingen wollen. 

Der Schutz über die Justiz findet überhaupt nicht statt, da nie eine Frau eine Vergewaltigung beweisen kann. Männer wissen das. Dazu kommt, dass die Frau nicht das Recht hat, eine Waffe zu tragen, der Mann mit seinen Muskeln aber immer eine Waffe ist, allein durch seine Körpergröße. 

Eine Frau kann sich nur schützten, indem sie sich von gefährlichen Männern fern hält und dafür dient auch die geschlossenen Türe. Die Türe ein zu treten, ist alles, was den Männern in meiner Nachbarschaft jetzt noch einfällt. Da dies illegal ist, holen sie die Polizei und erzählen, sie müssten ich vor der „Geisteskrankheit“ retten, die darin besteht, dass diese Männer mich nicht missbrauchen dürfen. Die Polizei gehorcht diesen Männern anscheinend auf ein Fingerschnippen und macht das. Sie sind daher für mich zur Talibanmiliz geworden, die ledige Frauen aus Häusern holen läßt. Der Zweck: Vergewaltigung und gewaltsame Fortpflanzung und dies ist auch Euthanasie! Syrische Mädchen bringen sich selbst reihenweise um, aus diesem Grund. Die Polizei Stuttgart behauptet, sie will dies Verbrechen an mir begehen und es als „HILFE“ gegen eine „psychische Krankheit“ tarnen. 

Eine Frau weiß sehr wohl, dass nur ein einziger Tag in der Gefangenschaft von Männern bedeutet, dass sie vergewaltigt wird. Niemals wird sie dies beweisen können und daher kommt ein Mann damit immer davon. Dies ist auch der Grund, warum die Männer. In Stuttgart mich aus der Wohnung holen und mir ihre „Hilfe“ gegen das „ALLEINSEIN“ anbieten. Dabei ist es ihnen völlig egal, dass Frauen total anders funktionieren als Männer. Das Alleinsein ist mein Schutz vor männlicher Gewalt und darum wird es mit Polizeigewalt gestört und angegriffen. 

Bei jedem Ton einer Meinungsäußerung oder jedem Plakat in meinem Fenster kommt nun die Terrormiliz der Polizei Stuttgart 5 zu mir in die Wohnung und fragt mich, ob sie mich mal mitnehmen können, in die Vergewaltigungsanstalt der Psychiatrie. Ich werde so um meine Grundrechte betrogen und genötigt sie zu unterlassen. Meine Nachbarn sorge für ständige Anzeigen und verleumden mich als „verrückt“ mit dem Symptom „Alleinsein“, damit ich deportiert und vergewaltigt werden kann. Die Polizei hat das mit ihnen so abgesprochen. 

Ein einziger Tag in einer Haft ist für eine Frau immer eine Vergewaltigung. Für einen Mann nur ein unangenehmer Schlafplatz. Dies ist der Polizeigewalt sehr wohl bewußt, die immer von Männern ausgeht und Frauen einsetzt, um andere Frauen aus den Betten zu zerren und mit zu nehmen. 

Von meinem Smartphone gesendet. Da bei mir tagelang das Telefon und DSL ausfallen. Rechnung bezahlt bei Vodaphone!

@Amnesty: Folter angedroht

“Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich gehe davon aus, dass die Polizei Stuttgart in diese beiden Krankenhäuser politische Gefangene bringt. Bitte lesen Sie das angehängeten PdF von meinem Emailverkehr mit dem Gesundheitsamt/Amt für öffentliche Ordnung. Dort wollte man mich zwangseinweisend lassen, ohne Grund und ohne, dass ich psychisch erkrankt bin sondern nur zum Zwecke von mir als Erpressung. Dazu habe ich Ihnen bereits eine Email geschickt. 

Diese Krankenhäuser sind unter Verdacht: “Krankenhaus Bad Cannstatt Zentrum für seelische Gesundheit und das Furtbachkrankenhaus.”
Mit freundlichen Grüßen”

Read More “@Amnesty: Folter angedroht”

FLUGBLÄTTER: Stoppt die Untermenschenpolitik in Stuttgart gegen die Feministinnen!

Wenn der Staat das Pogrom unterstützt – Einbruch zum Zwecke der Entführung oder Ermordung?

Anzeige:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 13.6.2021 um 19.25 Uhr ereignete sich bei mir im Staibenäcker 24 Folgendes: Es gab einen lauten Schlag gegen meine Türe. Die Alarmanlage tönte und ich ging zur Türe und sah, dass sie eingeschlagen war.
Ich rief den Notruf, der versprach zu kommen. Eine Weile später sah ich Polizei im Erdgeschoss bei Felice Civale im Gespräch und holte sie herauf. Diese war aber von ihm selbst geholt worden. Ich bat sie, den Einbruch an meiner Türe als Anzeige auf zu nehmen. Sie machten ein Foto und wollten dies an Komissarin Simone Rögner vom Polizeirevier5, Ostendstraße 88 weiter leiten. Diese ist jedoch im Urlaub bis zum 18.6.. Ihre Emails werden nicht empfangen.

Read More “Wenn der Staat das Pogrom unterstützt – Einbruch zum Zwecke der Entführung oder Ermordung?”

Aphrodite – Göttin der Männer

Bei Artemis und Athena ist es verboten, sich für die Männer aus zu ziehen und mit ihnen zu schlafen. Ihre Macht besteht in ihrer jungfräulichen Lebensweise, die ihnen Verhütung und Schutz vor Gewalt bietet. 

In Wahrheit ist Aphrodite die Liebesgöttin der Männer, die wie ein Bondgirl auf einmal aus dem Meerschaum auftaucht, um sie zu beglücken, mit allem, was ein Mann sie je gewünscht hat: Die Perfekte Figur, leicht errötete Wangen, immer nackt und blonde Locken, die so lang sind, dass man das Ende kaum sehen kann. Damit kann sie Paris zwar noch nicht überzeugen, den Schönheitswettbewerb gegen Athena und Hera zu gewinnen, aber sie verkauft ihm auch noch Helena als Liebesbeziehung und beginnt damit den trojanischen Krieg. 

Read More “Aphrodite – Göttin der Männer”

Nein heißt Nein und Ja heißt nicht Ja – 2021

Früher galt es als Ehebruch, wenn unverheiratete Menschen Sex hatten. Dabei spielte es keine Rolle, ob sie verheiratet waren oder nicht. In Deutschland wurde Altorientalisches Recht zusammen mit dem Christentum eingeführt, ungefähr im Jahr 1000. Seither gilt das mosaische Sexualstrafrecht als Leitfaden für die Moralvorstellung des Kirchengläubigen Volkes. „du sollst nicht ehebrechen“

Read More “Nein heißt Nein und Ja heißt nicht Ja – 2021”

Pogrom im Staibenäcker

Das Flugblatt

“Liebe Nachbarn,

Manchmal weiß ich nicht, ob es noch Sinn macht, Sie zu informieren. Als Frau bekommt  man immer die Schuld. Ganz besonders, wenn man Opfer von Straftaten wird. Außerdem wird in der gesamten Gegend über mich Hetze und Rufmord verbreitet. Alles an mir wird kritisiert. Viel Kritik geht von der Kirche aus. Es heißt Antisemitismus, weil man mich für eine Jüdin hält, auch wenn ich das nicht bin. 

Read More “Pogrom im Staibenäcker”

Foltert Merkel in der Psychiatrie?

Die Folter ist in Deutschland nicht durch ein Gesetz verboten. Das ist eh nicht so. Man hat sich das offen gehalten oder man braucht das noch, z.B. für die Psychofolter, genannt Mobbing, das auch nicht strafbar ist. Die Polizei wendet es selbst an. Das Mobbing wird als Gewaltmethode gegen Frauenrechtlerinnen oder politische Aktivisten angewendet. 

Read More “Foltert Merkel in der Psychiatrie?”

Pulverfass Stuttgart?

An den Wochenenden in Stuttgart herrscht in den letzten Monaten ein großes Polizeiaufgebot. Dabei positioniert sich die Polizei an den Punkten, an denen im letzten Jahr einige Randalierer zu Plünderungen und Ausschreitungen gestartet sind. Im Zentrum am Eckensee und am Schlossplatz. 

Read More “Pulverfass Stuttgart?”

Warum hat Europa keine Skyscraper? -Willkommen in der Unterwelt!

Natürlich wissen wir alle schon, dass der Hartz IV Satz extra so gemacht ist, dass er zum Leben nicht reicht. Dies soll die arbeitslose Person zum Arbeitsuchen ermuntern. Andernfalls erleidet sie die Qualen der Armutsfolter. Der Hartz IV – Satz ist dabei selbstverständlich auch für die Kinder, die Behinderten und die Kranken immer ein bißchen zu wenig, um davon leben zu können.

Read More “Warum hat Europa keine Skyscraper? -Willkommen in der Unterwelt!”

POLIZEIZENSUR UND ZERSETZUNGSMETHODEN IM STAIBENÄCKER

Man mag von dem Plakat halten, was man will. Es ist ein politisches Plakat. Ursprünglich stand darauf: Kein Merkel- Faschismus. Es sollte nicht die Person Angela Merkel als Menschen angreifen, sondern ihre Politik und ihr System, mit dem sie zur Zeit unser Land regiert, das sehr an die Methoden einer Diktatur und des Faschismus erinnert. 

Read More “POLIZEIZENSUR UND ZERSETZUNGSMETHODEN IM STAIBENÄCKER”

Polizeiverbrechen, die ich angezeigt habe

Verleumdung ich sei eine “Verrückte”

Beleidigung ich sei eine “Verrückte”

Read More “Polizeiverbrechen, die ich angezeigt habe”

Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum

Wir sitzen allein oder mit kleinen Familien in abgeriegelten Wohnungen. Davor steht der hassende Nachbar, sowas ist normal. In jedem Haus gibt es einen Nachbar, der dich hasst. Hier gibt es z.B. 5. Auf jeden Fall dürfen wir keine andern Menschen mehr sprechen, als unsere Mitbewohner. Der Nachbar ist der Denunziant, der Blockwart, der sofort die Polizei holt, wenn du da drinnen etwas besprichst, anhörst oder ansiehst, was der Meinung des Nachbarn oder der Nachbarin widerspricht. Z.B. sagst du, die Kirche solle Frauen nicht mit Folter bedrohen oder auch mal, die Nachbarn wären im Nazitum, weil sie den ganzen Tag über das Judentum lästern. Also dann holt der Blockwart die Polizei, die steht vor der dünnen, nicht schallisolierten Türe und zeigt daraufhin Lärmbelästigung wegen Propaganda an. Das gibt Bußgeld, denn du wußtest gar nicht, dass es die ganze Sonntagsruhe und Nachtruhe mit ohrenbetäubendem gesundheitsschädlichem Lärm gestört hat, weil du am Sonntag deine Meinung noch gar nicht geäußert hast. 

Read More “Merkelfaschismus als Gottesstaatsdiktatur- PsychiatrieKZ – Polizeiterror -Blockwartsyteme -Denunziantentum”

Polizeizensur für das Video: Frauenjagd in Stuttgart Ost

Polizei macht aus dem Grundgesetz einen Straftatbestand.

Die Polizei setzt mich massiv unter Druck, dieses Video aus dem Netz zu nehmen. Dabei setzt sie alle Zensurgesetzte ein, die völlig aus dem Zusammenhang und dem eigenen Zweck gerissen werden.

Read More “Polizeizensur für das Video: Frauenjagd in Stuttgart Ost”

Die Propaganda der Regierung Merkel gegen ihre KritikerInnen

Propaganda ist, wenn man jegliche Kritik an der Regierung als Witzfigur verhöhnt. Wenn man Narrenkappen auf jede ernsthafte Kritik setzt, wenn man Grundgesetzdemos für Verfassungsfeindlich hält und dann noch jeden Gegner des Infektionsschutzgesetzes als Gegner der freiheitlich demokratischen Grundordnung bezeichnet. Wenn die freiheitlich demokratische Grundordnung nur noch darin besteht, dass die Polizei bei dir nächtelang Klingelterror macht, weil in leiser Lautstärke deine Meinung läuft. Dann weißt du auch, dass du überwacht wirst, wenn auch nur von feindseligen Nachbarinnen, die vor deiner Türe Tonaufnahmen machen. 

Read More “Die Propaganda der Regierung Merkel gegen ihre KritikerInnen”

POLIZEIZENSUR ÜBER KEIN MERKEL FASCHISMUS PLAKAT

Dieses Plakat musste leider zensiert werden. Die Stadt Stuttgart verfolgt es als Umweltverschmutzung und Lärmbelästigung, die bis zu 50000 € Bußgelder kosten könnten. Das Plakat gellt in schallender Lautstärke in der gesamten Nachbarschaft und auch am Sonntag. Alle haben es bezeugt auch die Polizei, die mich nachts deswegen aus der Wohnung entführen und in eine Psychiatrie zur Schwängerung bringen lassen wollte. So setzte sich die Polizeiliche Gewalt gegen das Grundgesetz in Deutschland mal wieder durch und wir dürfen das nicht Faschismus nennen. 

Eine Zensur findet statt! Die Polizei Stuttgart zwingt alle dazu, die Merkel kritisieren.

Hochverrat der Polizei Stuttgart gegen das Grundgesetz

Hochverrat ist es, wenn jemand die freiheitlich demokratische Grundordnung angreift. 

Das Gesetz: 

§ 81 StgB

Hochverrat gegen den Bund

(1) Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt


1. den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder

2. die auf dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern,

In Stuttgart geht die Polizei mit aller Härte gegen Grundrechte vor, die nicht unter das Infektionsschutzgesetz fallen. 

Dies sind folgende Grundrechte: 

Die Gleichberechtigung von Mann und Frau Art 3 GG

Die Meinungs- und Pressefreiheit nach Art 5 GG

Die Freiheit der Kunst nach Art 5 GG

Die Freiheit des Glaubens und der Religion nach Art 3 und 4 GG

Ich persönlich werde mit Anzeigen diesbezüglich überhäuft und es wird so getan, als ob all dies Straftaten wären. 

Read More “Hochverrat der Polizei Stuttgart gegen das Grundgesetz”

Staatsanwältin fällt Richterspruch gegen Meinungsfreiheit und Wohnung – Korruption in Stuttgart

Die Totale Entrechtung! Keinerlei Gefahr in Verzug! In Stuttgart herrscht Polizeiwillkür und Korruption. Polizei in mafiösem Zustand.

Wegen der religiösen Weltanschauung darf eine Audiodatei in meiner Wohnung durch einen Einbruch in die Wohnung gestoppt werden und auch ein Audiogerät gestohlen werden. Immerhin hat die Nachbarin etwas gegen meine Meinung! 

Das Recht, dass meine Meinung in meiner Wohnung geäußert werden darf und das Recht auf die Unversehrtheit meiner Wohnung durch die Polizei wurde vollständig ignoriert. Wenn ich es bin gilt wieder kein Rechtsstaat. Man darf jetzt eine Türe auch ohne Gefahr im Verzug aufbrechen? Nur, wenn sowieso ein Mensch fertig gemacht werden soll! 

Read More “Staatsanwältin fällt Richterspruch gegen Meinungsfreiheit und Wohnung – Korruption in Stuttgart”

Familienpolitikextremismus – Die Ideologische Diktatur der Angela Merkel

Ideologien die sich radikalisieren werden fanatischen Anhängern verehrt wie Religionen. Besonders schlimm ist es, wenn die Religion die Ideologie ist, auf der der Staat aufbaut. Das ist der Gottesstaat. Bei uns ist es die Meinung der CDU, die die neueste Ideologie bildet. 

Die Kirche als Grundlage der CDU-Meinung bildet die herrschende Ideologie in Deutschland. 

Read More “Familienpolitikextremismus – Die Ideologische Diktatur der Angela Merkel”

Einweisungsversuch durch Verleumder Felice Civale

Die rechte Kirchen-CDU-AfD- Meinungsdiktatur-Zensur und Gewalt

Unsere Verfassung Art 5 garantiert uns die freie Äußerung von unserer Meinung in Wort, Bild und Schrift. 

Was aber, wenn der Zensor von YouTube und Twitter deinen Humor nicht versteht? Was, wenn du eine Ironische Darstellung von Meinungen der Regierung oder der herrschenden religiösen Elite hast?

Read More “Die rechte Kirchen-CDU-AfD- Meinungsdiktatur-Zensur und Gewalt”

Frauenjagd in Stuttgart Ost

Am Morgen des 20. März 2021 um 7 Uhr wurde ich von sehr leisen Stimmen im Haus geweckt, die sich amüsierten, wie man mir etwas antun will. Natürlich würde das ganz „verrückt“ klingen, wenn ich das erzählen würde.  Man hätte schon mal eine Amtsärztin vorbei geschickt, um der Polizei den Weg frei zu machen. Sie dürften mich jetzt einfach nachts um 3 aus dem Bett holen, um mich „aus medizinischen Gründen“, als Notfall getarnt, zur Familiengründung „verhaltenszuerziehen“, auch solle ich lernen in die Kirche zu gehen. Die Nachbarn müssten nur abwechselnd die Polizei wegen mir holen, um mir eine Frage zu stellen: „Sind Sie eigentlich verrückt“

Read More “Frauenjagd in Stuttgart Ost”

Gewaltsame Familiengründung geplant

Mit der Gaslightingmethode verfolgen mich Nachbarn und Polizei, um mich nächtens aus dem Bett zu entführen und mir gewaltsam eine Schwangerschaft in einer Psychiatrie aus „gesundheitlichen Gründen“, es sei ein Notfall, an zu „erziehen“ 

Foltermethode: Polizeilicher Terror gegen Personen, die nichts illegales getan haben.

DAS FLUGBLATT

Einweisungsversuch nach Erpressung durch Stuttgarter Polizei

Ich werde mit Inhaftierung in die Psychiatrie bedroht, aus politischen, religiösen und geschlechtlichen Gründen und wegen meiner Pressefreiheit. 

Ich wurde geboren a…m… in Stuttgart , bin deutsche Staatsbürgerin, ledig und im Jahr 2005 aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Ich habe keine Kinder. 

Read More “Einweisungsversuch nach Erpressung durch Stuttgarter Polizei”

GASLIGHTING- Polizei-Terror gegen Bloggerin von ArtemisNews

Das MK-ULTRA Vorgehen der Polizei Stuttgart 

Alle Punkte des klassischen Gaslighting als Zersetzungsmethode durch die Staatsmacht werden zur Zeit gegen mich angewendet. 

Ziele: Meine Entmündigung als Frau, die Zerstörung meiner Frauenrechte, meine Gefangennahme in die Psychiatrie, erzwungene Heirat oder Schwangerschaft sprich auch Vergewaltigung. Es handelt sich um Menschenhandel. Es handelt sich aber auch um religiösen Terror. Ich soll zur Kirche gezwungen werden. Des Weiteren will man mir einen Vormund für mein Geld und meinen Körper aufzwingen, da ich keine Kirchensteuer zahle. Hiermit ist es räuberische Erpressung. 

Read More “GASLIGHTING- Polizei-Terror gegen Bloggerin von ArtemisNews”

Guten Morgen, andere Menschen – Religiöse Morddrohungen in meinem Haus

Heute morgen 6.30 spricht jemand, wahrscheinlich von der Wohnung unten drunter, sehr wahrscheinlich Heike H.. „Wir wecken dich jetzt, damit du nachher überlegst, ob du in die Kirche gehst“ „Wir können dich nicht einfach net nehmen lassen, aber wir könnten dich einfach nachts, wenn du schläfst aus der Wohnung holen und umbringen“ „Wir haben schon alles versucht, eine Unterschriftenliste, dass du ausziehen musst, oder für eine Sammelklage. Hat aber nicht geklappt“ „Wir machen jetzt alle eine Demo, dass du nicht mehr so schlecht über die Kirche reden darfst und dass du ausziehen musst.“ 

„Jetzt macht sie wieder den „Dateiname“ an“ „Das ist doch nicht schön für deine Abhörer! 

Bemerkung: Der „Dateiname“ ist die Antwort, die extra für die Abhörer in meinem Schlafzimmer läuft. 

Mein Freiluftgefängnis

Grenzen von Deutschland: Kontrolliert. Fluchtweg kompliziert. Lockdowngebiet Coronahotspot- Ghetto- Stuttgart- Außenradius: 15 km. Ein Ghetto wird gebaut, wenn in der darin wohnenden Bevölkerungsgruppe eine Völkermord statt finden soll.

Read More “Mein Freiluftgefängnis”

Anzeige: Sexuelle Nötigung über Polizeieinsätze

Heute kam die Polizei, um den Schaden an meinem Autodach zu begutachten, der durch Feuerwerkskörper von Felices Kindern verursacht worden war. Dazu kam eine Ärztin der Polizei, die mir fragen stellen wollte, zu meiner “Gesundheit”.

Email an die Polizei:

“Sehr geehrte Frau R.,
Ich möchte gerne zu meiner Anzeige noch folgenden Punkt hinzu fügen: 
Die Hauseigentümer, die mich ständig beleidigen, wegen Volksverhetzung, gegen mich, als „krank“ „verrückt“. 

Read More “Anzeige: Sexuelle Nötigung über Polizeieinsätze”

MK-Ultra- Kirchenterror und religiöse Verfolgung von Meinungen durch die Polizei

Es findet ein Kirchenterror gegen mich statt, der hier in meiner Wohnung über Schalleinsätze eingespielt wird. Zuerst hört man ein weißes Rauschen, dann Sätze. Ich habe dies schon öfters untersucht, aber es ist mir nur eine einzige Tonaufnahme gelungen. 

Read More “MK-Ultra- Kirchenterror und religiöse Verfolgung von Meinungen durch die Polizei”

Der geplante Holocaust 2021 im Haus und die verbotene Gegenmeinung

Meinungsäußerung von der Polizei verfolgt. Heute stand schon wieder die Polizei vor der Türe und  verbot mir das Audio in Zimmerlautstärke laufen lassen von den aufgenommenen Sätzen meiner “Meinung”. Sie drohen damit, mir sämtliche Lautsprecher mit zu nehmen. Gestern hatten sie versucht meine Türe aufzubrechen, wegen meiner in Zimmerlautstärke gesprochenen Meinung. In dieser Meinung spiegele ich die Meinung meiner Nachbarn und schicke Ihnen 1:1 zurück, was sie über mich sagen.

Read More “Der geplante Holocaust 2021 im Haus und die verbotene Gegenmeinung”

Oranger Himmel über Stuttgart und Europa

Angeblicher Saharastaub über Stuttgart am Nachmittag den 6.2.2021. Ab ca. 13.30 färbte sich der Himmel über Stuttgart tief Orange. Das Phänomen hielt bis zum Abend an und verzog sich erst über Nacht. Der gesamte Himmel war in allen Richtungen orange eingefärbt und das Licht war trübe. So etwas erklärt uns die Stuttgarter Zeitung mit Saharastaub. Schon in früheren Jahren fand man in Stuttgart Saharastaub auf Autos liegen, aber es geschah noch nie, dass sich der Himmel dabei so intensiv orange färbte. Das Phänomen ist gänzlich neu und sollte untersucht werden. In anderen Jahren hat es bei größeren Unwettern schon gelben Himmel gegeben, dieser löste sich jedoch für gewöhnlich innerhalb einer Stunde in heftige Gewitter auf. 

Read More “Oranger Himmel über Stuttgart und Europa”

Die neue Coronadiktatur der Kirche und das Ghetto für die Versklavung der Frauen

In die Enge gedrängt werden wir hier im Ghetto Stuttgart. Eine Altenpflegerin muss 350 € Bußgeld zahlen, weil sie nachts zum Schichtdienst fährt und die Polizei Stuttgart keinerlei Hemmungen hat, in einem Stock in ihrem Auto noch einen verbotenen Schlagstock zu sehen, um ihr noch mehr Geld ab zu zocken: Grund: Eine Frau mit Arbeitsplatz, schichtet und bekommt dafür einen Hungerlohn. Sie ist also folgendes: Der Feind des patriarchalen Katholikenstaats, der hier gerade errichtet wird. Immerhin wird jede Frau hier von allen Seiten dazu aufgefordert, sich in eine AfD konforme Hausfrauenrolle aus den 1950er Jahren zu begeben und ihre Manne alle Wünsche von den Augen ab zu lesen. Die totale Hörigkeit der privaten Sex und Haussklavin ist einfach nicht gegeben, wenn Frauen frei herum laufen können und auch noch mit eigenem Auto zum Arbeitsplatz fahren und sei er auch noch so schlecht bezahlt. 

Read More “Die neue Coronadiktatur der Kirche und das Ghetto für die Versklavung der Frauen”